Blogheim.at Logo

Far Cry Primal: Überlebensmodus-Update ist online

Artikel von

Der neueste steinzeitliche Far Cry-Ableger “Primal” war euch zu einfach? Kein Problem! Mit dem “Survival-Modus” im brandneuen Update, welches heute erschienen ist, müsst ihr auf jedes Rascheln im Busch Rücksicht nehmen. – Wirklich auf jedes!

Der “Überlebensmodus”, der seit dem gestrigen Patch für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich ist, wurde extra für euch entwickelt um euch ein spartanischeres Erlebnis bieten zu können.

Advertisment

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Überlebensmodus entfernt die Mini-Karte von Far Cry Primal, wodurch sich Spieler intensiver auf ihre Umgebung konzentrieren müssen, um nicht durch einen plötzlich auftauchenden Gegner, vorzeitig das Zeitliche zu segnen oder wichtige Rohstoffe zu übersehen. Gleichzeitig reduziert er aber auch merklich wie häufig solche Elemente tagsüber zu sehen sind, wodurch die Jagd wesentlich fordernder, Rohstoffe seltener und Gegner überraschender werden. Dank der Integration der Ausdauer-Leiste muss man sich zudem hin und wieder ausruhen, um bei Kräften bleiben zu können und sollte sich davor hüten, durch die dunklen, sowie tödlicheren Nächte zu streifen, um nicht Opfer der zahlreichen Raubtiere zu werden. Und auch wenn eure tierischen Begleiter jetzt noch wertvoller wurden, sind sie nun auch wesentlich zerbrechlicher, da man sie nicht einfach sofort wiederbeleben kann, sobald sie gestorben sind.

Für dich von Interesse:   Rainbow Six Extraction - Release-Termin bei Ubisoft anscheinend durchgesickert

Als Sahnehäubchen hält der Überlebensmodus zudem auch noch diverse Optionen für den Permanenten Tod parat – für all diejenigen die sehen wollen, wie weit sie mit nur einem einzigen Leben kommen würden. Ihr könnt also entweder eure Abenteuer in Oros mit endlosen Respawns bestehen, Takkar ein zweites Leben spenden oder einfach auf’s Ganze gehen und sehen, wie lange ihr überlebt.

Eine vollständige Übersicht über alle Inhalte des Überlebensmodus, findet ihr in dieser Infografik:

Sollte euch also die Abenteuerlust gepackt haben, könnt ihr euch nun in den Überlebensmodus von Far Cry Primal auf PlayStation 4, Xbox One oder PC stürzen. PC-Spieler erhalten noch einen zusätzlichen Bonus oben drauf, da der Patch auch ein 4K Texturenpaket beinhaltet, wodurch Oros auf höheren Auflösungen noch detailreicher daher kommt.

AktuelleGames News