Bugfixing

Horizon Forbidden West erhält neues PC-Update

Ein neues Update wurde für die PC-Portierung von Horizon Forbidden West veröffentlicht, das verschiedene Probleme behebt.

Horizon Forbidden West (c) Guerilla Games, Sony

Für die PC-Version von Horizon Forbidden West gibt es jetzt ein Update. Es behebt Probleme mit der Nvidia Reflex On+Boost-Funktion. Das zweite Horizon-Spiel kam 2022 für PlayStation-Konsolen auf den Markt. Es bekam überwiegend gute Kritiken für seine Grafik und die Musik. Einige fanden die Story aber nicht so gut. Letzten Monat wurde Horizon Forbidden West von Sony auf den PC übertragen. Nixxes Software hat auch Rift Apart und den Director’s Cut von Ghost of Tsushima entwickelt.

Der Release von Elden Ring auf der PlayStation hat Horizon Forbidden West jedoch überschattet. Nach dem Release am 21. März auf dem PC hat Horizon Forbidden West einen erneuten Erfolg verbucht und es in weniger als einer Woche in die Top 10 der meistverkauften Videospiele auf dem US-Markt geschafft. Die Spieler loben vor allem die schöne, futuristische Spielwelt von Horizon Forbidden West. Sie sieht auf dem PC besser aus als auf der PS5. Es gab Updates, zum Beispiel Patch 1.2, der Anfang des Monats veröffentlicht wurde. Damit wurden die Waffenradmechanik und die Steuerung bei Maus und Tastatur verbessert.

Das bringt das neueste PC-Update für Horizon Forbidden West mit sich

Nixxes Software hat ein Update für Horizon Forbidden West auf PC veröffentlicht. Es behebt technische Probleme. Dazu gehört, dass viele Spieler bei aktivierter Nvidia Reflex On+Boost-Funktion Leistungseinbußen hinnehmen mussten. Außerdem wurden Maus- und Tastaturbindungen geändert. Die Navigationshilfe im Fokusmodus funktioniert jetzt besser. Intel XeSS wurde auf Version 1.3 mit besserer Bildqualität aktualisiert. Es gibt jetzt eine Option für die Textgröße der Benutzeroberfläche.

Zu den weiteren Änderungen des neuen Updates für Horizon Forbidden West gehören ein geringerer Speicherbedarf für das Textur-Streaming, flüssigere Kamerabewegungen bei Verwendung der Maus im Fotomodus und eine verbesserte visuelle Qualität für Staub. Wenn der Spieler Quick Slot Hotkeys verwendet, um Waffen auszuwählen, wird nun der zuletzt verwendete Munitionstyp gespeichert, anstatt dass der Spieler ihn neu ausrüsten muss. Schließlich gibt es noch diverse Optimierungen, Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes an der Benutzeroberfläche.

Derzeit gibt es noch keine Informationen darüber, wann das nächste Horizon-Spiel angekündigt werden könnte, obwohl das Ende von Forbidden West und die DLC-Erweiterung Burning Shores einige lose Fäden hinterlassen haben, die in Aloys nächstem Abenteuer aufgegriffen werden müssen. In der Zwischenzeit können PC-Spieler, die die Veröffentlichung von Horizon Forbidden West im Jahr 2022 verpasst haben, in die postapokalyptische Welt von Guerrilla Games eintauchen, und dank des neuesten Updates wird alles noch reibungsloser ablaufen.

Worum geht es im Spiel?

Horizon Forbidden West ist ein Open-World-Action-Rollenspiel, das von Guerrilla Games entwickelt und von Sony Interactive Entertainment für die PlayStation 4 und PlayStation 5 veröffentlicht wurde. Das Spiel wurde am 18. Februar 2022 veröffentlicht und offiziell während Sonys “The Future of Gaming”-Veranstaltung für die PlayStation 5 enthüllt.

In Horizon Forbidden West reist die Protagonistin Aloy in den verbotenen Westen, eine Welt voller gefährlicher Maschinen und faszinierender Kulturen. Das Spiel bietet eine riesige, offene Welt und spannende Kämpfe gegen imposante Maschinenwesen. Es ist bekannt für seine atemberaubenden Landschaften und detaillierte Grafik. Die Spieler können zahlreiche Haupt- und Nebenquests absolvieren, verschiedene Brutstätten erkunden und auf Langhälsen klettern, um die Weltkarte aufzudecken.

Mehr zum Thema