Dailygame.at

Herstellungskosten der PS5 liegen bei 450 US-Dollar, laut Bloomberg

Sony kämpft mit dem Preis für PlayStation 5 aufgrund kostspieliger Teile

PS5 Logo

Nicht nur das Coronavirus, dass derzeit viele Produktionsstätten in China still stehen lässt, auch knappe Komponenten haben die Herstellungskosten für die nächste PlayStation auf rund 450 US-Dollar pro Einheit erhöht, wie Bloomberg berichtet. Laut Branchen-Experten wird es spannend, weil Sony auf den Endpreis der Xbox Series X wartet, bevor man den Preis der PS5 bekanntgibt. Warum man trotzdem eine PS5 vorbestellen sollte, klären wir im Artikel.

Sony hat mit seiner PlayStation 4 den High-End-Konsolen-Markt die letzten sechs Jahre dominiert. Nun, zur Weihnachtszeit 2020, wird die PlayStation 5 den Markt stürmen. Doch “Erzrivale” Microsoft, der Sony weniger als Konkurrent sieht, debütiert ebenfalls mit seiner nächsten Xbox-Konsole. Sony wird nächsten Monat ihr PS5-Meeting abhalten. Ob wir da schon einen Preis erhalten?

Die PS4 erschien 2013 zu einem Verkaufspreis von 399 US-Dollar und wurden von IHS Markit auf 381 US-Dollar geschätzt. Bei den Stückkosten von 450 USD und einer ähnlichen Bruttomarge müsste der Verkaufspreis der PlayStation 5 mindestens 470 USD betragen. Die PS4 Pro kostet aktuell, mit 1TB-Festplatte, neu 307,99 Euro – gesehen bei Amazon.de.

“Die Verbraucher werden ihre Erwartungen anhand der PS4 Pro und PS4 messen”, sagte Thong. “Wenn die Preise von Sony darüber liegen, würde dies wahrscheinlich die Notwendigkeit ausgleichen, höhere Materialkosten gegen das Risiko der Nachfrage auszugleichen.”

Sony lehnte einen Kommentar mit Bloomberg ab

Das größte Problem des Unternehmens besteht darin, eine zuverlässige Versorgung mit DRAM- und NAND-Flash-Speichern sicherzustellen. Beide sind sehr gefragt, da sich Smartphone-Hersteller auf Geräte der fünften Generation einstellen. Samsung bereit gerade seine Galaxy S20-Reihe vor, von der je Variante entweder 5GB oder 12GB RAM verfügt.

Ein Leak des User-Interfaces der PlayStation 5.

Videospielunternehmen verkaufen Hardware häufig mit geringen Gewinnspannen oder sogar mit Verlust, da sie von lukrativer Spielesoftware und wiederkehrenden Online-Abonnementdiensten profitieren. Kenichiro Yoshida, Chief Executive Officer von Sony, sagte, das Geschäft sollte an der Anzahl der aktiven Benutzer und nicht an der Anzahl der verkauften Hardwareeinheiten gemessen werden. Sony wird, wenn sie unter den Preis der Xbox Series X kommen wollen, einen Verlust pro verkaufter Konsole akzeptieren (müssen). Vorerst, bis sich die Preise am Markt für die Komponenten wieder legen. Das Unternehmen hinter der PlayStation-Marke spart auch nicht bei den einzelnen Teilen. So ist bekannt, dass das Kühlsystem des leistungsstarken Chips mehr als einen Dollar kostet. Normalerweise werden Teile verbaut die weit darunter liegen.

PS5 vorbestellen? Wird der Preis unter 400 Euro liegen?

Ja.

Sony muss kein Geld mit der PlayStation 5 verdienen. Sie werden es mit der Software und mit den Online-Abos wieder reinholen. Die Rechnung geht auf, vor allem wenn man bedenkt wieviel starke exklusive Marken Sony mittlerweile hat. Insomniac Games hat man zum großen Teil in Bargeld bezahlen, dass waren über 200 Millionen US-Dollar. Naughty Dog wird sicherlich eine “Definitve Edition” oder so für The Last of Us Part 2 bringen. Ein neues Killzone (noch nicht bestätigt), ein neues Gran Turismo.

The Last of Us Part 2 - (C) Naughty Dog

Auch wenn TLoU2 für PS4 erscheint. Eine High-End-PS5-Version gilt als sicher.

Warum sollte man die PlayStation 5 nicht kaufen? Warum sollte man eine PS5 vorbestellen?

Sony ist sich dessen im klaren, dass man zu Beginn nichts mit der Hardware verdienen wird. Deswegen werden die Stückzahlen auch begrenzt sein und man wird die ersten Monate nur schwer eine bekommen. Ab März, nach dem PS5-Meeting, werden die Vorbesteller offiziell aufgenommen. Wenn man eine Konsolen zum Start haben möchte, sollte man schnell sein. Vorbestellen zahlt sich auf jeden Fall aus, um noch 2020 eine daheim zu haben.

Quelle: Bloomberg, DailyGame.at

AktuelleGames-News

QuakeCon 2020

QuakeCon 2020 wegen Covid19-Pandemie abgesagt!

Games

Die QuakeCon 2020 ist das nächste beliebte Gaming-Event, das aufgrund der Covid19-Coronavirus-Pandemie abgesagt wird. Bethesda und id Software teilten die Neuigkeiten auf Twitter mit und stellten fest, wie die Diskussion in den letzten Wochen stattgefunden hatte. Dieses Jahr wäre etwas ganz besonderes gewesen, man feiert 25. Jahre QuakeCon. „Bei all den logistischen Herausforderungen und Unsicherheiten,…

Resident Evil Resistance - (C) Capcom

Resident Evil Resistance Open Beta jetzt (wieder) live für PS4 und PC

Games

Capcoms offene Beta für Resident Evil Resistance, der in Resident Evil 3 enthaltene Mehrspielermodus, ist jetzt für PC und PS4 verfügbar. Es war ursprünglich für den 27. März geplant, wurde jedoch wegen technischen Problemen kurzfristig wieder offline genommen. Xbox One-Spieler konnten normal weiterspielen, da diese Probleme die Plattform nicht beeinträchtigten. Um die Beta auch tatsächlich…

(C) Activision

Call of Duty: Warzone – Hack/Cheat gibt Spielern unbegrenzte Gesundheit

Games

Call of Duty: Warzone konnte schneller als alle anderen Battle Royale-Spiele die 30 Millionen-Spieler-Grenze überwinden. Das Spiel ist äußerst populär, hat aber seine Fehler, wie übermächtige Fahrzeuge. Es gibt aber auch eine Menge an Hackern, die dem Spiel derzeit zu Schaffen machen. In den letzten Tagen wurden viele verdächtige Videos in den sozialen Medien hochgeladen….

void tRrLM(); // Void Terrarium erscheint im Juli

Games

NIS America kündigte offiziell an, dass void tRrLM(); // Void Terrarium am 10. Juli für PlayStation 4 und Nintendo Switch in Europa auf den Markt kommt. Die Welt in void tRrLM(); // Void Terrarium ist wegen eines toxischen Pilzbefalls unbewohnbar geworden. Ein Roboter findet dabei das junge Mädchen Toriko, sie ist wohl die letzte Überlebende. Um…

Minecraft Dungeons - (C) Microsoft

Minecraft Dungeons erscheint am 26. Mai – Vorbestellung bereits möglich

Games

Minecraft Dungeons erscheint am 26. Mai für Xbox One, Windows 10 PC, im Xbox Game Pass sowie für Switch und Playstation 4. Der ursprünglich für Ende April geplante Release-Termin wird auf Grund der aktuellen globalen Covid19-Situation verschoben. Mit der Release-Verschiebung gewährleistet Entwickler Mojang, dass das Team weiterhin sicher und gesund am Titel arbeiten kann. Xbox…

The Outer Worlds - (C) Obsidian

The Outer Worlds: Nintendo Switch-Version erscheint am 5. Juni 2020

Nintendo

Obsidian Entertainment, Virtuos Games und Private Division haben heute bekannt gegeben, dass ihr ebenso erfolgreiches wie schwarzhumoriges Singleplayer-RPG The Outer Worlds schon bald für die Nintendo Switch erscheinen wird. The Outer Worlds wird am 5. Juni 2020 sowohl als Boxversion als auch als digitaler Download veröffentlicht. Das Spiel wird einen Day-One-Patch enthalten, der bis zu…

Valorant

Riot Games bestätigt Valorant Closed Beta-Daten und mehr

Games

Riot Games bestätigt offiziell die Closed Beta-Daten von Valorant und enthüllt weitere Informationen zu den Mikrotransaktionen des Spiels. Die Closed Beta für das Multiplayer-Shooter-Spiel wird einige Monate vor dem Valorant-Veröffentlichungsdatum im Sommer 2020 verfügbar sein. In einem neuen Beitrag auf der offiziellen Valorant-Website hat Riot Games angekündigt, dass die Closed Beta für das Spiel am…

PS5 Prototyp

Lächerlich? Dänischer Online-Shop verlangt für die PS5 satte 1000 Euro!

Playstation

Obwohl Sony bereits einiges über die PlayStation 5 enthüllt hat, bleiben viele wichtige Informationen ein Rätsel, z. B. wie viel die Konsole kosten wird und wann sie genau veröffentlicht wird. Nicht nur wir, sondern auch andere Gaming- und Wirtschafts-Magazine haben den PS5-Preis “berechnet”. Nun hat ein dänischer Online-Shop einen echten Preis für uns: Über 1000…