VR-Horror

Alien: Rogue Incursion erscheint Ende des Jahres

Ein brandneues Action-Horror-Spiel namens Alien: Rogue Incursion wird noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Mit Alien: Rogue Incursion wurde ein brandneues Spiel im Alien-Universum angekündigt, das noch in diesem Jahr erscheinen wird. Das Alien-Franchise hat im Laufe der Jahre eine Reihe sehr unterschiedlicher Spiele hervorgebracht, von herausragenden Titeln bis hin zu kritischen Flops. Während Spiele wie Aliens: Colonial Marines aus dem Jahr 2013 als eines der schlechtesten lizenzierten Spiele der Reihe gelten, sind andere wie Aliens: Dark Descent durchaus anständig und bieten ein unterhaltsames Erlebnis. Ein Spiel, von dem die meisten Fans sagen, dass es in Sachen Horror noch nicht übertroffen wurde, ist Alien: Isolation.

Viele Fans und Kritiker halten Alien: Isolation für eines der besten Survival-Horror-Spiele aller Zeiten, da es viel Wert auf die Atmosphäre und die Gefahren legt, die das Ausweichen vor einem superintelligenten xenomorphen Feind mit sich bringt. Das Erlebnis wird noch dadurch verstärkt, dass das gesamte Spiel in der Egoperspektive spielt, was dem Spieler das Gefühl gibt, in die Welt des Spiels einzutauchen. Einige Alien-Spiele wie Alien: Covenant In Utero und Alien: Descent sind in die gleiche Richtung wie Isolation gegangen, indem sie aus der Egoperspektive gespielt werden. Auch das kommende Alien: Rogue Incursion wird diesen Weg einschlagen.

Erster Teaser-Trailer zu Alien: Rogue Incursion veröffentlicht

Entwickler Survios hat heute den ersten Teaser-Trailer zu Alien: Rogue Incursion veröffentlicht. Das Spiel ist ein Singleplayer-Action-Horrorspiel, das zum Weihnachtsgeschäft 2024 erscheinen wird. Das Virtual-Reality-Horrorspiel wird für die Plattformen PlayStation VR2, Meta Quest 3 und PCVR über Steam veröffentlicht. Fans können sich das Spiel derzeit für die Plattform PS VR2 wünschen, Wunschlisten für zukünftige Plattformen werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Survios hat viel Erfahrung in der Entwicklung von VR-Spielen. Das Portfolio umfasst Spiele wie Creed: Rise to Glory, Westworld Awakening und The Walking Dead: Onslaught, um nur einige zu nennen. In Alien: Rogue Incursion erleben die Spieler ein brandneues Abenteuer im klassischen Sci-Fi-Universum. Survios verrät, dass die Spieler gegen den “perfekten Organismus” überleben müssen.

In einer von Survios veröffentlichten Erklärung heißt es, die Entwickler seien große Fans der Franchise und wollten das eindringlichste Alien-Erlebnis in VR schaffen. Die brandneue Story soll alle Elemente der 45-jährigen Alien-Franchise enthalten und die Xenomorphs im Spiel sollen den Fans eine Gänsehaut bescheren, die sie mit Spannung erwarten. Obwohl im Teaser nicht viel Gameplay gezeigt wurde, hoffen viele Fans, dass dieses Spiel ein würdiger Nachfolger von Alien: Isolation wird, da es sich auf Survival-Horror konzentriert.