PS5: Fünf neue Spiele-Cover wurden den Spielern enthüllt

PlayStation-Fans bekommen immer mehr Game-Cover präsentiert, um eine bessere Vorstellung zu haben, wie sich die physischen Editionen von denen der PS4 unterscheiden.

Artikel von
Der Preis der PS5-Spiele und Xbox Series X-Spiele dürfte steigen, gegenüber der aktuellen Konsolen-Generation.

Die Sony PlayStation 5 wird in der Weihnachtszeit dieses Jahres veröffentlicht und bietet eine Reihe neuer Spiele, auf die man sich freuen kann. Während Spiele wie Horizon Forbidden West und Resident Evil Village erst im nächsten Jahr erwartet werden, werden beim Start der Konsole eine Reihe von PS5-Spielen veröffentlicht, und jetzt wurden einige der neuen PS5-Spiele-Cover veröffentlicht, die in die Regale kommen werden. Fans können diese Cover nun bestaunen.

Bisher hat Sony bekannt gegeben, wie die neue PS5-Konsole und ihr DualSense-Controller aussehen werden, aber die Spieler warten immer noch auf einen Preis und ein offizielles Erscheinungsdatum. Sony teilte bereits mit, wie das Game-Cover von Spider-Man: Miles Morales aussehen wird. Das Cover für Godfall wurde ebenfalls veröffentlicht, aber viele haben die Einfachheit des neuen Box-Designs in Frage gestellt.

WERBUNG

Der australische Einzelhändler JB Hi-Fi hat neue PlayStation 5-Spiele-Cover veröffentlicht, die auf seiner Website eine Reihe von PS5-Spielen zur Vorbestellung aufgelistet haben. PS5-Cover für Assassin’s Creed Valhalla, Far Cry 6, Watch Dogs: Legion, Planet Coaster: Console Edition und Overcooked! wurden enthüllt. Das Spiele-Cover der PS5 sieht identisch mit den PS4-Editionen der Spiele aus, jedoch mit dem neuen weißen Banner und dem Logo der nächsten Sony-Konsole. Auf der Website sind die Spiele für 99 US-Dollar und 79 Australische Dollar aufgeführt. Dies wird jedoch voraussichtlich ein Platzhalter sein, bis die Studios offizielle Preispunkte veröffentlichen. Mittlerweile geht man davon aus das die ersten PS5-Spiele noch 59,99 Euro kosten werden. Nächstes Jahr rechnen viele Analysten und Spiele-Entwickler bereits mit einem Standard-Preis von 69,99 Euro.

So sehen die PS5-Game-Cover aus.

So sehen die PS5-Game-Cover aus.

So sehen die PS5-Game-Cover aus.

PlayStation 5: Spielverpackungen unterscheiden sich nur geringfügig zur PS4

Da es sich bei keinem der vorgestellten Spiele um exklusive PS5-Titel handelt, sondern stattdessen alle PS5-Upgrades oder gleichzeitige Veröffentlichungen erhalten, ist es sinnvoll, dass sich das Cover nicht von dem bereits veröffentlichten Box-Art der aktuellen Generation unterscheidet. Diese Titel geben jedoch eine bessere Vorstellung davon, wie PS5-Spiele im Vergleich zu jenen der PS4 aussehen werden. PS4-Spiele-Cover verwenden ein blaues Banner und eine Plastikhülle. Sony entscheidet sich jedoch für ein weißes Banner mit Versionen der nächsten Generation, das wahrscheinlich der weißen Farbe der PS5-Konsole und des DualSense-Controllers entspricht.

Einige Fans hatten gehofft, dass Sony sich für umweltfreundlichere Verpackungen entscheiden würde, was heute viel mehr ein Trend ist als bei der ersten Veröffentlichung der PS4. Aber es scheint, dass die Plastikhülle für den Moment bestehen bleibt. Abgesehen davon veröffentlicht Sony eine digitale Version der PS5-Konsole, was bedeutet, dass die Spieler bei Bedarf vollständig ohne Discs auskommen können. Dies würde die Notwendigkeit einer Gesamtverpackung von Spielen beseitigen, da die Spieler ihre Spiele einfach digital aus dem PlayStation Store herunterladen können. Bei den heutigen Day-One-Update-Größen oder sonstigen Updates ohnehin schon fast unumgänglich, dass man für seine Spiele Festplattenspeicher reservieren muss.

Die PlayStation 5 wird “Holiday 2020” veröffentlicht. Die Spielverpackungen für die Xbox Series X sehen übrigens so aus.

Mehr zum Thema

mehrgaming news