Nintendo: Warum eine Switch 2 wahrscheinlicher ist als ein komplett neues System

Zudem die neuesten Gerüchte von einer bisher verlässlichen Quelle!

Nintendo - ©Nintendo

Wir haben kurz zusammengefasst, warum wir glauben, dass ein Nachfolger der Nintendo Switch wahrscheinlicher als eine komplett neue Konsole ist. Zudem gibt es neue Gerüchte, welche nicht nur wieder eine Switch 2 untermauern und behaupten, dass der Nachfolger der Switch das Schienensystem der Konsole durch ein magnetische Vorrichtung ausgetauscht werden wird.

Die nächste Nintendo Konsole

Wie auch immer die nächste Nintendo Konsole aussehen wird. Nintendo muss mit der Ankündigung so lange wie möglich warten. Andernfalls würde die Verkäufe der Nintendo Switch Hardware und Software ordentlich ins stocken geraten, weil dann viele Spieler auf die Veröffentlichung der nächsten Konsole warten möchten. Allerdings sind wir sehr davon überzeugt, das Nintendo uns wenn der Tag der Vorstellung kommt, uns einen Nachfolger der Nintendo Switch also eine Nintendo Switch 2, Switch Pro oder Super Nintendo Switch präsentieren wird. Wir erklären auch warum.

Warum (unserer Meinung) eine Switch 2 wahrscheinlich ist!

Betrachtet man den Werdegang von Nintendos Heimkonsolen einmal genau, so lässt sich bei den Heimkonsolen ein gewisses Geschwister-Muster erkennen. Der SNES war eindeutig eine Verbesserung des vorhergegangen NES. Der Nintendo 64 war dann aber etwas komplett neues! Der GameCube eine Verbesserung des Nintendo 64. Die Nintendo Wii dann auch etwas komplett neuartiges. Die Wii U war dann offensichtlich eine bessere Wii. Aus diesem Grund dürfte die nächste Nintendo Konsole eine verbesserte Nintendo Switch werden.

Keine reine Heimkonsole

Da die Hybridkonsole allerdings auch ein Handheld ist, sollte man auch zum Werdegang der Handhelds von Nintendo als die des von Game Boy und Nintendo DS betrachten (Game&Watch hier ausgenommen). Da hat Nintendo so lange wie möglich an der Grundidee des jeweiligen ersten Modells festgehalten, sodass die vielen Nachfolgermodelle viele Jahre abwärtskompatibel waren. Noch ein Grund mehr beim nächsten Modell an der Nintendo Switch festzuhalten. Schließlich will man den immensen Erfolg der Konsole auch fortführen.

Wann erscheint die nächste Nintendo Konsole?

Auch wenn man bisher immer angenommen hatte, dass die nächste Nintendo Konsole dieses Jahr erscheinen soll, so ist es mittlerweile höchstwahrscheinlich nicht so und wir auf das nächste Jahr schielen müssen. Dies hat den Grund, dass Nintendo beim Start der Konsole schon ein breites Angebot von Spielen anbieten möchte. Aus diesem Grund dürften mehrere Hersteller schon vieles über die nächste Nintendo Konsole wissen, was uns zu den neuesten Gerüchten führt.

Woher stammen die neuesten Gerüchte?

Es wird berichtet, dass es bereits mehrere Informationen von verschiedenen Herstellern gibt, welche übereinstimmen sollen. So wollen diese die kommende Nintendo Konsole bereits in den Händen gehalten haben. Auch wenn man bei solchen Gerüchten immer vorsichtig sein sollte, muss hier angemerkt werden, dass diese Quelle, zwar aus Spanien ist, aber schon bei dem Nintendo Switch OLED Modell mit seinen Informationen von den Herstellern richtig gelegen hatte.

Die Gerüchte

Magnetvorrichtung statt Schienen

Es ist zwar absolut unklar, ob bei einer Nintendo Switch 2 die aktuellen Joy-Con Controller mit dem nächsten System kompatibel sein werden. Denn auch wenn eine Nintendo Switch 2 käme, so wird diese wahrscheinlich größer als die aktuelle Nintendo Switch sein. Dennoch dürfte sie baulich sehr ähnlich ausfallen. Deshalb könnten die Gerüchte stimmen, wenn behauptet wird, dass die Befestigung der Joy-Cons künftig über eine Magnetvorrichtung statt des jetzigen Schienensystems erfolgt.

Der Nintendo Switch Pro Controller soll kompatibel sein!

Angeblich soll der Nintendo Switch Pro Controller bei der nächsten Konsole wieder verwendet werden können. Das klingt zwar aus Nintendos Sicht betrachtet, wirtschaftlich weniger sinnvoll, wurde aber bereits schon in den Nintendo Wii U Tagen so gehandhabt. Denn die Wiimotes der Vorgängerkonsole Wii, waren bei der Wii U vollends einsetzbar.

Ob der Nintendo Switch Nachfolger wieder Joy-Cons haben wird ist ungewiss, aber wenn, dann könnte eine neue Vorrichtung zur Befestigung an der Konsole Sinn ergeben. Auch wären wir froh über ein Kompatibilität des jetzigen Pro Controllers. Schließlich haben wir uns in den 7 Jahren sehr daran gewöhnt. Ebenso auch an die Spiele, weshalb wir uns von Herzen eine Switch 2 wünschen. Natürlich können wir mit unserer These über die Switch 2 auch falsch liegen, aber die Vergangenheit von Nintendo und die zahlreichen Gerüchte sprechen die selbe Sprache.

Quelle: videogameschronicle.com

Fakten
Mehr zum Thema