Blogheim.at Logo

GTA 6 Fan-Theorie: Release-Termin von Rockstar Games schon lange im Voraus gewählt?

Fans entdecken in Max Payne 3 ein Poster, von dem sie glauben, dass es auf das Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 6 hindeutet, das angeblich Rockstars nächstes Spiel ist.

Artikel von
GTA 6 Fotomontage von DailyGame.at - (C) Rockstar Games

Das Wichtigste in Kürze

  • Fan entdeckte ein Poster in Max Payne 3 das bisher alle richtigen Releasedaten zu Rockstar Games-Spielen bestätigte.
  • Wann erscheint GTA 6?

New York City, USA – Grand Theft Auto 6-Fans haben nach Neuigkeiten über das Spiel gesucht und jeden neuen Inhalt, der für GTA Online veröffentlicht wurde, auf Hinweise analysiert. Jetzt haben die Fans jedoch einen potenziellen Hinweis auf GTA 6 entdeckt, der in Rockstars Max Payne 3 versteckt ist. Der Titel wurde bereits im Mai 2012 veröffentlicht, also vor 8 Jahren.

In Max Payne 3 gibt es ein Poster mit Tourdaten für die Band „Love Fist“. Zufällig stimmen die meisten Daten mit den Release-Daten für verschiedene Rockstar Games-Titel überein. Noch schlimmer: die nach den Daten aufgelisteten Städte stimmen sogar mit den entsprechenden Spielen überein. Auf dem Poster steht beispielsweise, dass Love Fist am 29. April nach Liberty City fährt und der 29. April 2008 das Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 4 war. Anschließend wird das Erscheinungsdatum von Red Dead Redemption und Grand Theft Auto 5 veröffentlicht. Obwohl man dazu sagen muss, dass das Datum von RDR2 mit jenem von GTA: San Andreas übereinstimmt. Also vielleicht auch reiner Zufall.

Das letzte Datum, das auf dem Poster aufgeführt ist, ist der 29. Oktober. Love Fist soll Vice City besuchen. Fans haben dies so verstanden, dass das Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 6 der 29. Oktober sein wird, entweder 2020 oder 2021, und dass das Spiel in Vice City spielen wird, wie zuvor gemunkelt wurde. Dazu gab es bereits mehrere andere Leaks und Gerüchte.

GTA 6 Release Termin: Zufall oder Absicht?

Während einige Fans zweifellos begeistert sind, sollte beachtet werden, dass dies höchstwahrscheinlich nur ein Zufall ist. Die Chancen, dass Rockstar Games den Release-Termin für Grand Theft Auto 6 bereits 2012 geplant hatte, sind gering, und dies ist höchstwahrscheinlich nur ein Zufall. Schließlich scheint das erste Datum mit nichts zusammen zufallen, und Grand Theft Auto 4 wurde vor Max Payne 3 gestartet, ebenso wie Red Dead Redemption. Der Release-Termin von Red Dead Redemption 2 ist das gleiche wie der Termin von San Andreas, daher ist es möglich, dass das einzige Datum, das hier genau vorhergesagt wird, das von GTA 5 ist.

Unabhängig davon, wie unwahrscheinlich es ist, dass das Erscheinungsdatum von GTA 6 tatsächlich bekannt gegeben wird, ist es nicht verwunderlich, dass einige Fans das für bare Münze nehmen. Es gab Gerüchte, dass eine Ankündigung von Grand Theft Auto 6 unmittelbar bevorsteht, insbesondere seit Rockstar kürzlich die GTA 6-Domain aktualisiert hat, aber bisher wurde nichts offizielles bestätigt.

Red Dead Redemption 2

Das letzte Spiel von Rockstar Games: Red Dead Redemption 2.

GTA 6 Release Termin: Wie viel Wahrheit steckt darin?

Wann immer GTA 6 enthüllt wird, wird es interessant sein zu sehen, ob die verschiedenen Gerüchte rund um das Spiel wahr sind, wie die angeblichen Doppelprotagonisten in Form von Bruder und Schwester oder eines der anderen vermeintlichen „Lecks“ wahr sind, die all die Jahre aufgetaucht sind. Es wird auch interessant sein zu sehen, ob das Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 6 der 29. Oktober ist. Wie gesagt, einige Fans glauben an dieses Poster. Immerhin gab es bisher auch allen Grund dazu.

Es wird gemunkelt, dass Grand Theft Auto 6 für PS5, Xbox Series X und PC entwickelt wird.

Der Artikel erschien ursprünglich am 28. März 2020 und wurde aktualisiert. – Quelle: Imgur

Mehr zu GTA 6

GTA 5 wird wieder nochmals für die nächste Konsolen-Generation erscheinen. Immerhin erschien das Spiel 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3. Es folgte ein Re-Release für PS4 und Xbox One, sowie für PC. Nun erscheint der Titel nochmals 2021 für PS5 und Xbox Series X. Vielleicht erscheint GTA 6 nie. Und wir machen uns immer nur selbst Hoffnung, weil irgendwo – irgendwie – etwas aufflackert und als Gerücht gesehen wird. Dabei wäre der nächste Haupteintrag in der Spielserie die perfekte Gelegenheit GTA Online „neu zu starten“.

Japanische Fans haben ein Live-Action-Video erstellt und einige Elemente aus Grand Theft Auto, Yakuza und Metal Gear Solid verwendet.

Rockstar Games hat alle Karten in der Hand. Und zeigt uns nicht sein Ass im Ärmel.

Um das Spiel schneller zu entwickeln könnte der Entwickler Rockstar Games die Map von Red Dead Redemption 2 übernehmen, um sie in die Neuzeit zu bringen. Wenn nicht die offizielle Webseite bereits Setting und Map bestätigt haben. Über einen möglichen Release-Termin des Action-Spiels informierte uns niemand anderer als Take 2, der Publisher der Rockstar-Spiele. Oder man vertraut dem „Leak“ im Epic Store. Zumindest traute sich ein Schauspieler zu sagen, dass er für Grand Theft Auto 6 gesprochen hat. Über „sonstige“ Insider gibt es ohnehin zu viele Gerüchte.

AktuelleGames News