Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Xbox Series X: Die Launch-Strategie bleibt trotz Release-Verschiebung von Halo Infinite unverändert

Während des Interviews von Phil Spencer über Animal Talking enthüllt Spencer, dass die Launch-Strategie nach der Release-Verzögerung von Halo Infinite unverändert bleibt.

Artikel von
Xbox - (C) Microsoft

Das Wichtigste in Kürze

  • Was macht Microsoft ohne Halo Infinite zum Release der Xbox Series X?
  • Phil Spencer gab ein Interview in Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch)
  • Das neueste Abenteuer des Master Chiefs wäre das größte Spiel für die neue Xbox-Konsole gewesen

Xbox-Fans weltweit am Boden zerstört von der Nachricht, dass Halo Infinite von 343 Industries für die Xbox Series X (und Xbox One und PC) von seinem ursprünglichen Startdatum auf 2021 verschoben wurde. Während viele Fans verstanden haben, dass die Verzögerung auf mehrere Faktoren zurückzuführen ist, wie die anhaltende COVID-19-Pandemie, wurden andere skeptisch, was dies für die Series X und ihre Einführung im Laufe dieses Jahres bedeutete. Phil Spencer versteht diese Bedenken und erörtert die Auswirkungen der Verzögerung auf die Release-Strategie der Xbox Series X in Gary Whittas Talkshow Animal Talking.

Viele Spieler waren überrascht zu hören, dass Xbox-Chef Phil Spencer als Gast bei Animal Talking (Twitch) auftreten würde. Die Show findet ausschließlich auf in Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch statt, einer Plattform, die viele als Konkurrenzsystem zu Xbox betrachten würden. Laut Spencer im Interview verstand er die Verwirrung, aber es war keine große Sache für ihn. Tatsächlich wollte er noch mehr in die Show gehen.

Xbox Series X: Der Release der nächsten Konsolen-Generation ist zum Greifen nahe!

Xbox Series X: Der Release der nächsten Konsolen-Generation ist zum Greifen nahe!

Xbox Series X Release: Phil Spencer hält am Game Pass fest

Während des Interviews stellte Gary Whitta vielleicht eine der größten Fragen in den Köpfen der Xbox-Fans seit der Ankündigung der Verzögerung von Halo Infinite: „Was jetzt? … Müssen Sie die Dinge jetzt mischen, um dies zu kompensieren? Ändert dies Ihre Strategie überhaupt zu starten? “ Spencer gab an, dass dies nicht der Fall ist, und fügte hinzu, dass man die letzten Monate den „Aufstieg und die Bedeutung des Game Pass“ erlebt hat.

Spencer fuhr fort, dass Xbox Game Pass ein wichtiger „Entscheider“ für diejenigen geworden ist, die bereits auf der Xbox-Plattform sind, sowie für diejenigen, die „Xbox Series X als Konsole für sie bewerten“. Er deutete nicht nur auf einige große Ankündigungen für den Xbox Game Pass hin, sondern schloss seine Antwort auf die Frage auch damit ab, dass die Spieler keinen großen Unterschied in der Vermarktung der Xbox Series X sehen werden. Er erklärte, dass die Spieler immer noch dabei sind über die Konsole und den Game Pass zu erfahren und zu erfahren, wie das Xbox-Team diese beiden Dinge zusammen betrachtet, ist „ein wirklich großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis für Gamer“.

Halo Infinite - (C) 343 Industries, Xbox Game Studios

Der Master Chief wird erst 2021 sein Debüt auf der Xbox Series X mit Halo Infinite feiern.

Halo Infinite wäre der größte Titel zum Release der neuen Konsole gewesen

Das Engagement von Xbox für Game Pass ist unglaublich kundenfreundlich. Microsoft-Mitarbeiter Aaron Greenberg, General Manager von Xbox Game Marketing, trat kürzlich bei What’s Good Games auf, wo er sagte, dass Game Pass im Moment nicht gerade rentabel sei , das Unternehmen sich jedoch dem Service widme und davon ausgehe, dass es langfristig rentabel sein werde.

Der Shooter von 343 Industries, Halo Infinite, wäre sicherlich der größte Titel zum Startaufgebot der neuen Xbox-Konsole gewesen. Microsoft wird wohl mit der Bewerbung beginnen, dass man viele Spiele für die Series X „optimiert“ hat.

Halo Infinite erscheint erst 2021. Der Xbox Series X Release ist möglicherweise der 5. November 2020. Der November wurde auf jeden Fall schon von Microsoft bestätigt. In unserem Gaming Blog stellen wir also die Frage: „Ist der Launch der Xbox Series X also „weniger sexy„?

Mehr zur Xbox Series X

Microsoft hat nach Bethesda noch mehr Hunger, um den Xbox Game Pass zu „füttern“, wie Phil Spencer sagte. Neben den neuen Studios ist man auch eifrig dran dem Mitbewerber die Mitarbeiter abzuwerben. The Initiative hat bereits mehrere Naughty Dog-Mitarbeiter aufgenommen.

Wir werden sehen ob alle Vorbestellungen zur XSX auch rechtzeitig ausgeliefert werden: es gibt immer wieder Meldungen, dass die Konsole nicht überall rechtzeitig am 10. November 2020 ausgeliefert wird. Wenn das stimmen sollte, werden Hommagen an sich selbst auf TikTok nicht mehr reichen, so verärgert man seine Fans! Da reichen dann keine Papp-Xbox-Konsolen mehr aus. Verlustgeschäft für Microsoft hin oder her.

Kommentare