Dailygame.at

7 Games, die den Speicherplatz deiner PS4 “zerstören” können

Diese Games füllen die Festplatte deiner PS4 in kürzester Zeit

Wenn man von den “derzeit größten Games für PS4” hört, erwartet man, dasss es sich dabei um die neuesten 4K-Blockbuster-Titel handelt. Möglicherweise sogar um eines der besten PlayStation 4-Games des Jahres. Groß bedeutet jedoch nicht nur, dass ein Videospiel viel Aufmerksamkeit erregt hat. Es kann auch bedeuten, dass für die Installation sehr viel Speicherplatz auf der PS4-Festplatte erforderlich ist.

Aktuelle Videospiele fressen viel Speicherplatz. Der Grund liegt auf der Hand: Die Discs werden oft nicht mehr zum Abspielen verwendet, sondern die Games werden auf die Festplatte geladen. Egal ob man eine physische oder eine digitale Version kauft. Der Effekt ist immer der Gleiche: Die Festplatte wird befüllt. Kennt ihr die aktuell größten Ressourcen-Fresser?

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2

Das Western-Epos-Meisterwerk von Rockstar frisst gleich 105 Gigabyte. Dafür gibt es auch eine große und belebte Spielewelt zu erkunden.

Battlefield 4: Premium Edition

Mit 31 GB ist die Standard-Version sicherlich umfangreich, aber lächerlich gegen die Premium Edition. Wenn man alle fünf DLC-Pakete sowie jedes einzelne kostenlose Update und jede Map heruntergeladen hat, die DICE in den letzten vier Jahren veröffentlicht hat, sind wir bei 71 GB.

The Elder Scrolls Online

Zenimax schaffte es, Tamriel als ein umfassendes, detailliertes, gemeinsames Universum für mehrere Spieler nachzubilden, sodass man mit der Zeit immer mehr an Speicherplatz dazubekommen hat. Mittlerweile benötigt man 86 GB freien Speicher.

Destiny: The Collection

Kein Wunder für all jene die schon einmal Hüter waren. Destiny startete mit einer ursprünglichen Installationsgröße von 40 GB im Jahr 2014. Mit der Zeit ist es größer und besser geworden. Im Jahr 2015 gab es einen Patch der sich mit 18 GB zu Buche schlug, was in punkto Speicherplatz nicht umbedingt ein Meilenstein war. Drei Jahre und viele DLCs später verschlingt der Titel von Bungie 55 GB.

Call of Duty: Black Ops 3

Black Ops 3 - (C) Activision

Treyarch beeindruckte uns mit Black Ops 3 in vielen Dingen. Bis vor kurzem hatte der Shooter sogar einen Titel, nämlich jenen für den PS4-Titel für das Spiel das am meisten Speicherplatz benötigt. Wenn man sich alle Inhalte auf seine PS4 holt sind es 101 GB.

GTA 5

GTA V - (C) Rockstar

Noch einmal Rockstar. Los Santos, die Spielwelt von GTA 5, ist sowohl optisch als auch geografisch abwechslungsreich und schön anzusehen. In Anbetracht der Details, des Umfangs und des endlosen Unterhaltungswerts von Grand Theft Auto 5 wissen wir wofür wir 76 GB auf der Festplatte bereitstellen. Allerdings ist es ein Remaster eines PS3-Spiels, das 2013 erschienen ist.

Call of Duty: Infinite Warfare

Einer der unbeliebtesten CoD-Titel der Fans schafft es auch auf diese Liste: Infinite Warfare. Mit allen drei Kartenpaketen schafft man 95 GB. Besitzt man die Legacy Edition samt Modern Warfare Remastered muss man 130 GB-Speicherplatz freigeben.

PS4: Mehr Speicherplatz mit externen Festplatten

Mit einer externen USB-Festplatte kannst du zusätzlichen Speicherplatz gewinnen. Dazu benötigt man zum einen eine Festplatte, wie jene von Seagate mit 4 TB (aktuell um 113,99 Euro bei Amazon.de) die man für die PS4 formatieren kann, und man muss über das Systemupdate Version 4.50 für seine Konsole verfügen. Die USB-Festplatte muss über USB 3.0 oder höher verfügen und eine Minimal-Kapazität von 250 GB. Maximal erlaubt die PS4 derzeit 8 Terrabyte. Damit solltest Du eine Weile auskommen.

Mehr Informationen zum Anschluß einer externen Festplatte bekommst du auf der offiziellen PlayStation-Webseite.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

The Mandalorian - (C) Disney

Disney Plus, mit neuer Star Wars-Serie, startet am 24. März in Österreich und Deutschland

Movies

Disney startet seinen Streaming-Dienst “Disney Plus” bereits am 24. März in Österreich und Deutschland. Inklusive der neuen Star Wars-TV-Serie! Der Start von Disney Plus, zuerst in den USA, Kanada und den Niederlanden, brachte unter anderem die Live-Action-Serie Star Wars: The Mandalorian. Dabei möchte Disney als neuer Konkurrent zu Netflix und Amazon am Markt auftreten. Dafür…

DOOM Eternal - (C) id Software

DOOM Eternal: Neues Gameplay-Video zeigt brutale Kills

Games

Die ersten Vorschau-Berichte für für DOOM Eternal von id Software sind online gegangen. Dazu gehört auch neues Gameplay-Filmmaterial. Game Informer verbrachte viel Zeit mit dem Spiel und präsentierte den Kampf, die Plattform und das Umweltdesign in einem neuen Video. – Natürlich nur, wenn du Spoiler magst. Wenn du DOOM (2016) gespielst hast, wirst du wissen…

Halo 1

Halo: Combat Evolved – PC-Beta-Tests starten im Februar 2020

PC-Games

Seit Halo: Combat Evolved erstmals als ursprünglicher Xbox-Starttitel veröffentlicht wurde, waren die Spieler von der Serie fasziniert. Jetzt hat der derzeitige Halo-Entwickler 343 Industries angekündigt, dass die PC-Beta-Tests für die überarbeitete Version von Combat Evolved im Februar endlich beginnen werden. Was du wissen musst: 343 Industries kündigte Pläne für den Start von Halo: Combat Evolved…

Metroid Prime Trilogy - (C) Nintendo

Gerücht: Neues Paper Mario & Metroid-Spiele für Nintendo Switch im Jahr 2020

Nintendo

Es sieht so aus, als ob in diesem Jahr möglicherweise mehr Metroid und Paper Mario am Horizont stehen, da der bekannte Internet-Leaker Sabi behauptet, Nintendo habe neue Spiele für diese beiden Haupt-Franchises in Arbeit und sie könnten irgendwann dieses Jahr für die Nintendo Switch kommen. Bis jetzt waren Nintendo’s Pläne für 2020 relativ spärlich. Die…

Hunt: Showdown - (C) Crytek

Hunt: Showdown – Hinzufügen von Solo-Modus, Cross-Play und mehr in diesem Jahr geplant

Games

Hunt: Showdown, Cryteks Survial-Horror-Multiplayer-Spiel, macht einige wichtige Änderungen durch. Heute gab Crytek, der Publisher und Entwickler des Spiels, bekannt, dass der Titel künftig von Koch Media auf PS4 und Xbox One veröffentlicht wird. Das sollte einen finanziellen Aufschwung bringen und es Crytek ermöglichen, sich auf die Spieleentwicklung zu konzentrieren. Als Beweis dafür kündigte der Entwickler…