Blogheim.at Logo

Nintendo Direct: Auf was dürfen sich Switch-Spieler freuen?

Ein seriöser Nintendo-Leaker weist auf mögliche Nintendo Direct-Enthüllungen hin, die wir heute zu sehen bekommen könnten.

Artikel von
Nintendo Direct am 23. September 2021: Was bekommen Spieler zu sehen? Gibt es gar die große N64-Ankündigung für NSO? - (C) Nintendo

Das Wichtigste in Kürze

  • Wann startet die Direct-Sendung? In der Nacht vom 23. auf den 24. September 2021
  • Zu welcher Uhrzeit? 00:00 Uhr (Mitternacht, deutscher Zeit)
  • Wie lange dauert die Sendung? 40 Minuten

Bereits heute startet eine neue Nintendo Direct-Sendung und Spieler fragen sich, was sie zu sehen bekommen werden. Ein bekannter Nintendo-Leaker bringt bereits vor der offiziellen Ausstrahlung einige interessante Enthüllungen.

Während Nintendo erst kürzlich die Direct-Sendung bestätigte, brachte ein bekannter Insider eine Tabelle online, die uns das Programm wahrscheinlich frühzeitig zeigt. Wer sich also die “Überraschungen” noch aufheben möchte, der sollte jetzt nicht mehr weiterlesen.

Advertisment

SamusHunter, ein bekannter Leaker von Nintendo, hat auf Twitter eine Tabelle mit “möglichen Enthüllungen” für das heutige Nintendo Direct zusammengestellt. SamusHunter betonte, dass dies kein Leck sei, sondern eher ein Hinweis und ein „allgemeiner Hinweis“ auf Dinge, die Fans sehen könnten.

Die Liste des Insiders ist gespickt von Spielen, die in naher Zukunft für die Nintendo Switch veröffentlicht werden, nicht nur jene die in den nächsten Monaten veröffentlicht werden. Dazu gehören Metroid Dread und Mario Party Superstars, zwei exklusive Switch-Spiele, die im Oktober 2021 erscheinen werden. Auch wenn sich die kommende Sendung um “zeitnahe” Titel kümmern wird, wäre Nintendo gut beraten auch etwas mehr zu zeigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nintendo Direct am 23. September: Auf diese Spiele dürfen sich Fans freuen

SamusHunter meint, dass wir neben den Metroid Dread und Mario Party Superstars auch etwas zu den Pokémon-Spielen, Shin Megami Tensaei V, Advance Wars und Splatoon 3 sehen werden. Außerdem soll Switch-Spielern ein Einblick auf das große Animal Crossing: New Horizons-Update den Tag versüßen.

Für dich von Interesse:   Nintendo Switch: Kingdom Hearts Reihe wird bald erscheinen

Hyrule Warriors soll einen neuen Story-DLC bekommen, beim Update zu Mario Golf ist sich der Insider selbst nicht sicher. Außerdem erwarten sich Nintendo-Fans den “finalen DLC-Charakter” für Super Smash Bros. Ultimate.

Zu den Neuankündigen sollen ein neuer Titel der Xenoblade-Entwickler zählen, genauso wie ein Kirby-Spiel und ein Resident Evil. Letzteres ist schon länger ein Gerücht, also könnte heute endlich die offizielle Ankündigung des Capcom-Titels kommen. Es soll auch eine Ankündigung von Alan Wake Remastered für die Switch geben.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Nintendo 64-Controller für die Nintendo Switch?

Mögliche Gerüchte deuten darauf hin, dass ein N64-Controller für die Switch kommen wird. Der kabellose Controller soll gemeinsam mit der Erweiterung von Nintendo Switch Online mit N64-Spielen kommen. Mögliche Spiele sind Super Mario 64 (das es bereits in der Super Mario-Sammlung gab), Star Fox 64 oder Wave Race 64.

Was dafür spricht ist ein kürzlich erfolgter Eintrag beim US-amerikanischen FCC, der jedoch bis Freitag (also morgen) unter Verschluss bleibt.

Wave Race 64 - (C) Nintendo

Wave Race 64 erschien am 27. September 1996 für die Nintendo 64 und gilt seitdem als Klassiker. – (C) Nintendo

Ob die Nintendo 64-Spiele zusätzlich zum NES-Angebot kommen werden oder nicht ist bisher ungeklärt, aber Spieler könnten durchaus bereit sein etwas mehr für den Dienst zu zahlen, wenn es diese Klassiker für die Switch geben würde.

AktuelleGames News