Blogheim.at Logo

Top Games: Die 24 größten Spiele im Jahr 2021 und darüber hinaus

Gegen Ende 2020 freuen wir uns auf die nächsten großen Games im Jahr 2021 und wir zeigen euch auch welche Titel darüber hinaus kommen werden.

Artikel von
Mit diesen Top Games dürfte ihr 2021 (und darüber hinaus) rechnen! - (C) Microsoft, Warner Bros., Sony (Bildmontage: DailyGame)

Das Wichtigste in Kürze

  • Die TOP Games 2021 (und darüber hinaus) in alphabetischer Reihenfolge
  • Welche Titel sollte man im Auge behalten für PlayStation 5 und Xbox Series X?
  • Das Gaming-Jahr 2021 wird besser als je zuvor!

2020 war ein spannendes Jahr in Sachen Hardware, in puncto Games gab es leider einige Verschiebung aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie. Auch wenn PlayStation 5 und Xbox Series X nun am Markt sind, die großen Titel kommen erst. 2021 ist ein tolles Jahr für Games, in allen Genres. Die 24 Top Games wollen wir euch vorstellen, auf die ihr euch besonders freuen dürft.

Um euch einen Überblick über alle Games zu vermitteln, die 2021 erscheinen werden, schaut bitte auf unsere neue Release-Liste für 2021. Hier findet ihr die 24 Top Games, die 2021 und darüber hinaus erscheinen werden.

Battlefield 6 – Herbst/Winter 2021 (PC, PS5, Xbox Series X/S)

Battlefield 6 könnte die „War Stories“ aus dem letzten Spiel fortsetzen, im Gegensatz zu einer Story-Kampagne mit einer einzigartigen Erzählung. Eine dieser Kriegs-Geschichten handelt angeblich von der US-Armee, die russische Streitkräfte in amerikanischen Vororten bekämpft, während eine andere Geschichte die Handlung eines MI6-Agenten erzählt, der Osteuropa infiltriert. Der Multiplayer soll Schlachten mit 64 vs. 64 Spielern unterstützen.

Battlefield 6: Wann kommt es? - (C) DICE, EA

Battlefield 6 wird uns viele beliebte Features aus früheren Spielen der Serie zurückbringen. – (C) DICE, EA

Battlefield 6 befindet sich für PC, PS5 und Xbox Series X/S in Entwicklung und soll im Frühjahr 2021 präsentiert und im November/Dezember 2021 veröffentlicht werden.

Call of Duty 2021 – TBA (PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One)

Derzeit gibt es noch Gerüchte über den 2021-Ableger von Call of Duty, die sich auf einen Modern Warfare-Nachfolger beziehen. Der Leaker Tom Henderson war in der Vergangenheit eine verlässliche Quelle für „richtige“ Leaks. Er sagte auch schon das Free-2-Play-Spiel Warzone korrekt voraus. Die Sache ist auch ziemlich gut überlegt, weil Modern Warfare 2019 eines der bestverkauften Serienteile überhaupt ist. Infinity Ward und Activision werden hier wohl auf die „Cash-Cow“ setzen, wie man auf Twitter erfährt.

DailyGame-Umfrage: Das beste Call of Duty der letzten Jahre?

Es gibt auch einige Indizien, dass quasi eine Fortsetzung in Arbeit ist. Am Ende von Modern Warfare stellt Captain Price ein neues Team zusammen, darunter auch Simon „Ghost“ Riley, der sich um Bösewicht Victor Zakhaev kümmern soll. Bevor das Call of Duty 2021 erscheint, soll es wieder ein Call of Duty Remastered im Frühjahr geben.

Tom Henderson, ein bekannter Call of Duty-Leaker, nannte den Untertitel für den 2021-Ableger. Damit heizt er Gerüchte an, die bereits vor einigen Monaten entstanden sind.

Cyberpunk 2077 – Next-Gen-Update 2021 (PS5, Xbox Series X)

Auch wenn das neueste Action-Rollenspiel von CD Projekt Red am 10. Dezember für PC, Xbox One und PS4 veröffentlicht wird, müssen Next-Gen-Konsolenspieler noch auf die Upgrades für ihre PS5 oder Xbox Series X/S warten. Das Open-World-Science-Fiction-Game Cyberpunk 2077 soll auf den neuen Konsolen von Sony und Microsoft nämlich noch besser werden, mit lupenreinen 4K und 60 Bildern/Sekunde.

Nach dem Debakel rund um den PS4- und Xbox One-Release von Cyberpunk 2077 wäre eine saubere Next-Gen-Version sehr wünschenswert!

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 wird 2021 ein PS5- und Xbox Series X-Upgrade erhalten, dass noch bessere Grafik verspricht. (C) CD Projekt Red

Das Upgrade soll übrigens kostenlos Anfang 2021 nachgereicht werden. Alles zum Cyberpunk 2077-Release findet ihr natürlich bei uns.

Deathloop – 21. Mai 2021 (PC, PS5)

Deathloop stammt aus den Arkane Studios und ist eines der letzten Titel von Bethesda, dass für eine PlayStation-Konsole erscheint. In diesem Fall sogar exklusiv. Im Action-Adventure spielt man Colt, einen Attentäter, der in einer Zeitschleife steckt und an einem Strand auf der Insel Blackreef aufwacht. Die anderen Bewohner von Blackreef, einer ehemaligen Militärbasis, in der einst seltsame Experimente durchgeführt wurden, haben in die Insel investiert und sich für diese Nacht versammelt, um eine Party abzuhalten, die scheinbar ewig dauert, da die Insel am Ende jeder Nacht zurückgesetzt wird.

Deathloop - (C) Arkane Studios

Deathloop – (C) Arkane Studios

Deathloop sieht aus wie eine Mischung aus Hitman und Dishonored, fügt aber auch die Einbildung eines Zeitreise-Krimis hinzu. Derzeit ist die Veröffentlichung von Deathloop am 21. Mai auf PC und PS5 als zeitgesteuerte exklusive Konsole geplant.

Diablo 4 – 2021 (PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch)

Bereits auf der BlizzCon 2019 hat Blizzard die Katze aus dem Sack gelassen und Diablo 4 mit aufwendigen Rendering-Trailer präsentiert. Eigentlich war der Release für den Start der PS5 und Xbox Series X/S geplant, aber daraus wurde eben nichts.

Diablo 4 - (C) Blizzard

Diablo 4 hätte eigentlich schon seinen Release haben sollen. – (C) Blizzard

Der Diablo 4-Release wird irgendwann 2021 sein, aber so ganz genau weiß das derzeit niemand.

Dying Light 2 – 2021 (PC, Xbox Series X/S, PS5)

Das Open-World-Action-Rollenspiel spielt 15 Jahre nach den Ereignissen des ersten Spiels, natürlich weiterhin in der apokalyptischen Zombie-Welt. Man schlüpft in die Rolle von Aiden Caldwell, der mit verschiedenen Parkour-Fähigkeiten ausgestattet ist. Man darf wieder Klettern, Rutschen, Abspringen und an Wänden laufen, um sich schnell durch die Stadt zu bewegen.

Seit dem ersten Spiel wurden mehr als doppelt so viele Parkour-Moves hinzugefügt. Werkzeuge wie Greifhaken oder Gleitschirme helfen dabei, sich durch die Zombie-Welt von Dying Light 2 zu bewegen. Das Spiel basiert hauptsächlich auf Nahkampf, wobei die meisten Kämpfe mit Nahkampfwaffen durchgeführt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dying Light 2 hat derzeit noch keinen konkreten Releasetermin, soll aber 2021 erscheinen.

Seiten: 1 2 3 4 5

AktuelleGames News