Blogheim.at Logo

Resident Evil 9 befindet sich laut Berichten bei Capcom in Entwicklung

Resident Evil 8 Village erscheint im Mai 2021 für PC und Konsolen, doch die Arbeiten am nächsten Spiel (Resident Evil 9) haben bereits bei Capcom begonnen.

Artikel von
Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Das Wichtigste in Kürze

  • Der nächste Resident Evil-Ableger soll nicht vor 2024 erscheinen
  • Capcom hat die Pläne zu Resident Evil 9 noch nicht bestätigt
  • Resident Evil 8 Village wird wohl einige Jahre nach Release noch weiter unterstützt

Nur noch ein paar Wochen Schlafen, dann ist Weihnachten für Survival-Horror-Fans. Resident Evil Village erscheint am 7. Mai 2021 für PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S und Xbox One, doch das wird nicht der letzte Teil der Spielserie von Capcom sein. Laut einem Leak, drüben auf Twitter, soll der japanische Entwickler und Publisher bereits voll in den Arbeiten an Resident Evil 9 sein.

Dusk Golem, der Resident Evil-News in der Vergangenheit genau durchgesickert hat, behauptet, dass Capcom bereits mit der Entwicklung von Resident Evil 9 begonnen hat. Ein Release vor 2024 nennt er gleich als unwahrscheinlich.

Das Spiel befindet sich so früh in der Entwicklung, dass „es sich momentan nicht einmal lohnt, darüber zu sprechen“, da sich das Konzept so drastisch ändern könnte zwischen jetzt und wann es tatsächlich der Öffentlichkeit offenbart wird.

Resident Evil 9: Release nicht vor 2024

Während Resident Evil 9 noch einige Jahre entfernt sein mag, sollten sich Fans der Franchise auf eine Menge freuen. Wie bereits erwähnt, wird Resident Evil Village im Mai erscheinen und zusammen mit dem Multiplayer-Erlebnis Resident Evil Re: Verse gestartet.

Und obwohl keine Resident Evil-Spiele darüber hinaus offiziell angekündigt wurden, haben Leaks auf einige der zukünftigen Pläne von Capcom für das Franchise hingewiesen.

Laut Dusk Golem ist Resident Evil 9 bei Capcom bereits in Entwicklung. In der Vergangenheit lag der Leaker oft richtig. - Screenshot: Twitter

Laut Dusk Golem ist Resident Evil 9 bei Capcom bereits in Entwicklung. In der Vergangenheit lag der Leaker oft richtig. – Screenshot: Twitter

Was kommt nach Resident Evil Village?

Laut verschiedenen Lecks wird Capcom 2021 ein weiteres Resident Evil-Spiel auf den Markt bringen, dass exklusiv für die Nintendo Switch kommen soll. Die Hauptdarstellerin im Spiel soll Rebecca Chambers sein. Ob dies zutrifft oder nicht, bleibt abzuwarten. Wenn das Erscheinungsdatum für Ende 2021 jedoch korrekt ist, sollten Fans der Spielserie früher als später einige Antworten erhalten.

Was man auf jeden Fall ausschließen kann ist Resident Evil 2 Remake für die Nintendo Switch. Auch wenn man den Erfolg des Titels nicht bestreiten kann: Das Remake zum zweiten Hauptteil der RE-Serie verkaufte sich besser als das neuere Resident Evil 7 auf Steam.

Resident Evil 4 - Remake - (C) Capcom

Resident Evil 4 Remake wurde von Capcom noch nicht angekündigt. – (C) Capcom

In der Zwischenzeit haben andere Leaks darauf hingewiesen, dass 2022 auch ein neues Resident Evil-Spiel auf den Markt kommt. Wenn man den Gerüchten glauben schenken möchte, ist dieses Spiel nichts anderes als das Resident Evil 4 Remake. Allerdings soll es – ebenfalls laut Berichten – zu massiven Auseinandersetzungen bei der Entwicklung gekommen sein, so dass sich der Release-Termin von Resident Evil 4 Remake auf 2023 oder später verschieben könnte.

Das Resident Evil-Franchise ist für Capcom die größte Geldmaschine. Früher war der japanische Entwickler und Publisher für die Vielzahl seiner Marken bekannt. Heute gibt es irgendwie nur mehr Monster Hunter und Resident Evil.

Resident Evil 9 befindet sich Berichten zufolge in der Entwicklung für nicht spezifizierte Plattformen. Ob man dabei wieder auf die First-Person-Ansicht setzen wird, ist ungewiss. Fans wünschen sich eine Rückkehr in die Third-Person-Ansicht, aber die wird wohl nur noch bei den Remakes verwendet. Zumindest ist das unsere Einschätzung.

Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Resident Evil 8 Village könnte einige DLCs erhalten. – (C) Capcom

Einschätzung: Wird Resident Evil 8 Village nach dem Release weiter unterstützt?

Die letzten Jahre konnten wir jedes Jahr einen neuen Resident Evil-Ableger feiern. Jetzt droht ein wenig eine Durststrecke, wenn sich die Entwicklung von Resident Evil 4 Remake verschiebt, wenn die Gerüchte stimmen. Es würde mich also nicht wundern, wenn Resident Evil Village auch nach dem Release eine jahrelange Unterstützung von Capcom in Form von weiteren DLCs erhalten würde.

Immerhin wird immer wieder erwähnt, wie stolz sich die Japaner auf dieses Survival-Horror-Spiel sind.

AktuelleGames News