Blogheim.at Logo

Resident Evil Village unterstützt AMD Ray-Tracing auf dem PC

Capcom geht eine Partnerschaft mit AMD ein, um Ray-Tracing am PC für Resident Evil Village noch besser zur Geltung zu bringen.

Artikel von
Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Das Wichtigste in Kürze

  • Kein Ray-Tracing mit Nvidia-Grafikkarten für Resident Evil Village?
  • AMD geht Partnerschaft mit Capcom ein
  • Das beste "Survival Horror-Spiel" das es jemals gegeben hat?

Das nächste Resident Evil rückt immer näher. Resident Evil Village erscheint am 7. Mai, also in zwei Monaten. Im Vorfeld gab es bereits einige Indizien und Aussagen von Capcom, dass Ethan Winters zurückkehren wird. Trotz Demo und einiger Gameplay-Trailer tappen die Spieler noch immer im Dunkeln, wie die Handlung ablaufen wird. Was wir jetzt sicher wissen: Capcom setzt mit AMD auf Ray-Tracing am PC.

Eine der größten Entwicklungen bei Videospielen die letzten Jahre war auf jeden Fall Ray-Tracing. Mit modernen Grafikkarten oder Next-Gen-Konsolen, die leistungsstark genug sind, um die dynamischen Lichteffekte zu ermöglichen, bietet Ray-Tracing eine optische Verbesserung für jedes Spiel. Wie es Fans gezeigt haben, könnte man es auch bei Super Mario 64 anwenden, damit sogar Retro-Titel edler aussehen.

Resident Evil 8 Village - (C) Capcom

Resident Evil 8 Village wird uns mit Ray-Tracing regelrecht „blenden“. – (C) Capcom

Resident Evil Village am PC: AMD präsentiert Partnerschaft mit Capcom

Jetzt profitiert Resident Evil Village von einer neuen Partnerschaft mit AMD, die mit seiner FidelityFX-Tool-Suite Ray-Tracing ins Spiel bringt, um die Wirkung auf den PC zu optimieren. Dies folgt auf die Ankündigung der neuesten Grafikkarte von AMD, der RX 6700 XT. Die FidelityFX-Suite bietet spezifische Verbesserungen wie Schattierungen mit variabler Rate und möglicherweise die Super Resolution-Funktion, die wie das DLSS von Nvidia funktioniert. Dabei handelt es sich im Wesentlichen um maschinelles Lernen, bei dem Einstellungen angepasst werden, um die Leistung eines Spiels zu optimieren.

AMD ging deswegen zu Twitter um diese Möglichkeit anzukündigen:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

AMD zeigte eine Auswahl dessen, was Spieler von den Ray-Tracing-Verbesserungen in Resident Evil Village erwarten können. Dank der Technologie kann man eine realistischere Umgebung schaffen, wie das eingebettete Video oberhalb zeigt.

Der kurze Video-Clip von Castle Dimitrescu zeigt, wie Resident Evil Village mit ausgeschaltetem und dann eingeschaltetem Effekt aussieht.

Capcom ist sich ziemlich sicher, dass Resident Evil Village das beste Survival-Horror-Spiel ist, das jemals gemacht wurde, und aus Sicht der grafischen Aspekte könnte das Unternehmen Recht haben. Das Umgebungslicht und die Reflexionen, die durch Ray-Tracing erzeugt werden, bringen die Beleuchtung von Videospielen der Wahrnehmung von Licht in der realen Welt durch Menschen viel näher.

Gehen Spieler mit Nvidia-Grafikkarten puncto Ray-Tracing leer aus?

Die Partnerschaft mit AMD und seinen FidelityFX-Tools bedeutet wahrscheinlich, dass nicht die gleiche Unterstützung für Nvidias DLSS verfügbar ist, was für Spieler mit Nvidia-Grafikkarten und -Setups unglücklich ist.

Resident Evil Village wird am 7. Mai für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar sein. Laut Capcom das beste Survival-Horror-Spiel das sie jemals entwickelt haben.

Mehr zu Resident Evil Village

Der neueste Resident Evil-Hauptteil soll sich vor allem von Resident Evil 4 inspirieren haben lassen, für viele Spieler bisher der beste Teil der Spielserie.

Ray-Tracing wird immer wichtiger in Videospielen. Auch das kommende Ratchet and Clank: Rift Apart auf der PlayStation 5 setzt voll und ganz auf die neue Technologie.

Nun scheint auch die Dateigröße zu Resident Evil Village durchgesickert zu sein, obwohl die Angaben noch sehr schwanken können. Die Xbox-Version unterscheidet sich nämlich zu krass gegenüber der PS5-Variante. Wir sind auch gespannt wie gut der Titel von den Spielern ankommen wird. Immerhin konnte sich RE 2 Remake recht schnell auf Platz 2 aller Resident Evil-Spiele beim Umsatz durchsetzen.

Wir haben uns in einem Gaming-Blog die Frage gestellt: Welche Rolle wird die Umbrella Corporation in Resident Evil Village spielen? Immerhin gibt es einige Indizien dafür, dass wir mehr über die Anfänge des Konzerns erfahren werden.

Der Survival-Horror-Titel wird in Japan, dem Land wo es entwickelt wird, zensiert – aber drastisch! Ob sich das auf die Entwicklung von Resident Evil 9 auswirken wird? Immerhin befindet sich der nächste Ableger der Videospiel-Serie bereits in der Entwicklung.

AktuelleGames News