Blogheim.at Logo

Dailygame.at

PS5 und Xbox Series X/S im realen Größenvergleich: Fans sind erstaunt

Neue Bilder, die die Größe der PlayStation 5-, Xbox Series X- und Xbox Series S-Konsolen in der Realität vergleichen, lassen Fanherzen höher schlagen.

Artikel von
PlayStation 5 (PS5) vs Xbox Series X

Die nächste Konsolen-Generation fällt größer aus, natürlich benötigt „mehr Power“ auch „mehr Platz“. Zur physischen Größe der PS5, Xbox Series X und Series S sind nun von populärer Branchenseite neue Fotos aufgetaucht. Die neuen Konsolen werden in wenigen Wochen veröffentlicht. Der Hype-Zug fährt munter drauf los, die Fans warten auf ihre Konsolen!

Die Größe und das Design der kommenden Konsolen war ein beliebtes Thema in zahlreichen Foren und sozialen Medien. Viele Spieler denken, dass die PlayStation 5 ein WLAN-Router ist, während die Xbox Series X als Kühlschrank herhalten musste. Snoop Dog bekam sogar einen solchen zugesendet.

Mit den Bildern von The Verge-Autor Tom Warren können Fans und Spieler nun selbst einen guten Einblick auf die neuen Systeme von Sony und Microsoft nebeneinander erhalten. Die PS5 überragt die Xbox Series X leicht, wenn sie vertikal ausgerichtet ist. Bei horizontaler Platzierung hat die PS5 leichte Vorteile, da sie etwas dünner ist. Beide Konsolen benötigen eine ausreichende Belüftung – wie alle diese technischen Geräte.

PS5, Xbox Series X und Xbox Series S im Größenvergleich

Die PS5 ist etwa 39 cm hoch, 26 cm tief und 10,4 cm breit. Die Xbox Series X ist nur 30,1 cm groß und 15,1 cm breit und tief. Der „weiße Lautsprecher“  Xbox Series S ist überhaupt nur 27,5cm groß, 15,1cm breit und 6,4cm tief. Microsoft hat diese „kleine Next-Gen-Konsole“ so winzig hinbekommen, weil man das Laufwerk weggelassen hat. Die PS5 Digital Edition fehlt leider bei den Vergleichsbildern.

Abgesehen vom Design haben Sony und Microsoft unterschiedliche Ansätze verfolgt. PS5-Spieler können die Konsole problemlos öffnen, um Staub und Schmutz zu entfernen oder ihren SSD-Speicher zu erweitern. Die Xbox Series X lässt sich nicht öffnen. Die einzige – derzeitige – Option für zusätzlichen Speicher besteht in proprietären Erweiterungskarten.

Die ersten Monate in Zeiten von PS5 und Xbox Series X werden äußerst spannend – welche Konsole sich wie stark bei den Fans durchsetzen wird. Die PS5 konnte immerhin schon in 12 Stunden so viele Konsolen verkaufen wie die PS4 in den ersten 12 Wochen – davon abgesehen das die vierte PlayStation-Konsole lange Zeit nach dem Release nicht verfügbar war.

Mehr zur Xbox Series X

Sega wird in Japan ein japanisches Videospiel nicht zum Start der Series X/S veröffentlichen, dass teilte der Entwickler mit. Bisher gab es nämlich gar keinen Plan, dass Spiel auch in Japan zu veröffentlichen. Vielleicht kann man sich im Land der aufgehenden Sonne für die neue Microsoft-Konsole begeistern, wenn man die Ladezeiten zwischen Xbox Series X und PlayStation 5 (PS5) vergleicht. Die neue Xbox ist nämlich bei vielen Titeln um viele Sekunden schneller! Anscheinend macht es sich bezahlt, dass man in Redmond (Firmensitz von Microsoft in den USA) die Xbox One-Spiele auf ihre Abwärtskompatibilität geprüft hat. Kein Wunder also, wenn man die Spieler auf die neue Xbox-Konsole einschwört und vorbereitet.

Auch abseits der Videospiele bietet die Xbox Series X ausreichend Entertainment. Das Angebot ist genauso stark wie jenes der PS5 und verfügt sogar über noch mehr, nämlich über Amazon Prime. Außerdem ist Apple TV ab Tag 1 verfügbar.