Blogheim.at Logo

Minecraft: Super Mario Galaxy-Fan stellt das gesamte Spiel nach

Was für eine Leistung! Ein neuer Mod erweckt Super Mario Galaxy in Minecraft zum Leben. Es gibt jede Karte im Spiel und dutzende Sterne, die gesammelt werden müssen.

Artikel von
Bildquelle: PlanetMinecraft.com

Das Wichtigste in Kürze

  • Minecraft-Spieler stellte fast das gesamte Super Mario Galaxy nach
  • Das Sandbox-Game sorgt immer wieder für neue Fan-Projekte

Abenteuerpakete sind schnell zu einem festen Bestandteil sowohl des offiziellen Inhalts von Minecraft als auch einiger der neuen Kreationen geworden, die von der Modding-Community erstellt wurden. Während offizielle Inhalte den Vorteil haben, von Mojang für die Sicherheit des PCs oder der Konsole eines Spielers vorab überprüft zu werden, kann Modding lizenzierte Inhalte einbringen, wie Karten, die von Nintendos Super Mario Galaxy inspiriert wurden.

Ein Modder hat sich für seinen neuesten Minecraft-Mod mehr als nur von einer Nintendo-Eigenschaft inspirieren lassen und stattdessen die Karten von Super Mario Galaxy vollständig übernommen. Modder Chasin_Jasin, zuvor Vegan_Potato43, enthüllte kürzlich die endgültigen Ergebnisse des Mods. Und der Minecraft-Mod kann sich durchaus sehen lassen!

Modder baute die riesige Nintendo-Welt nicht alleine

Das Paket selbst enthält nicht nur alle Welten von Super Mario Galaxy, sondern auch jede reguläre Mission aus dem Spiel, die für bis zu drei Spieler spielbar ist. Einige der Nebeninhalte, wie die Luigi-Missionen sowie die Prankster-Kometen, sind derzeit nicht im Mod-Paket verfügbar, und Chasin_Jasin erwähnt keine Pläne, sie in Zukunft aufzunehmen. Selbst ohne diese Extras können Spieler insgesamt 86 Sterne aus der vollständigen Liste der Galaxien sammeln, die in Minecraft portiert wurden.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Während Chasin_Jasin den größten Teil des Abenteuerpakets entwickelte, schrieb der Modder auch zwei andere Creator zu, Hogwarts007 und 99blockmaking, die das Fundament bildeten, auf dem der Rest der Welten aufgebaut ist. Neben der Anerkennung dieser beiden anderen Creator für die Entwicklung der ersten 20% des Mods nannte der Modder auch einen anderen Creator, Leihcbone. Insgesamt ist der Umfang der Neuerstellung einer gesamten Nintendo-Welt wie jene von Super Mario Galaxy in Minecraft enorm. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Bauprozess im Gegensatz zu einer isolierten Produktion durch eine einzelne Person kollaborativer war.

Minecraft-Fans sind äußerst kreativ

Es ist ein ziemlicher Anblick zu sehen, dass das Open-World-Sanbox-Spiel Minecraft weiterhin zu einer Quelle für Fans geworden ist, sowohl innerhalb des Spiels als auch unter der Haube. Auch ohne Mods konnten bereits viele Fan-Projekte begeistern. So erstellte ein Spieler den Mount Everest im Original-Maßstab. Ein anderer versetzt uns in die Möglichkeit die „Super Nintendo World“ in Japan zu besuchen. Nicht umsonst ist Minecraft das meistgesehene Spiel auf YouTube, mit Rekord-Vorsprung.

Minecraft ist ab sofort für Smartphones/Tablets, PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar. Den Super Mario Galaxy-Mod kann man auf PlanetMinecraft.com bewundern.

AktuelleGames News