Zelda: Twilight Princess – Jahrelanger Weltrekord um nur eine Sekunde geschlagen!

Die eine Sekunde tut dem bisherigen Rekordhalter sicher weh, aber schon bald soll der aktuelle Rekord noch einmal geschlagen werden.

Artikel von
The Legend Of Zelda: Twilight Princess (HD) - ©Nintendo

Nach sechs Jahren wurde der bisherige Weltrekord von The Legend of Zelda: Twilight Princess um nur eine Sekunde überboten. Dennoch könnte dieser Rekord bald noch einmal gebrochen werden.

Der bisherige Rekordhalter

Der bisherige Rekordhalter war ein Spieler namens Draconif. Sein Rekord stammt aus dem Jahr 2016. Nachdem sein Weltrekord von 5 Stunden und 28 Minuten sechs Jahre lang nicht zu brechen war, wurde dieser nun mit 5 Stunden und 27 Minuten geschlagen. Das schmerzt den Weltrekordhalter bestimmt. Ein Rekord um ein paar Sekunden oder Minuten zu schlagen wären ruhmreicher, als diese eine verflixte Sekunde.

Da geht noch mehr

Nun wurde der bisherige Rekord von einem Spieler, welcher sich runner FX nennt, knapp geschlagen. Obwohl der neue Rekordhalter immer wieder Schwierigkeiten hatte, beispielsweise im Kampf gegen Ganondorf, hat er dennoch den damaligen Weltrekord knapp brechen können. Das bedeutet, dass wäre sein Spieldurchgang besser verlaufen, er den Weltrekord in noch weniger Zeit geschlagen hätte. Es ist nun auch der Plan des aktuellen Rekordhalters, seinen eigenen Speedrun zu unterbieten. Derweil ist aber zufrieden. Schließlich war in den letzten 6 Jahren niemand schneller mit Twilight Princess fertig als er.

Der komplette Speedrun im Video

In dem folgenden Video könnt ihr den Speedrun nun stundenlang verfolgen. Dabei dürfte euch auffallen, dass in diesem Speedrun keine Wänder oder Beschränkungen ignoriert beziehungsweise Glitches im Spiel ausgenutzt worden sind. Das bedeutet, dass das Spiel so wie von Nintendo gedacht gespielt werden und gemeistert werden muss. Schließlich würde man für ein einfaches Durchspielen um die 40 Stunden benötigen.

Das Video kann man auf Twitch.tv ansehen.

Ist mit einer Wiederveröffentlichung von Twilight Princess auf der Nintendo Switch zu rechnen?

The Legend of Zelda: The Twilight Princess kam 2006 zeitgleich auf dem Nintendo GameCube und der Nintendo Wii heraus. Wenn auch gespiegelt. Schließlich war Link damals noch Linkshänder, weswegen man die Nintendo Wii Version aufgrund der neuartigen Steuerung mit der WiiMote spiegeln musste. Dies führte zu Verwirrung bei den Karten vom Spieleberater. Auch wenn der Titel bereits im Jahr 2016 auf die Nintendo Wii U in HD portiert worden ist, hoffen viele Fans auf einen weiteren Port auf die Nintendo Switch. Leider gibt es dafür allerdings nur Gerüchte und noch keine offizielle Bestätigung.

Momentan warten sowieso alle sehnsüchtig darauf, dass Nintendo einen Titel vom Nachfolger des letzten The Legend of Zelda Titels: Breath of the Wild preis gibt. Der Veröffentlichungstermin von diesem wurde auf 2023 verschoben. Und der Titel bleibt bis jetzt noch ein Geheimnis, da er laut Nintendo zu viel über den Inhalt verraten würde.

Weitere spektakuläre Nintendo Speedruns

Quelle: twitch.com via definitelynotFX

Mehr zu The Legend of Zelda

Was ist das beste Zelda Spiel aller Zeiten? Diese Frage haben wir uns nach 35 Jahren gefragt. Gemeinsam mit hunderten anderen Videospiele-Kritikern haben wir unser Rating gemischt, um das beste Zelda Spiel herauszufinden!

Mehr zum Thema

mehrgaming news