Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Advertisment

Xbox Series X/S: Erste Unboxing-Videos wurden veröffentlicht

Die beiden neuen Microsoft-Konsolen, Xbox Series X und S, werden am 10. November 2020 weltweit starten.

Artikel von
Xbox Series X und Xbox Series S von Microsoft. - (C) Microsoft

Die ersten – von Microsoft genehmigten – Xbox Series X und Series S-Unboxing-Videos wurden von verschiedenen Medien veröffentlicht. Microsoft hat im September damit begonnen, Preview-Einheiten der neuen Konsole an Presse und Influencer zu schicken.

Das Auspacken von Videos von Einzelhandelseinheiten wurde jedoch bisher gesperrt.

Während des Gewinnaufrufs von Microsoft im ersten Quartal am Dienstag sagte CEO Satya Nadella: „Wir freuen uns über die ersten Bewertungen und die Aufregung bei den Xbox Series S und Xbox Series X, die die günstigsten und leistungsstärksten Konsolen auf dem Markt sein werden.“

Die Xbox Series X wird am 10. November weltweit eingeführt und kostet 499 Euro. Die Xbox Series S kostet 299 Euro.

Mehr zur Xbox Series X

Das erste offizielle Unboxing-Video zeigte die Konsole als Kühlschrank. Das ist kein Scherz! Die Xbox-Konsolen in Japan hatten es bisher sehr schwer, die Xbox Series X schaffte es trotzdem rasch ausverkauft zu sein. Die größten Unterschiede zwischen Xbox One und Xbox Series X haben wir euch in einem gesonderten Artikel zusammengefasst. Man gleich von Beginn an der neuen Konsolen-Generation alle Xbox One-Spiele zocken, wie Microsoft mehrmals bestätigte.

Sega wird in Japan ein japanisches Videospiel nicht zum Start der Series X/S veröffentlichen, dass teilte der Entwickler mit. Bisher gab es nämlich gar keinen Plan, dass Spiel auch in Japan zu veröffentlichen. Vielleicht kann man sich im Land der aufgehenden Sonne für die neue Microsoft-Konsole begeistern, wenn man die Ladezeiten zwischen Xbox Series X und PlayStation 5 (PS5) vergleicht. Die neue Xbox ist nämlich bei vielen Titeln um viele Sekunden schneller! Anscheinend macht es sich bezahlt, dass man in Redmond (Firmensitz von Microsoft in den USA) die Xbox One-Spiele auf ihre Abwärtskompatibilität geprüft hat. Kein Wunder also, wenn man die Spieler auf die neue Xbox-Konsole einschwört und vorbereitet.

Auch abseits der Videospiele bietet die Xbox Series X ausreichend Entertainment. Das Angebot ist genauso stark wie jenes der PS5 und verfügt sogar über noch mehr, nämlich über Amazon Prime. Außerdem ist Apple TV ab Tag 1 verfügbar.