Blogheim.at Logo

The Witcher 4? – CD Project Red sucht Mitarbeiter für neues Open World-Spiel

Der polnische Entwickler arbeitet derzeit an einen "unangekündigten Open-World-Rollenspiel": Ob es The Witcher 4 ist?

Artikel von
Ciri in The Witcher 3: Wild Hunt - (C) CD Projekt Red

Nach dem Tumult rund um Cyberpunk 2077 blicken CD Projekt Red-Fans auf eine neue Entwicklung, ein Open-World-Abenteuer, womöglich ein The Witcher 4 (obwohl die Trilogie eigentlich beendet ist). Denn genau mit dieser Spielserie, insbesondere mit dem dritten Teil, hat sich der polnische Videospiele-Entwickler einen Namen gemacht.

Cyberpunk 2077 erschien im Dezember 2020 und hatte einen tollen Verkaufserfolg, zum Release. Der Titel war leider auf der älteren Konsolen-Generation unspielbar und wurde aus dem PlayStation Store sogar längerfristig herausgenommen. Ursprünglich wurde das Rollenspiel auf der E3 2012 angekündigt, kam aber aufgrund von Personalmangel und dem erneuten Fokus auf The Witcher 3: Wild Hunt, nicht weiter. Schlussendlich sorgte die Covid-Pandemie dafür, dass die Entwicklung des Spiels entschleunigt wurde, da viele Entwickler von zu Hause aus weiterarbeiteten. Zeitgleich bastelte CD Projekt auch an der Engine des Spiels, die – laut diversen Berichten – zeitgleich mit dem Spiel selbst entwickelt wurde. Der Entwickler bekam sogar Klagen aufgrund der Anzahl der Fehler im Spiel, aber auch der Aktienkurs des Unternehmens raschelte nach unten.

Advertisment

Während Cyberpunk 2077 noch immer einige Probleme hat, auch nach Update 1.3, scheint CD Projekt Red an einem neuen Projekt zu arbeiten, dass wieder ein Open-World-Rollenspiel sein soll.

In einer kürzlich veröffentlichten Stellenanzeige wird eine Person mit vorheriger Erfahrung in der Open-World-Entwicklung gesucht, um “die Spielwelt mit glaubwürdigen und aufregenden Inhalten zu füllen, die aus Communities und Ereignissen bestehen, denen die Spieler begegnen werden”.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

The Witcher 4: Ist es der nächste Titel von CD Projekt Red?

Nach all dem Rummel um Cyberpunk 2077 ist es unwahrscheinlich, dass das nächste Videospiel des Entwicklers im Cyberpunk-Universum spielt. Was es auch immer ist, derzeit wird es noch geheim gehalten. Fans hoffen natürlich auf ein The Witcher 4, der Ciris Reise nach Geralt folgen könnte. Sollte es sich tatsächlich um dieses Spiel handeln, dann dürfte es nicht vor 2025 veröffentlicht werden. Allerdings kann man auch diese Release-Angabe ruhig etwas nach hinten verschieben, wenn das Spiel einen ähnlichen Umfang wie The Witcher 3: Wild Hunt haben wird.

Ciri in The Witcher 3: Wild Hunt - (C) CD Projekt Red

Ciri in The Witcher 3: Wild Hunt – (C) CD Projekt Red

CD Projekt Red hat derzeit The Witcher 3: Wild Hunt und Cyberpunk 2077 für die PlayStation 5 und Xbox Series X/S in Entwicklung. Obwohl die Next-Gen-Versionen der genannten Spiele für 2021 angekündigt wurden, deutet alles darauf hin, dass diese Upgrades erst 2022 kommen werden. Eine kürzliche Erklärung von Michal Nowakowski, SVP of Business Development von CD Projekt, besagt, dass “das Unternehmen aus früheren Erfahrungen gelernt hat und die Produktion dieser Upgrades nicht überstürzt wird”.

The Witcher 4 bleibt also weiterhin ein “Fan-Wunsch”, der bisher nicht bestätigt wurde.

AktuelleGames News