Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Resident Evil: Mächtiger Meilenstein in der Geschichte der Serie erreicht

Cacpom startete Resident Evil im Jahr 1996. 24 Jahre später überschreitete die Serie einen wichtigen Meilenstein!

Osaka, Japan – Wenn wir über Videospiel-Horror-Serien sprechen die wir kennen, dann sind bereits viele gegangen. Dead Space, Fatal Frame und Silent Hill. Alles klingende Namen, die es nicht mehr gibt. Nur ein großer Name aus dem Genre ist geblieben: Resident Evil. Die Serie wird von den Fans geliebt und Capcom liefert uns immer wieder neue Games. Kein Wunder das diese langlebige Videospiel-Serie diesen mächtigen Meilenstein überschritten hat. Mit dem letzten Release, Resident Evil 3 Remake, hat es nun endlich geklappt!

Resident Evil Remakes machten die Serie wieder richtig groß

Mit Resident Evil 2 und 3 Remake, dass heuer und letztes Jahr erschien, konnte Capcom starke Erfolge einfahren. Diese schlugen sich natürlich nicht nur bei den Kritiken nieder, sondern auch bei den Verkaufszahlen. Der Horror-Serie ist es gelungen nun die 100 Millionen Einheiten-Marke zu überschreiten. Ein großer Meilenstein für eine Videospiel-Serie. Genau genommen waren es bis Ende März 2020 laut der japanischen Webseite des Publihsers/Entwicklers 98 Millionen verkaufte Einheiten. Am 3. April erschien Resident Evil 3 Remake für PC, PS4 und Xbox One, dass mittlerweile über 2 Millionen Mal verkauft wurde. Das Spiel ist zwar ein „wenig“ kurz ausgefallen, stellt aller die Verbindung zum wahrscheinlich besten RE-Teil her, der als nächstes kommen wird als Remake. Obwohl es schon einige HD-Versionen von RE4 gibt.

Advertisment

Code Veronica, das zeitlich nach RE3 erschienen ist, bekommt auf jeden Fall kein Remake. Zum Ärger der Fans!

Dank Resident Evil 3 Remake überschreitet die Spielmarke von Capcom den Meilenstein von 100 Millionen verkauften Exemplaren.

Dank Resident Evil 3 Remake überschreitet die Spielmarke von Capcom den Meilenstein von 100 Millionen verkauften Exemplaren.

Meilenstein erreicht

Mit den Verkaufszahlen des letzten Ablegers hat Capcom die 100 Millionen Marke mit Resident Evil überschritten. Von den 135 (!) Titeln von Capcom hat das bisher nur diese Horror-Serie geschafft. Die einzige andere Marke, die noch in der Nähe ist, ist die Monster Hunter-Serie mit aktuell 63 Millionen verkauften Einheiten, wie der Unternehmen aus Osaka (Japan) auf seiner Webseite bekanntgibt.

Resident Evil ist so stark wie nie zuvor. Mit einem achten Teil und einem Remake zu RE 4, die die nächsten beiden Jahre erscheinen werden.

Bisher erschienen 11 RE-Spiele seit 1996. Die Intervalle werden die letzten 3 Jahre immer kürzer. RE7 erschien 2017, RE2 Remake 2019 und RE3 Remake 2020. Nebenbei sind angeblich gleich zwei (!) Netflix-Serien in Arbeit.

Advertisment

AktuelleGames-News

PS5 Preis

PlayStation 5: Unerwartete Ankündigung zum Preis der Sony PS5

Playstation

Tatsächlich hätte Sony diese Woche eine Vorschau auf die PlayStation 5 haben sollen, die aufgrund der Proteste in den USA abgesagt wurde. Aus Respekt vor #BlackLivesMatter wird die große Enthüllung der exklusiven PS5-Games auf Eis gelegt. Dieses Detail hätten wir am Donnerstag jedoch nicht erfahren: den Preis der PlayStation 5. Mit der Bekanntgabe wird sich…

Resident Evil 8 - (C) Capcom

Resident Evil 8: Große Enthüllung beim kommenden PS5-Event?

Games

Die Fans haben geduldig auf Neuigkeiten zu Resident Evil 8 gewartet, allerdings – wieder einmal – nicht von Capcom. Dafür von einer bekannten Quelle von Resident Evil: AestheticGamer. Das neue Gerücht besagt, dass RE8 gemeinsam mit der PlayStation 5 beim kommenden Event von Sony enthüllt wird. Laut AestheticGamer, einem Leaker, der Resident Evil-Nachrichten in der…

PUBG kann für eine begrenzte Zeit kostenlos gespielt werden (PC)

PC-Games

PUBG, PlayerUnknown’s Battlegrounds, ist eines der beliebtesten Shooter der Welt. Dieses Spiel brachte das Battle Royale-Genre auf den Mainstream-Spielemarkt und ebnete den Weg für Hunderte anderer Ableger des Subgenres. PUBG bietet eine Reihe von Versionen für verschiedene Plattformen an. Es gibt PUBG, PUBG Mobile, PUBG Lite und PUBG Mobile Lite. Mit Ausnahme von PUBG sind…

Nintendo Switch vs Switch Lite

Nintendo Switch Update 10.0.4: Fehler im eShop behoben

Nintendo

Updates und Patches sind ein Grundnahrungsmittel der modernen Programmierung, und gestern hat Nintendo Switch ein kleines, aber sehr wichtiges Update erhalten. 10.0.4 wurde am Donnerstag, dem 4. Juni, herausgebracht und eine dringend benötigte Lösung für das Zahlungssystem des Nintendo eShop endlich behoben. Ein Fehler im Zahlungsverarbeitungssystem von Nintendo Switch machte es Benutzern unmöglich, ihre Kreditkarteninformationen…

Projekt Cars 3

Aus dem nichts: Projekt CARS 3 erscheint diesen Sommer

Games

Nun, das ist etwas unerwartet: Für Project CARS 3, das Allzweck-Rennspiel, bei dem es darum geht, viele, viele Autos zu fahren, ist ein neuer Trailer eingetroffen. Das dritte Projekt CARS ist für diesen Sommer geplant und wird für PC, Xbox One und PS4 erhältlich sein. Es ist unerwartet, weil dies zum einen das erste Mal…

Konami wird „wieder“ Games-Publisher und fängt mit Indie-Titeln an

Games

Seit dem Start von Metal Gear Solid 5 scheint Konami nach einem Out- of- the-Home-Videospielgeschäft gesucht zu haben: Es gab die enttäuschende Absage von Silent Hills, der halbherzigen Anstrengung, die Metal Gear: Survive war und der verstärkte Fokus auf IP-Spielautomaten. Bei einer neuen Initiative bei Konami könnte der Publisher jedoch wieder stärker in den Bereich der…

Call of Duty: Black Ops 4 - (C) Activision

Call of Duty 2020: Angebliches Pre-Alpha-Video auf YouTube

Games

Es gibt seit heute ein neues YouTube-Video, das angeblich Pre-Alpha-Aufnahmen des diesjährigen Call of Duty zeigt, angeblich mit dem Titel Black Ops Cold War. Das allein ist nicht unbedingt bemerkenswert – gefälschtes Filmmaterial erscheint ziemlich routinemäßig online. Was es vielleicht ein bisschen interessanter macht, ist die Tatsache, dass Activision, wie mehrere YouTuber- und Twitter-Nutzer behauptet…

Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Star Wars Battlefront 3: Leak bei Steam? – Totaler Blödsinn

PC-Games

Vor Jahren ist das Wort von Star Wars: Battlefront 3 – eine Fortsetzung der LucasArts-Serie der frühen 2000er Jahre – aus dem TimeSplitters-Studio Free Radical durchgesickert. Heute enthüllte eine SteamDB-Liste die Existenz von Battlefront 3 im Back-End von Steam, was darauf hindeutet, dass EA den nie veröffentlichten Titel für moderne Spieler zurückbringt. Das einzige Problem…

Animal Crossing: New Horizons der Charts-Stürmer - (C) Nintendo

Nintendo hat in einem Monat über 4,2 Millionen Switch-Konsolen verkauft

Nintendo

Kyoto, Japan – Seit der ersten Veröffentlichung des Nintendo Switch sind etwas mehr als drei Jahre vergangen. In dieser Zeit war die Konsole sehr erfolgreich und verkaufte weltweit zig Millionen Einheiten. Dies ist mit Sicherheit eine der größten und beliebtesten Konsolen, die Nintendo jemals hergestellt hat. Ab März 2020 hat der Nintendo Switch jedoch im…