Blogheim.at Logo

Elden Ring: Werden Fan-Träume wahr? – Release möglicherweise 2021!

Elden Ring wird schon sehnlichst erwartet. Hier die neuesten Leaks und Gerüchte

Artikel von
Elden Ring - (C) Bandai Namco, FromSoftware

Erstmals angekündigt wurde Elden Ring auf der E3 2019 und seither ist kaum etwas bekannt über das Game oder dessen Release. Die Fans von FromSoftware suchen demnach das ganze Internet ab, nach News, Leaks und auch Gerüchten die etwas an Informationen preisgeben könnten. Auf den Game Awards 2020 hatte man sich zumindest Neuigkeiten erhofft, aber bis auf den Preis des meist erwarteten Games, schien Elden Ring dort nicht auf.

Elden Ring - (C) Bandai Namco, FromSoftware

Gerüchte und Leaks, mehr bleibt uns zur Zeit nicht. © Bandai Namco, From Software

Elden Ring hat endlich News, Release und andere Leaks

Ein chinesischer Content Creator hat eine Lawine an Leaks zu Elden Ring bekannt gegeben. Während manches wirklich nur Gerüchte sind, kann er gewisse Punkte auf entdeckte Fakten stützen. Einer dieser Fakten gestützten Leaks ist der wohl wichtigste von allen.

Der Release von Elden Ring hat ein Zeitfenster in diesem Jahr. Laut den entdeckten Informationen, befindet sich Elden Ring wohl viel weiter in seiner Entwicklung als wir glauben. Es scheint für das Jahr 2021 im „Polishing State“ terminisiert zu sein. Was bedeuten würde, dass das Game bereits steht.

Ein Polishing in diesem Jahr würde eindeutig bedeuten, dass wir ein Release von Elden Ring noch innerhalb des Jahres erwarten könnten. Das Jahr ist noch lang, aber gleichzeitig würde das auch bedeuten, dass eine größere Marketingkampagne bald starten wird. Denn wenn dieses heiß erwartete Game so weit ist, wie hier geleakt wurde, dann wird uns bald damit der Mund wässrig gemacht.

Einzig die momentan globalen Maßnahmen mit der Covid-19 Pandemie, könnten dieses Polish noch hinauszögern und das Release nochmals verschieben.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Leaks und Gerüchte was ist neu?

In seinem Tweet spricht er auch einige Gerüchte an und einige Details die bereits bekannt und sogar bestätigt sind. Das nordisch keltische Setting ist ein offenes Geheimnis und sollte soweit jedem bekannt sein. Mit FromSoftware an Bord war auch fast zu erwarten, dass das Gameplay im Stil der Dark Souls und Souls Game Serie sein wird.

Was jedoch interessant ist, ist das Gerücht dass es nicht nur vom Spielstil an Dark Souls erinnern wird, sondern dass die Map von Elden Ring zu Release größer sein wird, als jene von Dark Souls. Dies lässt uns jetzt zwar nur Mutmaßen wie groß das Spiel tatsächlich wird, jedoch sind genug Fans der Souls Serie da draußen.

Diese Fans wissen nur zu gut, wie viele Stunden man in den Welten von FromSoftware verbringen kann. Elden Ring hat wohl vor sich in die Reihen der großartigen Werke dieses Studios gut aufzustellen.

Wenn man nun das Fakt, dass George R.R. Martin die Story des Games lieferte und die Map so ein Ausmaß nehmen wird, so kann dies wirklich gewaltig werden.

Diese Gerüchte sind zwar nicht bestätigt, aber es spricht eigentlich nichts gegen diese Strategie. Es würde auch die Fans des Studios nicht überraschen, so ein episches Werk geliefert zu bekommen.

Wartet ihr denn schon sehnlichst auf das Release von Elden Ring? Schreibt es in die Kommentare!

AktuelleGames News