Dailygame.at

EA stellt Guinness-Weltrekord für die Loot-Boxen von Star Wars Battlefront 2 auf

Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Das Guinness-Buch der Rekorde zu betreten, ist normalerweise ein Moment, den es wert ist, gefeiert zu werden. Es gibt jedoch einige Aufzeichnungen, die auf etwas verweisen, für das man sich schämen muss. Dies ist der Fall bei EA, das in die Ausgabe 2020 des gepriesenen Buches aufgenommen wurde, weil es seine Lootbox-Praktiken in Star Wars: Battlefront 2 kommentierte.

EA und Star Wars: Battlefront 2 sind nicht das Guinness-Buch der Rekorde von 2020 für die tatsächlichen Loot-Boxen-Praktiken des Spiels. Der Eintrag, von dem ein Foto in der Star Wars-Subreddit veröffentlicht wurde, bezieht sich vielmehr darauf, wie Spieler auf die Loot-Box-Praktiken des Titels reagierten. Insbesondere ein Beitrag eines EA-Vertreters zu Reddit ist zweifelsohne der am schlechtesten bewertete Kommentar auf der Website.

Neuen Rekord aufgestellt – Star Wars: Battlefront 2 bei Minuswertungen für einen Beitrag auf Reddit

Für jeden, der nach Zahlen sucht, erhielt der beleidigende Kommentar 683.000 Abwertungen, was einer Gesamtzahl von -667.820 Punkten entspricht (ungefähr 16.000 Personen haben den Kommentar tatsächlich positiv bewertet). Während die Zahl beeindruckend aussieht, sieht sie im Vergleich zu anderen stark herabgestuften Posts noch beeindruckender aus. Basierend auf einer Grafik, die von den Leuten am r/dataisbeautiful-Subreddit erstellt wurde, hat der zweithäufigste Beitrag nur 24.333 Downvotes. Ein wenig Abstand eben.

Quelle: Reddit, EA

Was den Inhalt des fraglichen beleidigenden Posts angeht, versuchte das EA Community Team-Konto zu rechtfertigen, warum Star Wars: Battlefront 2-Spieler auf der Grundlage der Betaversion dasselbe verwenden mussten, um Charaktere freizuschalten und Loot-Boxen zu öffnen.

“Die Absicht ist es, den Spielern ein Gefühl des Stolzes und der Leistung zu vermitteln, um verschiedene Helden freizuschalten”, erklärte ein EA-Community-Manager als Antwort auf die Frage eines Spielers zu diesem Thema. „Was die Kosten angeht, haben wir die Anfangswerte basierend auf Daten aus der Open Beta und anderen Anpassungen der Meilensteinbelohnungen vor dem Start ausgewählt. Unter anderem untersuchen wir die täglichen durchschnittlichen Verdienstquoten pro Spieler und nehmen ständige Anpassungen vor, um sicherzustellen, dass die Spieler Herausforderungen haben, die überzeugend, lohnend und natürlich über das Gameplay erreichbar sind. “

Battlefront 2 wurde für die Loot-Boxen abgestraft

Spieler, die zu dieser Zeit im Spiel waren, erinnern sich wahrscheinlich an den Pfosten und die Folgen davon (und die Loot-Box-Praktiken von EA im Spiel). Die „Pride and Achievement“ -Linie inspirierte Dutzende von Memen und tauchte sogar in Assassins Creed Odyssey auf, und die meisten schmeichelten EA eher wenig. Schließlich zwang die Gegenreaktion EA, die Beuteboxen beim Start aus dem Spiel zu entfernen. Trotzdem verfehlten die Verkäufe von Star Wars: Battlefront 2 die von der Firma gesetzten Ziele, was der Kontroverse um die Loot-Boxen zugeschrieben wurde. Einen drittel Teil können wir uns damit abschminken.

Davor hatten viele Spieler das Gefühl, dass das Mikrotransaktionssystem des Spiels während der Beta-Phase eine “Pay-to-Win” -Mentalität favorisierte. Dies geschah, obwohl EA behauptete, dass seine Loot-Boxen „ausgeglichen“ wären. EA brachte schließlich im März 2018 Mikrotransaktionen wieder ins Spiel. Diesmal konnten die Spieler jedoch nur für kosmetische Gegenstände wie Charakter-Skins bezahlen.

Gierige EA-Mananger?

Der ganze Vorfall hat den Ruf von EA in Mitleidenschaft gezogen und das Unternehmen als gierig eingestuft, das in den Augen der Spieler jedes Spiel mit Loot-Boxen ausstatten möchte. Dies wurde noch verschlimmert, als ein Unternehmensvertreter sie als „Überraschungsmechaniker“ verteidigte. Das sehen viele Parlamente dieser Welt nicht so.

Trotzdem hat EA Schritte unternommen, um seinen Ruf zu verbessern. Einige der kommenden Spiele werden nicht mit Loot-Boxen ausgeliefert, die bemerkenswertesten sind Need for Spead Heat und Star Wars Jedi: Fallen Order. Letzteres wird tatsächlich ohne jegliche Form von Mikrotransaktionen kommen. Da es sich um ein Star Wars-Spiel handelt, sieht es so aus, als würde EA den Fans der Serie, die es mit seinem Rekordposten entfremdet hat, um einen Olivenzweig erweitern.

AktuelleGames-News

Minecraft: Harry Potter-Mod

Das riesige Minecraft Harry Potter-Rollenspiel ist jetzt spielbar

PC-Games

Aus den Büchern und Filmen von Harry Potter geht ziemlich klar hervor, dass Hogwarts, wenn es real wäre, riesig ist. Aber das hat Modder nicht davon abgehalten, die Schule der Hexerei und Zauberei als gigantische Karte in Vanilla Minecraft nachzubauen – mit Quests, Rätseln, Handel und vielem mehr. Das Beste ist, dass es jetzt eine…

Rainbow SIx Siege - (C) Ubisoft

Rainbow Six Siege-Entwickler möchte das Game “Free-2-Play” machen

Games

Laut Spieledirektor Leroy Athanassoff möchte das Entwicklungsteam von Rainbow Six Siege, dass das Spiel irgendwann kostenlos gespielt werden kann. Im Gespräch mit PCGamer sprach er über das mögliche “Free 2 Play” von Rainbow Six Siege: “Ich denke, im Entwicklungsteam wollen wir das, irgendwann”, sagte Athanassoff. “Wir möchten, dass das Spiel für alle zugänglich ist.” Athanassoff…

Half-Life 3 - Artwork

Half-Life 3 noch 2020? Voice Actor verbreitet Gerüchte über baldigen Release

Games

Bereits am 23. März erscheint der VR-Titel Half-Life: Alyx, ein Prequel zu Half-Life 2. Dabei handelt es sich nicht um Half-Life 3, dieses soll, nach einem YouTube-Video-Auftritt von Voice Actor Michael Shapiro, noch dieses Jahr folgen. Was an der Geschichte dran ist? Half-Life 3 confimred. Ein ur-alter Witz, wenn man bedenkt wie oft schon HL3…

Minecraft Dungeons - (C) Microsoft

Minecraft Dungeons – Entwickler-Tagebuch erforscht das Umweltdesign

Games

Obwohl Mojang Minecraft Dungeons keinen Release-Termin spendiert – jenseits eines generischen Veröffentlichungsfensters für April 2020 -, hat das Studio neue Entwicklertagebücher veröffentlicht, in denen verschiedene Aspekte des Spiels beschrieben werden. Die neuesten Vorträge über Umweltdesign und wie das Team handgefertigte Levels mit zufällig generierten Elementen mischt. Schau es dir unten an. Es ist tatsächlich interessant…