Dailygame.at

Creative Director von Halo Infinite verlässt 343 Industries

Der Creative Director von Halo Infinite, Tim Longo, hat diese Woche 343 Industries verlassen und das Spiel in die Hände des Studios gelegt

Halo: Infinite - (C) Microsoft

Nachdem sich der Creative Director von Anthem von Bioware verabschiedet hat, gibt es auch eine Meldung aus dem Lager von Halo Infinite-Entwickler 343 Industries.

Tim Longo hat lange Zeit mit dem Studio zusammengearbeitet und als Creative Director für Halo 5: Guardians gearbeitet, bevor er das Kreativteam von Halo Infinite für den gesamten bisherigen Entwicklungszyklus leitete. Jetzt hat er, etwas mehr als ein Jahr vor dem Veröffentlichungstermin von Halo Infinite, den First-Party-Entwickler von Microsoft den Rücken gekehrt.

Wie von Kotaku berichtet, hatte Longo vor einigen Wochen die Position innerhalb des Unternehmens gewechselt, bevor er sich entschied, das Unternehmen zu verlassen. Die neue Website hat auch eine Erklärung von Microsoft erhalten, in der der Abgang des Creative Director bestätigt wird. Dies ist nur ein paar Tage nach dem Abgang von BioWares Lead Producer der Fall, einem weiteren überraschenden Abgang für ein bedeutendes Science-Fiction-Videospiele-Entwickler.

Keine Auswirkungen auf den Releasetermin von Halo: Infinite

In der Erklärung hat Microsoft einige Rollenänderungen innerhalb des Unternehmens klargestellt, nachdem Longo weitergezogen ist. Zunächst gaben sie bekannt, dass die ausführende Produzentin des Teams, Mary Olson, das Kampagnenteam von Halo Infinite als Hauptproduzentin übernommen hat. Sie wird ihre langjährige Erfahrung mit dem Franchise nutzen, um das Team durch die Fertigstellung der Hauptgeschichte des Spiels zu führen.

In Bezug auf Creative Direction hat Microsoft keinen direkten Ersatz für die Position angekündigt. Sie bestätigten, dass Longo das Unternehmen verlassen hat, und gaben eine sehr positive Botschaft über Longos Beiträge zum Halo-Franchise ab. Laut Angaben des Unternehmens wird 343 Industries Studio-Chef Chris Lee die kreative Vision des Spiels ins Ziel bringen. Microsoft hat in seiner Erklärung auch klargestellt, dass sich diese Änderungen nicht auf das Erscheinungsdatum von Halo Infinite für Xbox One und Xbox Scarlett auswirken werden.

Tim Longo war sehr lange in der Branche tätig, angefangen bei LucasArts, wo er an Star Wars arbeitete, bis er schließlich zu Crystal Dynamics wechselte, um an Tomb Raider-Spielen zu arbeiten. Bei Crystal Dynamics war er Mitglied des Kreativteams, das den neuen Lara Croft beim Tomb Raider-Neustart 2013 zum Leben erweckt hat. Danach wechselte er zu 343 Industries, um an der Halo-Franchise zu arbeiten.

Der Aufbruch scheint keine negativen Auswirkungen auf die Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten Halo-Spiels zu haben, aber nach einem Jahr könnte alles passieren. Was Longo betrifft, wird es spannend zu sehen, wohin er als nächstes geht.

Halo Infinite wird irgendwann in zu Weihnachten 2020 auf PC, Xbox One und Xbox Scarlett veröffentlicht.

Kommentare

Kommentar verfassen

AktuelleGames-News

Hitman 2 - (C) IO Interactive

HITMAN 2: Neuer Trailer zeigt die Malediven

Games

Warner Bros und IO Interactive haben einen neuen Trailer zu HITMAN 2 online gestellt. Dabei präsentiert man Haven Island auf den Malediven. Der brandneue Sandbox-Schauplatz zeigt uns ein prunkvolles Resort vor der indischen Küste. Haven Island wird für alle Season-Pass-Besitzer ab dem 24. September verfügbar sein. Die Geschichte folgt direkt den Ereignissen des Auftrags in…

FIFA 20 - (C) EA Sports

FIFA 20: Ist man beim Online-Gaming nur mit Lootboxen erfolgreich?

Zwischendurch

Die Thematik beschäftigt uns schon länger: Ist man mit Lootboxen erfolgreicher beim Online-Gaming? Nun ja, bei den meisten Videospielen trifft das nicht zu. Doch es gibt immer mehr, auch populäre Titel, die sich mit dieser Mechanik nicht nur das Budget des Publishers aufbessern, sondern auch Einschnitte ins Gameplay bringen. Modernes Cheaten oder Notwendigkeit? Oder gar…

The Last of Us Part II - (C) Naughty Dog, Sony

The Last of Us Part 2: 3 Stunden Gameplay-Material kommen auf uns zu!

Playstation

Letzte Woche stellte sich heraus, dass Naughty Dog noch im September ein Medienereignis für den kommenden The Last of Us Part 2 veranstalten wird. Jetzt könnten uns neu aufkommende Informationen ein klareres Bild davon gegeben haben, was dieses Ereignis mit sich bringen wird. Daniel Ahmad, Senior Analyst bei Niko Partners, berichtet auf Twitter, dass das…

GameStop in den USA - (C) GameStop

GameStop: So sollen die Läden nach dem Redesign aussehen

Games

Das neue Design der GameStop-Stores ist online durchgesickert. Der Videospielehändler hatte Pläne angekündigt, das Layout seiner Geschäfte im Rahmen seines GameStop-Neustartplans zu ändern, bei dem das Unternehmen auch mehr als 100 Mitarbeiter und Manager entlassen hat. Am 8. September veröffentlichte eine Filiale von GameStop in Oklahoma ein Video über das neue Store-Design auf Facebook und…

Borderlands 3 - (C) Gearbox

Borderlands 3 hat sgoar eine Super Mario Gun

Games

Die Borderlands-Serie ist bekannt für ihren Humor, zu dem das Referenzieren und Parodieren beliebter Fernsehsendungen, Filme und sogar anderer Videospiele gehört. Borderlands 3 hat diese Praxis wirklich auf eine ganz andere Ebene gebracht. Das Spiel steckt voller Easter-Eggs, von denen viele an verschiedenen Waffen befestigt sind, z. B. am “Mario-Compressing Superball”. Der Compressing Superball, eine…