Blogheim.at Logo

The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Unbekannte Animation entdeckt

Ein Großteil der Spieler kennt diese Animation nicht!

Artikel von
The Legend of Zelda: Breath of the Wild - (C) Nintendo

Noch immer entdecken wir Neues in dem gigantischen Nintendo Switch Launch Titel The Legend of Zelda: Breath of the Wild. So hat nun ein Fan eine für vermutlich die meisten Spieler unbekannte Animation entdeckt.

Die Animation

Schon seit vier Jahren auf dem Markt und unzählige Spielstunden von Millionen von Spielern. Später wird noch immer etwas neues entdeckt, wie diese folgende Animation. Sobald Link außer Atem ist, sind auch seine Bewegungen entsprechend träge. So äußert sich das deutlich wenn er dabei Attacken ausführt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Sehr verwundernd, dass diese Animation bisher nicht bekannt war. Anhand der Reaktionen und Kommentare wird deutlich, dass diese banale Animation von The Legend of Zelda: Breath of the Wild den meisten tatsächlich nicht bekannt gewesen ist. Vermutlich hat der User gar nicht mit derart viele Reaktionen auf sein Video gerechnet, da die Animation eigentlich nur ihm persönlich neu vorgekommen sein soll.

Ein Jahr voller Überraschungen

Dieses Jahr war für The Legend of Zelda Fans voller Überraschungen. So hat ein anderer Spieler erst kürzlich in dem Titel den versteckten Schrein Nummer 136 entdeckt.

Auch wurde erst ein Debug Level in The Legend of Zelda: Breath of the Wild entdeckt.

Neben den noch unbekannten offiziellen Geschenken in Form von verschiedenen Releases, haben die Fans dieses Jahr schon auf eigene Faust viel Neues entdeckt, wie die entdeckte Ur-Version von The Legend of Zelda: Ocarina of Time.

Der 35. Geburtstag kann nun endlich nachgefeiert und The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 bald veröffentlicht werden.

Auch hat ein Fan zum Geburtstag von der The Legend of Zelda Reihe, eine Spielsituation aus The Legend of Zelda: Breath of the Wild perfekt in einer 2D-Pixelgrafik, als ob das Spiel auf dem Game Boy Advance programmiert geworden wäre, dargestellt.

Es scheint als ob die Fans das ganze Jahr den 35. Geburtstag von The Legend of Zelda feiern.

Quelle: reddit.com via SpudDud17

AktuelleGames News