Blogheim.at Logo

Starfield für Xbox & Bethesda Games Showcase gehänselt?

Neben Halo Infinite dürfte Starfield der große Start des Xbox & Bethesda Games Showcase am 13. Juni sein. Und ein Insider spricht über den Release von Starfield.

Artikel von
Starfield - (C) Bethesda

Microsoft gab bekannt, dass am 13. Juni das Xbox & Bethesda Games Showcase stattfinden wird, dazu gab es auch ein Teaser-Bild. Obwohl sie uns nicht genau sagten, welche Spiele während der Veranstaltung gezeigt werden, stellten sie ein Teaser-Bild mit einigen sehr erkennbaren Charakteren bereit. Halo Infinite ist klar zu erkennen, der Rest dürfte für Starfield sprechen.

Das Halo Infinite von 343 Industries der „große Star“ des Xbox & Bethesda Games Showcase werden wird, war irgendwie jedem Spieler klar. Doch Starfield-News wurden für 2021 angekündigt. Der beste Zeitpunkt wäre also die E3 2021. Und mit einem Teaser-Bild, dass auf die Show einstimmen soll, hat man vielleicht schon mehr gesagt als man zunächst denken würde.

Wenn man sich das Teaser-Bild ansieht, dann erkennt man im unteren linken Kreis einige geografische Merkmale einiger Seen und Berge. Das Bild könnte tatsächlich von Starfield stammen, da es mit einer früheren Konzeptzeichnung zusammenpasst.

Der linke untere Ausschnitt des Teaser-Bilds für die Xbox & Bethesda Show dürfte von Starfield stammen. Rechts oben seht ihr ein Konzeptbild von Starfield. - (C) Xbox, Bethesda - Bildmontage: DailyGame

Der linke untere Ausschnitt des Teaser-Bilds für die Xbox & Bethesda Show dürfte von Starfield stammen. Rechts oben seht ihr ein Konzeptbild von Starfield. – (C) Xbox, Bethesda – Bildmontage: DailyGame

Starfield: seit 2018 nichts Neues

Das Xbox & Bethesda Games Showcase ist sicherlich eines der spannendsten Ereignisse der kommenden E3 2021. Und mit Starfield wird es nochmal spannender. Es ist fast drei Jahre her, seit wir ein umfangreiches Update für das Spiel erhalten haben, dazwischen gab es nur Leaks und Gerüchte. Jetzt scheint es so als hätte Bethesda eine große Ankündigung vorbereitet.

Das man Starfield nur aus Spaß in das Teaser-Bild für die Show einbaut um es dann nicht zu zeigen wäre für die Fans der Bethesda-Rollenspiele fatal. Immerhin dauert die Durststrecke schon etwas länger an. Das letzte große Einzelspieler-Rollenspiel war Fallout 4 und erschien 2015. Neben Starfield befindet sich auch Elder Scrolls VI bei Bethesda in Entwicklung: Dieser Titel wird voraussichtlich keinen großen Part bei der E3-Show haben.

Insider spricht von Release-Termin-Verkündung von Starfield auf der E3 2021

In der neuesten Episode des Triple Click-Podcasts sprachen die Moderatoren Kirk Hamilton, Maddy Myers und Jason Schreier über ihre Hoffnungen, Träume und Ängste für die E3 2021, aber Schreier hatte für Bethesdas kommendes Science-Fiction-Rollenspiel Starfield einige Neuigkeiten zu berichten.

Laut Schreier soll Starfield seinen Release Ende 2022 haben. So lächerlich das klingen mag, aber anscheinend hat man sich bei Xbox tatsächlich dazu entschlossen diesen Termin zu nennen.

Nebenbei soll auch das Release-Datum von Halo Infinite fallen. Psychonauts 2 soll auch eine kleine Präsentation bekommen, dass Spiel soll 2021 erscheinen. Die beiden PS5-Exklusiv-Titel Ghostwire Tokyo und Deathloop von Bethesda bekommen nur wenig Aufmerksamkeit. Die Deals hatte Sony vor der Bethesda-Übernahme durch Microsoft geschlossen.

Außerdem sollen wir auf der Xbox & Bethesda-Show auf der E3 2021 mehrmals „Xbox Game Pass“ hören. „Mindestens 400 Mal“, so Schreier.

Starfield befindet sich für Xbox Series X/S, Xbox One und PC in Entwicklung und soll angeblich noch dieses Jahr erscheinen.

Der Artikel wurde am 10. Juni einen Update unterzogen, nachdem Jason Schreier interessante Details zu Starfield teilte.

AktuelleGames News