Blogheim.at Logo

Bringt SEGA eine neue Konsole auf den Markt? – Live-Stream am 3. Juni

Am Freitag findet ein japanischer Live-Stream von SEGA statt, der möglicherweise eine neue Mini-Konsole ankündigen könnte.

Artikel von
Bringt SEGA die Dreamcast Mini noch dieses Jahr auf den Markt? - (C) SEGA - Bildmontage

Das Wichtigste in Kürze

  • Kommt eine Dreamcast Mini von SEGA noch 2022 auf den Markt?
  • Oder wird es eine SG-1000 Mini?

Update Juni 2022: Die neue SEGA Konsole wurde die Mega Drive Mini 2. Warum aus einer “Dreamcast Mini” oder “Saturn Mini” nichts geworden ist erklärte ein SEGA-Produzent gegenüber der Famitsu.

SEGA hat nach dem Erfolg des Mega Drive eine Konsole nach der anderen “rausgeschossen”, zuletzt die Dreamcast (1998). Danach hörte man auf eigene Videospiel-Hardware für Zuhause zu produzieren und entwickelte nur mehr Spiele. Es folgten Mini-Konsolen von Game Gear und Mega Drive. Das japanische Unternehmen hat nun angekündigt, nächste Woche am Freitag, den 3. Juni 2022 ein “neues Projekt” zu enthüllen – womöglich eine neue Konsole.

WERBUNG

In einem Tweet auf dem offiziellen japanischen Sega-Twitter-Konto heißt es: “Dringende Mitteilung! Die Live-Übertragung zur Ankündigung des neuen Projekts von Sega wird am 3. Juni um 20:00 Uhr ausgestrahlt.”

SEGA mit neuer Konsole am Start? – Live-Stream am kommenden Freitag

Hiroyuki Miyazaki und Yosuke Okunari werden ihren Auftritt im Live-Stream haben. Zusätzlich zu der Ankündigung gab es auf Twitter einen Mega Drive-Controller als Schokoladenkuchen.

Das Miyazaki und Okunari anwesend sind, deutet darauf hin, dass es sich um eine neue SEGA Mini-Konsole handeln könnte. Beide waren bereits bei der Ankündigung des Mega Drive Mini 2019 anwesend.

Für dich von Interesse:   8 Fakten, die ihr über die PlayStation 2 (PS2) noch nicht gewusst habt!

Okunari ist Produzent bei Sega und hat in den letzten 15 Jahren fast ausschließlich an Retro-Neuveröffentlichungen für das Unternehmen gearbeitet, darunter die Sega Ages 2500-Serie auf PS2, die Sega 3D Classics-Serie auf 3DS und die Sega Ages-Serie auf Nintendo Switch. Er war auch der Inhaltsleiter für die Sega Mega Drive Mini-Konsole, die 2019 veröffentlicht wurde (via VGC).

Miyazaki ist aktuell Executive Manager bei SEGA und zuletzt Projektleiter beim Mega Drive Mini. Alles würde also darauf hindeuten, dass es sich um eine neue Konsole handelt. Vielleicht um eine Dreamcast Mini, worauf sich eingefleischte Fans stürzen würde. Gegenüber der japanischen Famitsu erwähnte Okunari bereits die Konsole: “Ich denke, für den nächsten werden wir vielleicht ein Konzept wählen, das dem Mega Drive Mini nahe kommt. Wenn ich einige Namen nennen muss, könnte es ein SG-1000 Mini oder ein Dreamcast Mini sein.”

YouTube video

Um 13:00 Uhr am kommenden Freitag, den 3. Juni 2022 wissen wir mehr: Der YouTube-Kanal von SEGA Japan wird für den Live-Stream verwendet. Oberhalb könnt ihr das Video finden, dass wir eingebettet haben.

AktuelleGames News