Blogheim.at Logo

Dreamcast Mini könnte die nächste Retro-Konsole von SEGA werden

Der "Game Gear Micro" wurde diesen Monat in Japan veröffentlicht. Doch die nächste SEGA-Mini-Konsole steht bereits in den Startlöchern, laut einem SEGA-Produzenten.

Artikel von
Sega Dreamcast: Controller, Konsole und VMU (C) Sega

Die nächste Retro-Konsole von SEGA könnte laut Content Lead und Produzent der Hardware-Linie, Yosuke Okunari, ein Dreamcast Mini sein. In der aktuellen Ausgabe der japanischen Famitsu (via Siliconera) wird lautstark darüber gesprochen.

Die neueste Minikonsole von SEGA, das Game Gear Micro, wurde diesen Monat exklusiv in Japan veröffentlicht. Okunari schlug vor, für sein nächstes Projekt Hardware mit einem stärkeren globalen Potenzial bereitzustellen.

„Für die nächste Mini betrachten wir alles, was sich jeder vorgestellt hat“, sagte er. „Das heißt natürlich nicht, dass wir alle realisieren können. Wir denken auch an Projekte, die sich niemand vorgestellt hat.“

„Das Game Gear Micro wird nur im Inland in Japan verkauft. Wenn wir das nächste Mal machen, wird der Projektumfang meiner Meinung nach viel größer, wenn wir auf die Welt blicken“, fügte er hinzu.

Der SEGA-Produzent sagte, dass die Markteinführung der nächsten Minikonsole wahrscheinlich länger dauern würde als die des Game Gear Micro. „Wir werden sie daher im nächsten Jahr oder zwei Jahre nach dem Mega Drive Mini zu diesem Zeitpunkt nicht veröffentlichen können. Wir können es nicht so schnell schaffen “, sagte er.

Sega Dreamcast Games-Auswahl - (C) Sega

Die SEGA-Konsole Dreamcast konnte einige Spitzen-Titel hervorbringen. – (C) SEGA

Dreamcast Mini: Die nächste Retro-Konsole von SEGA?

„Ich denke, für das nächste werden wir vielleicht ein Konzept in der Nähe des Mega Drive Mini entwickeln. Wenn ich einige Namen sagen muss, könnte es ein SG-1000 Mini oder ein Dreamcast Mini sein… “

Die Dreamcast war Segas letzte Heimkonsole und markierte das Ende der fast 20-jährigen Tätigkeit des japanischen Unternehmens auf dem Konsolenhardwaremarkt.

Trotz der kurzen Lebensdauer gab es einige Titel, die für immer im Gedächtnis bleiben werden, darunter Shenmue, Soul Calibur, Phantasy Star Online, Crazy Taxi, Sonic Adventure oder Jet Set Radio.

Die Konsole konnte zum Start gut verkauft werden, weil SEGA einen Spitzenpreis samt toller Hardware lieferte – immerhin die erste Online-fähige Videospiel-Konsole der Welt. Mit dem Marktstart der Sony PlayStation 2 war das Spiel jedoch schnell aus. Die DVD-Abspiel-Fähigkeit der Sony-Konsole war der Trumpf und SEGA ist seitdem Publisher. Übrigens auch im Gespräch, der nächste Publisher zu sein, den Microsoft in die Xbox Game Studios integriert, nach Bethesda.

Der Mega Drive Mini wurde 2019 weltweit veröffentlicht und enthielt 42 Spiele, zwei kabelgebundene Steuerpads, ein USB-Netzteil sowie Strom- und HDMI-Kabel.

AktuelleGames News