Eine neue Podcast-Folge ist da!

Episode 25: Halo

Resident Evil 8 wird drei spielbare Protagonisten haben (Gerücht)

Obwohl wir angeblich immer noch den größten Teil der Zeit als Ethan in Resident Evil 8 verbringen werden.

Resident Evil 8 - (C) Capcom

Osaka, Japan – In den letzten Monaten sind sehr viele Details zu dem unangekündigten Resident Evil 8 (Capcom) durchgesickert, und als Ergebnis sind auch Informationen darüber bekannt geworden, wer der Hauptprotagonist sein wird. Laut den Lecks werden die Spieler wieder in die Fußstapfen des Resident Evil 7Protagonisten Ethan Winters treten – aber nach neuen Informationen wird er das Rampenlicht mit zwei anderen Charakteren teilen.

Auf  Twitter hat der bekannte Resident Evil-Leaker Dusk Golem (oder AestheticGamer) einige neue Details zum Spiel veröffentlicht und gibt an, dass Resident Evil 8 drei spielbare Protagonisten haben wird.

Wer sind die anderen beiden Charaktere?

Ethan wird angeblich immer noch der Hauptdarsteller sein und wir werden etwa 50 bis 60 Prozent des Spiels als er spielen. Weitere 30 bis 40 Prozent des Spiels sollen wir uns dem zweiten Charakter widmen und die restlichen 10 Prozent als dritten Charakter ausgeben. Außerdem wird jeder Charakter ein bisschen anders gespielt. – Was auch immer das heißen mag.

Entweder sind diese ganzen Leaks vom Entwickler/Publisher gewollt, oder die Türen von Capcom in Osaka sind ständig offen.

In einem kürzlich veröffentlichten Leak wurde eine Frau Mitte 20 namens Emily erwähnt, die eine spielbare Figur im Spiel sein wird, und das könnte sehr gut mit diesen Informationen zusammenhängen. Wer der dritte Charakter sein könnte, ist jedermanns beste Vermutung. Es wird gemunkelt, dass Chris Redfield eine wichtige Rolle in der Geschichte spielt – könnten wir noch einmal als er spielen?

Zuverlässige Resident Evil 8-Leaks

All dies basiert natürlich auf der Annahme, dass dies genaue Informationen sind. Wie bei jedem nicht verifizierten Leak, obwohl Dusk Golem in der Vergangenheit ein zuverlässiger Leaker war, nehmen wir das Gerücht auf und warten Sie auf das offizielle Wort von Capcom. Das ist vielleicht nicht allzu weit entfernt: Berichte deuten darauf hin, dass Resident Evil 8 Anfang 2021 als generationsübergreifendes Spiel veröffentlicht wird und dass in den nächsten Tagen eine Ankündigung erfolgt. Vielleicht sogar schon morgen oder am Donnerstag beim PS5-Spiele-Event.

Erst gestern haben wir euch darüber berichtet, dass Capcom einige Spielmarken eingestampft hat. Darunter Dino Crisis und Dead Rising, sowie viele andere bisher unbekannte neuer Spiele-IPs.

Resident Evil 8 war ursprünglich gen-übergreifend und für VR gedacht. Es erscheint für PC, PS5 und Xbox Series X.

Mehr zu Resident Evil 8: Village

Capcom leitet das „Ende der Spoiler“ für RE8: Village ein! Es gab ein großes Update bei der Video Policy des japanischen Unternehmens. Bei einem anderen Resident Evil-Projekt wurde ein großer Name nicht eingeladen und Set-Fotos zum kommenden Film-Reboot zeigen, dass es mehr mit den Videospielen tun haben wird, als die alten Filme.

Mehr zum Thema