Blogheim.at Logo

Red Dead Redemption 2: Steht eine Switch Release-Ankündigung unmittelbar bevor?

Ein Insider ist sich sicher: Die lang erwartete Nintendo Switch-Portierung von Red Dead Redemption 2 soll morgen angekündigt werden.

Artikel von
Fotomontage DailyGame.at - Red Dead Redemption 2 für Nintendo Switch - (C) Nintendo, Rockstar, Take-Two

Das gefeierte Red Dead Redemption 2 könnte endlich für die Nintendo Switch erscheinen. Nein, du hast richtig gelesen und heute ist auch nicht der erste April. Ein Insider meint das wirklich ernst und bereits morgen könnten wir mehr darüber erfahren, in einer Nintendo Direct-Sendung über Spiele von Drittherstellern – womöglich darunter Rockstar Games.

Das Open World-Western-Epos auf der Switch? Kürzlich gab es Gerüchte, dass RDR2 ähnlich wie GTA 5 ein Next-Gen-Update für PS5- und Xbox Series X/S erhalten wird, mit verbesserter Grafik und neuen Funktionen. Natürlich klingt eine PS5- bzw. Xbox Series X/S-Version des Spiels höchstinteressant, aber anscheinend dürfen sich auch Nintendo Switch-Spieler freuen, als Arthur Morgen durch den Wilden Westen zu streifen.

Nintendo Direct Mini – Partner Showcase

Bereits morgen, am 28. Juni 2022, wird es ab 15:00 Uhr MEZ (deutscher Zeit) auf dem YouTube-Kanal von Nintendo das “Partner Showcase” zu sehen geben. Also kein Mario, Metroid, Zelda und Co, sondern ein spezielles Schaufenster für Dritthersteller.

Der Journalist Nacho Requena weiß anscheinend mehr und behauptet, dass eines der Spiele, die während des Nintendo Direct Mini vorgestellt werden, ein Switch-Port für ein Spiel sein wird, dass es bereits vier Jahre lang auf anderen Systemen gibt (via NachoMoL auf YouTube). Das stimmt mit Red Dead Redemption 2 überein, dass im Jahr 2018 erschienen ist. Auch das Gerücht, dass ein Nintendo Switch-Port für das Rockstar-Spiel in Arbeit ist, ist nicht neu.

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar Games

Red Dead Redemption 2 auf der Switch? Eigentlich kaum vorstellbar, aber wir lassen uns gerne überraschen! – (C) Rockstar Games

Red Dead Redemption 2 war möglicherweise immer für die Switch vorgesehen

Bereits im Jahr 2018 entdeckten findige Spieler ein Bild des Nintendo Switch Pro-Controller in den Dateien des Spiels. Ein kleiner Indiz, dass das Spiel bereits früh für die Nintendo Switch geplant war. Das “größere und aufwendigere” Spiele auf der Nintendo Switch auch ohne Cloud-Unterstützung laufen können haben DOOM: Eternal und The Witcher 3: Wild Hunt bewiesen.

Bereits im Vorjahr gab es Gerüchte für die Switch-Portierung des Open-World-Westernspiels, zeitgleich mit jenen der GTA: The Definitive Trilogy. Die Remastered-Sammlung erschien bekanntlich auch für die Nintendo Switch – wenn auch nicht wirklich lauffähig zu Beginn.

Ist das technisch überhaupt machbar?

Kann man Red Dead Redemption 2 auf der Nintendo Switch spielen? Bisher hat es der Titel von Rockstar nicht auf die Nintendo Switch geschafft und es ist auch schwer vorstellbar. Es gab sogar schon Gerüchte, dass Nintendo an einer Switch Pro arbeitet, wodurch solche Spiele dann auch spielbar wären. Irgendwie kann ich mir selbst die Geschichte nicht ganz vorstellen – ohne Cloud-Unterstützung. Im Handheld-Modus dürfte es wohl funktionieren, aber am 75-Zoll-Fernseher wird man Red Dead Redemption 2 wohl lieber auf einer PlayStation oder Xbox spielen wollen, als auf einer Switch-Konsole.

Red Dead Redemption 2 ist aktuell für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Passend zum Thema