Blogheim.at Logo

Dailygame.at

PS5 und Xbox Series X: Info-Leaks zu Preis und Vorbestellung

Ein französischer Einzelhändler gibt auf seinen Produktseiten Preise und Datum zur Sony PlayStation 5 und Microsoft Xbox Series X bekannt.

Artikel von
PS5 oder Xbox Series jetzt kaufen? Bildmontage: DailyGame (C) Sony, Microsoft

Das Wichtigste in Kürze

  • Microsoft wird die Xbox Series X zum Kampfpreis anbieten
  • Vorbestellungen bei der PS5 starten sehr spät
  • DualSense-Controller wird günstiger als der aktuelle PS4-Controller

Anscheinend werden die Preise und die Erscheinungstermine für die nächste Konsolen-Generation aus Frankreich „angekündigt“. Immerhin gab es bereits einen Leak von Amazon Frankreich über den Preis und Release der Sony PS5. Genau nach diesen Daten suchen die Spieler. Nun scheint es als hätten wie eine verlässliche Quelle zu den Preisangaben für die PlayStation 5 und Xbox Series X. Aber auch Termine zur Vorbestellung wurden preis gegeben.

Wir wissen bereits einiges über die kommende Konsolen-Generation von Sony und Microsoft. Immerhin kennen wir das Aussehen, die Launch-Titel und die Spezifikationen. Was uns definitiv noch fehlt sind ein klares Datum und Preise. Nur weil die beiden Hersteller diese Angaben noch nicht verlautbart haben, heißt es nicht, dass die Händler bereits mehr über die Geräte wissen. Die französische Einzel- und Großhandel-Kette Carrefour hat kurzzeitig auf einer Übersichtsseite alles ausgeplaudert. Vor allem für Sony wären diese Preisangaben ein herber Rückschlag.

Xbox Series X wird billiger als PS5 sein

Carrefour ist das zweitgrößte Einzelhandelsunternehmen Europas, nach der Schwarz-Gruppe (Lidl, Kaufland). Und genau dieser Einzelhändler hat nun Preis und Datum für die Sony PlayStation 5 sowie für die Microsoft Xbox Series X verraten. Genauso wie es Analysten bereits im Vorfeld gesagt haben wird die Xbox Series X gegenüber der PS5 billiger sein. Genau um 100 Euro, obwohl die Microsoft-Konsole technisch ein wenig leistungsstärker als die PlayStation 5 sein wird. Microsoft lässt seine Muskeln spielen und subventioniert seine neue Konsole. Sollten die Angaben des Händlers stimmen, wird die Xbox Series X 399,00 Euro und die PlayStation 5 (Disk-Version) 499,00 Euro kosten. Die Digital Edition der PS5 wird preisgleich mit der XSX werden und ebenfalls 399,00 Euro kosten. Sony verlangt also nur für das Laufwerk 100 Euro.

Preis der Xbox Series X von Carrefour.

Preis der Xbox Series X von Carrefour. Es ist unmöglich zu sagen, ob diese Preise von den Herstellern selbst stammen oder ob sie nur Platzhalter sind (Daten dienen als Hinweis für die Erstellung eines Produktblatts). Zumal das Verfügbarkeitsdatum am 12. Juli 2020 völlig phantasievoll ist, was darauf hindeuten könnte, dass diese Blätter erstellt wurden, um am Tag der offiziellen Eröffnung der Vorbestellungen der beiden Maschinen Zeit zu sparen.

Vorbestell-Termine sind unterschiedlich

Bereits ab dem 13. September 2020 soll man laut Carrefour die Xbox Series X vorbestellen können. Bei der PlayStation 5 müssen sich die Spieler noch gedulden. Der Start der Vorbestellung beginnt erst wenige Wochen vor dem Launch, nämlich erst am 05. Oktober 2020. Immerhin ein Unterschied von 3 Wochen.

Weder Microsoft noch Sony haben diese Termine bisher bestätigt. Bis sich die Hersteller selbst dazu äußern bleibt es also ein Gerücht. Allerdings handelt es sich bei dieser Quelle um ein namhaftes Unternehmen.

 PS5Xbox Series X
CPU8 Kerne / Zen 2 mit 3,5 GHz Taktung8 Kerne / Zen 2 mit 3,8 GHz Taktung
GPU (Grafikkarte) 10,28 Teraflops (RDNA 2)12 Teraflops (RDNA 2)
Arbeitsspeicher16GB GDDR6 16GB GDDR6
Auflösung4K / 8K Support4K / 8K Support
Festplatte825GB SSD1 TB SSD
Laufwerk4K UHD Blu-ray4K UHD Blu-ray

Weitere Preise für PS5-Komponenten

Der Leak geht noch weiter. Der französische Einzelhändler bietet auf einer Übersichtsseite nämlich auch Preisangaben für weitere PS5-Geräte. So wird die Fernbedienung, der PS5-Kopfhörer, die DualSense-Ladestation, der DualSense-Controller selbst sowie die HD-Kamera für 49,90 Euro angeboten.

Preise der PlayStation 5 und der PS5-Komponenten.

Preise der PlayStation 5 und der PS5-Komponenten. Bild-Quellen: Xbox-Mag.net (FR)

Damit wäre der PlayStation 5-Controller unter jenem des DualShock 4 (PS4-Controller). Dieser kostet aktuell 59,99 Euro bei verschiedenen Händlern. Immerhin wäre das ein Trost dafür, dass man den PS4-Controller nicht für PS5-Games einsetzen kann. Spieler hätten damit die Möglichkeit zum Start der Konsole günstig einen zweiten Controller zu erwerben. Dafür werden die Spiele teurer. Bei beiden Konsolen.

Ob sich der augenscheinliche Preisvorteil der Xbox Series X auch in den Verkaufszahlen niederschlagen wird ist fraglich. Immerhin verfügt PlayStation über eine breitere Spielerbasis. Laut Analysten wird sich die kommende Sony-Konsole auch doppelt so oft verkaufen.

Kommentare