PlayStation 5 DualSense-Controller: Fan vergleicht die Entwicklung mit Captain America

Nach der Enthüllung des neuen PlayStation 5 DualSense-Controllers machte ein Fan einen interessanten Vergleich zwischen der Entwicklung der PlayStation-Controller und Captain America.

Artikel von

Erst letzte Woche enthüllte Sony plötzlich und unerwartet den DualSense, den offiziellen Controller der kommenden PlayStation 5. Während die ersten Reaktionen gemischt waren, haben die meisten Fans das klobigere zweifarbige Design des neuen Controllers gemocht, einschließlich Bethesdas Pete Hines.

Natürlich vergleichen Fans den PlayStation 5 Controller, DualSense, mit den früheren DualShock-Controllern und machen einige interessante Vergleiche. Der wahrscheinlich seltsamste Vergleich wurde jedoch von einem Redditor gemacht, der die Entwicklung der PlayStation-Controller mit Captain America verglich.

WERBUNG

Neben der Enthüllung des PS5-Controllers teilte Sony auch einige neue Details und Funktionen des DualSense mit. Der Controller wird mit einem eigenen eingebauten Mikrofon geliefert, sodass Spieler kein teures Headset kaufen müssen – wenn sie nicht möchten. Wenn Spieler ein bereits vorhandenes Headset verwenden möchten, hat Sony bestätigt, dass der DualSense über eine Kopfhörerbuchse verfügt.

PlayStation 5 Controller: Sieht er nicht aus wie ein Xbox-Controller?

So interessant all diese Funktionen auch sind, die Hauptsache, über die alle sprechen, ist natürlich das ästhetische Design des Controllers. Wie bereits erwähnt, verfügt der DualSense über ein kräftiges zweifarbiges Design im Gegensatz zu den vorherigen einfärbigen PlayStation-Controllern. Es gibt auch einige Kritiker, die sagen, dass der neue Controller eher einem Xbox-Controller als vorherigen PS-Controllern ähnelt. Und dann ist da noch der Redditor, der denkt, es sieht Captain America sehr ähnlich.

Reddit User Sellera behauptet, dass die Entwicklung des PlayStation-Controllers der Entwicklung von Captain America im Marvel Cinematic Universe sehr ähnlich ist. Es klingt irgendwie lächerlich, aber die Vergleichsfotos, die sie nebeneinander gepostet wurden, sprechen für sich. Genau wie Steve Rogers begann der DualShock-Controller als dürrer kleiner Macher, bevor er schließlich zum sperrigen DualSense mit breiten Schultern heranwuchs. Das zweifarbige Design des PS5-Controllers scheint sogar dem Quantum-Anzugs von Captain America in Avengers: Endgame sehr ähnlich zu sein.

Captain America vs. PlayStation

DualSense: eine epische Entwicklung?

Genau wie das Super Soldat-Serum von Captain America konnte die Herstellung von DualSense nicht billig sein. Mit neuen Funktionen wie haptischem Feedback, einem eingebauten Mikrofon und adaptiven Triggern fragen sich die Fans nun: “Wie viel kostet der PS5-Controller?” Das ist schwer zu sagen, zumal der Preis für die PlayStation 5 selbst noch nicht bekannt ist. In Anbetracht aller Innovationen, die mit DualSense einhergehen, wird der Controller voraussichtlich zwischen 75 und 80 Euro kosten, etwas teurer als der DualShock 4.

Es bleibt abzuwarten wie die PS5-Konsole aussehen wird, ob sie ebenfalls weiß/schwarz wird. Zumindest die Fans könnte dem etwas abgewinnen. Derweilen waren viele Menschen kreativ und haben dem farblosen PlayStation 5 Controller Farbe eingehaucht.

Die PlayStation 5 wird Anfang Dezember 2020 starten.

Quelle: Reddit

Mehr zum Thema

mehrgaming news