Blogheim.at Logo

Offiziell: Nintendo 64 (N64) und SEGA Titel auf der Nintendo Switch!

Nach all den N64-Gerüchten: Auch die SEGA Mega Drive Konsole wird vertreten sein!

Artikel von
Gibt es Nintendo 64-Spiele bald für Switch Online? - (C) Nintendo - Bildmontage

Das Wichtigste in Kürze

  • Erste und spätere Spieleauswahl bekannt
  • Service wird extra kostenpflichtig zu sein
  • Titel sind Multiplayer- und onlinefähig!

In der gestrigen Nintendo Direct wurden überraschend viele Ankündigungen gemacht. Unter anderem haben sich die hartnäckigen Gerüchte über Nintendo 64 Titel samt einem Nintendo 64 Controller für die Nintendo Switch bestätigt. Aber auch SEGA Mega Drive Titel werden ebenfalls mit einem eigenen SEGA Mega Drive Controller angeboten. Das Spieleangebot wird neben dem kostenpflichtigen Account Nintendo Switch Online extra kostenpflichtig sein.

Nintendo Switch 64

Nintendo 64 Titel sollen im Laufe des nächsten Montas extra kostenpflichtig angeboten werden. Dies bedeutet, dass die Titel nicht im bisherigen Nintendo Switch Online Angebot enthalten sein werden, sondern in einem kostenpflichtigen “Erweiterungspakets”. Preis des Services ist noch nicht bekannt. Der optionale Nintendo 64 Controller wird 49,99 Euro kosten und wird wie die NES und SNES Controller via Nintendo Switch Online angeboten werden.

Advertisment

Folgende Nintendo 64 Titel werden nächsten Monat kostenpflichtig angeboten:

  • Dr. Mario 64
  • Mario Kart 64
  • Mario Tennis
  • Sin & Punishment
  • Star Fox 64
  • Super Mario 64
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time
  • WinBack: Covert Operations
  • Yoshi’s Story

Nintendo hat dabei auch schon folgende Titel für die Zukunft versprochen:

  • Banjo-Kazooie
  • F-Zero X
  • Kirby 64: The Crystal Shards
  • Mario Golf
  • Paper Mario
  • Pokémon Snap
  • The Legend of Zelda: Majora’s Mask

Für die Japaner sollen noch die zwei Custom Robo Teile hinzugefügt werden.

Für dich von Interesse:   Keine Switch Pro für 2021? Warum das OLED-Modell nicht überrascht!

Multiplayer- und online-fähig

Das besondere an dem Release ist, ist, dass manche Titel wie Mario Kart 64 Multiplayer- und onlinefähig sein werden. Was bedeutet, dass man gegen die ganze Online-Welt Rennen fahren kann.

SEGA Switch

Wer hätte je gedacht, dass eines Tages Titel vom damaligen Konkurrenten SEGA auf einer Nintendo Konsole offiziell angeboten werden würden? Diese wahnwitzige Idee wird im Oktober Wirklichkeit. Damit aber nicht genug. Auch bietet man bald einen eigenen SEGA Mega Drive Controller neben dem Nintendo 64 Controller via Nintendo Switch Online an. Preislich wird der Controller gleich viel kosten. Die kostenpflichtige Erweiterung betrifft den Nintendo 64 und SEGA Mega Drive Katalog.

Folgende SEGA Mega Drive Titel werden nächsten Monat kostenpflichtig angeboten:

  • Castlevania: Bloodlines
  • Contra: Hard Corps
  • Dr. Robotnik’s Mean Bean Machine
  • Ecco the Dolphin
  • Golden Axe
  • Gunstar Heroes
  • M.U.S.H.A.
  • Phantasy Star IV
  • Ristar
  • Shining Force
  • Shinobi III
  • Sonic the Hedgehog 2
  • Streets of Rage
  • Strider

Nintendo Direct

Im Detail könnt ihr euch das Ganze in der Nintendo Direct Präsentation ansehen (Timestamp: 21:00 bis 24:20):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Interessant wie Nintendo sein geistiges Eigentum zu vermarkten weiß. Die bisherige Nintendo Online Mitgliedschaft kostet jährlich 19,90 Euro und enthält neben dem Online-Zugang der Nintendo Switch Titel auch eine Auswahl von NES und SNES Titeln. Nun werden für einen Aufpreis weitere Konsolen hinzugefügt. Was dafür spricht ist, dass manche Nintendo 64 Klassiker bald onlinefähig sind. Dieser Satz klingt fast zu schön um wahr zu sein.

Für dich von Interesse:   Pokémon Unite (Switch) wird am 21. September "nicht spielbar sein"

Mittlerweile hat sich noch ein Traum erfüllt: neben der Onlinefähigkeit mancher Nintendo 64 Klassiker, werden ausschließlich alle Nintendo 64 Titel in 60 Hertz spielbar sein!

Auch die Preise des Erweiterungspakets sind jetzt bekannt. Der N64 Controller ist bereits ausverkauft.

Möglicherweise könnten auch in naher Zukunft Game Boy Titel für die Nintendo Switch folgen.

Quelle: nintendo.at

AktuelleGames News