Blogheim.at Logo

Nach all den Gerüchten: Grand Theft Auto 6 (GTA6) erscheint voraussichtlich nicht in Kürze

Schwere Zeiten für Grand Theft Auto-Fans die auf eine neue Singleplayer-Inhalte warten!

Artikel von
GTA 5: Die Cash-Cow von Rockstar

Der Chef eines der Entwicklungsteams von Rockstar Games verrät, warum Grand Theft Auto 6 möglicherweise nicht in Kürze veröffentlicht wird.

Im Gespräch mit PC Gamer sagte Rob Nelson, Co-Studio-Chef von Rockstar North, dass man mit den GTA Online-Updates versucht, die Pläne für ein Jahr in die Länge zu ziehen. Das Entwicklerteam möchte “die Flexibilität haben, auf Änderungen zu reagieren”, weshalb dies nicht immer mit GTA Online-Spielern geteilt wird. “Die Spieler sollten sich jedoch sicher sein, dass wir noch eine Menge brandneuer Ideen haben”, sagte Nelson. Nelson sagte auch, dass GTA Online “gerade Rekordspielerzahlen erreicht” hat. Dies ist keine Überraschung, da sich GTA 5 unglaublich gut verkauft.

WERBUNG

Wenn Rockstar ein weiteres Jahr oder mehr von GTA Online-Updates plant, ist es unwahrscheinlich, dass GTA 6 bis dahin veröffentlicht wird. Es gab Gerüchte, dass Grand Theft Auto 6 ein exklusives Spiel für PS5 sein und dass das Spiel möglicherweise ein Starttitel für die neue Konsole sein könnte. Das klang (in letzter Zeit) immer unwahrscheinlicher und Nelson hat es somit auch bestätigt. Rockstar wird wahrscheinlich nicht GTA 6 veröffentlichen, solange GTA Online so viel Geld verdient. Und das Spiel wird wahrscheinlich nicht aufhören, Geld zu verdienen, bis Rockstar nicht den Support einstellt. Erst mit dem Casino-DLC-Release konnte man eine neue Rekordmarke knacken. Das war erst im jüngstens im August dieses Jahr.

GTA V - Mod Vision

GTA V – Mod Vision

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Nur weil Rockstar einen neuen DLC für GTA Online entwickelt, heißt das noch lange nicht, dass es kein weiteres großes Spiel gibt. Das Unternehmen hat mehrere Stellenanzeigen veröffentlicht, die bestätigen, dass es ein Open-World-Spiel für PS5 und Xbox Project Scarlett in der Entwicklung gibt. Viele Fans hatten gedacht, dass dies GTA 6 ist, wie es so viele Jahre her ist, seit GTA 5 veröffentlicht wurde. Einige hatten auch vorgeschlagen, dass es Bully 2 sein könnte.

Für dich von Interesse:   GTA 6: Grafik des Spiels soll uns alle umhauen - "Seiner Zeit voraus"

Ein neues Gerücht besagt (via Reddit), dass das nächste Rockstar-Spiel ein mittelalterliches Spiel sein könnte. Wenn es das ist, was der amerikanische Entwickler bringt, dann plant das Unternehmen eine Menge weiterer DLCs für GTA Online. Ein Grand Theft Auto 6 rückt damit aber noch weiter in die Ferne, als uns lieb ist.

Quelle: PC Gamer

AktuelleGames News