Blogheim.at Logo

GTA 5 ist das meistverkaufte Spiel Großbritanniens 2019, Days Gone ist die beste neue Spielemarke

Sechs Jahre nach Release ist GTA 5 noch immer ein heißes Eisen auf der Insel

Artikel von
GTA 5 - (C) Rockstar Games

Seit dem Release, erstmals 2013, verkaufte sich Grand Theft Auto 5 (GTA 5) über 110 Millionen Mal und ist damit das größte Entertainment-Produkt unserer Zeit. Die Online-Komponente, GTA Online, erreichte erst kürzlich einen neuen Höchststand an Spielern. Und auch 2019 zählt GTA 5 noch immer zu den meistverkauften Videospielen in Großbritannien. So gut sogar das es für Platz 1 reicht.

Laut Angaben der Entertainment Retail Association (via GamesIndustry) war Grand Theft Auto 5 in der ersten Hälfte des Jahres 2019 das meistverkaufte Spiel in Großbritannien. Ja, trotz aller wichtigen Neuerscheinungen. Insgesamt schaffte es Rockstar und Take Two mit 360.000 Verkaufseinheiten auf Platz 1.

Es ist sogar noch vor Rockstars viel jüngerer Veröffentlichung, Red Dead Redemption 2, die mit fast 260.000 verkauften Einheiten den vierten Platz belegt. Es überrascht nicht, dass FIFA 19 auf dem zweiten Platz liegt, während The Division 2 – trotz des schwachen physischen Verkaufs zum Start – auf dem dritten Platz liegt.

GTA 5 ist jedoch nicht das einzige ältere Spiel, das weiterhin gute Leistungen erbracht hat. Ubisofts taktischer Online-Shooter Rainbow Six Siege ist mit über 175.000 verkauften Einheiten das siebtbeste Spiel in Großbritannien im Jahr 2019.

Days Gone, das sich zum Start in Großbritannien durchweg gut behauptete, war mit fast 230.000 verkauften Einheiten das meistverkaufte neue Spielemarke des Jahres in GB. Anthem ist auch mit über 165.000 Einheiten unter den Top 10 Einheiten verkauft. Resident Evil 2 ist eine weitere bemerkenswerte Veröffentlichung im Jahr 2019 in den Charts und belegt mit einem Absatz von fast 240.000 Einheiten den fünften Platz.

Insgesamt wurden von britischen Verbrauchern 1,56 Milliarden Pfund für Spiele ausgegeben, was fast der Hälfte der Ausgaben für Unterhaltungsmedien im Jahr 2019 entspricht. Der Umsatz mit physischen Videospielen belief sich auf 184,9 Mio. GBP, ein Rückgang von 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Umgekehrt stieg der digitale Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 2,4 Prozent auf 1,38 Mrd. GBP.

Hier die Top 10 der Insel für das erste Halbjahr 2019:

  1. Grand Theft Auto V (361,312)
  2. FIFA 19 (360,588)
  3. Tom Clancy’s The Division 2 (263,520)
  4. Red Dead Redemption 2 (259,931)
  5. Resident Evil 2 (239,495)
  6. Days Gone (229,182)
  7. Tom Clancy’s Rainbow Six Siege (175,451)
  8. Call of Duty: Black Ops 4 (172,065)
  9. Anthem (165,746)
  10. Forza Horizon 4 (144,790)

Auffällig ist nur das kein Nintendo Switch-Titel in den TOP 10 vertreten ist. Immerhin ist Super Mario Bros. U Deluxe gemeinsam mit FIFA 19 in Europa an der Spitze der physischen Verkaufszahlen.

AktuelleGames News