Blogheim.at Logo

Horizon: Zero Dawn PC: Vorverkauf auf Steam läuft bereits sehr gut

Horizon: Zero Dawn ist nicht mehr exklusiv für PlayStation, und PC-Spieler haben es mehr als einen Monat vor dem Release-Termin zu einem Hit bei Steam gemacht.

Artikel von
Horizon Zero Dawn - (C) Sony

Nachdem die Nachricht, dass der Horizon: Zero Dawn PC-Release einzigartigen Upgrades und Features haben würde, war ein Boost für die Vorverkäufe des Spiels bei Steam. Mittlerweile haben so viele Leute vorbestellt, dass der exklusive PS4-Titel aus dem Jahr 2017 nun als „Bestseller“ gekennzeichnet wurde.

Horizon: Zero Dawn ist ein Action-Rollenspiel, das der Protagonistin Aloy durch eine Welt folgt, die von riesigen Maschinen-Dinosauriern regiert wird. Dieses Action-Spiel sorgte 2017 für Furore, als es ursprünglich exklusiv für PS4 veröffentlicht wurde. Angesichts des nächsten kürzlich angekündigten Kapitels in Aloys Geschichte mit dem Titel Horizon: Forbidden West ist es nicht verwunderlich, dass diejenigen ohne PS4 das schöne, von der Kritik gefeierte erste Spiel spielen möchten.

Mit dem Erscheinungsdatum 7. August 2020 hat Horizon: Zero Dawn den Bestseller-Status bei Steam erreicht. Obwohl das Spiel noch mehr als einen Monat entfernt ist, verkaufte es sich fast augenblicklich besser als die meisten anderen Spiele auf Steam. Es zeigt jetzt höher als Red Dead Redemption 2 und The Witcher 3: Wild Hunt.

Horizon Zero Dawn - (C) Sony

Horizon Zero Dawn ist eine Reise in eine offene Spielwelt voller mechanischer Kreaturen.

Horizon: Zero Dawn für PC – Bereits vor Release ein großer Erfolg

Das Spiel kostet 49,99 Euro und beinhaltet alles, was bisher zum Titel für die PlayStation 4 erschienen ist. Hier eine Zusammenstellung, was man alles für sein Geld bei Steam bekommt:

  • Horizon Zero Dawn
  • The Frozen Wilds
  • Carja-Sturmhüterin-Outfit und Carja-Machtbogen
  • Carja-Händlerin-Paket
  • Banuk-Vorreiterin-Outfit und Banuk-Keulbogen
  • Banuk-Reisende-Paket
  • Nora-Hüterin-Paket

Aufgrund des massiven Erfolgs könnte Sony dazu verleitet werden noch mehr exklusive Games auf den PC zu bringen. Bereits im Mai gab es ein Gerücht, dass God of War (2018, PS4) in naher Zukunft eine PC-Version bekommen könnte. Anhand der Verkaufszahlen des Spiels von Guerrilla Games wird man sich wohl darauf einstellen können.

Horizon: Zero Dawn wird am 7. August 2020 auf dem PC via Steam und Epic Games Store veröffentlicht.

Mehr zu Horizon: Zero Dawn (PC)

Bereits im Februar 2020 wurde die PC-Portierung des Action-Rollenspiels von Amazon Frankreich „geleakt“. Es wird Ultrawide-Monitore unterstützen und einige Anforderungen an eure Rechner stellen. Wer sich vor 3-4 Jahren keinen Gamer-PC geleistet hat, muss also aufrüsten. Immerhin brachte das Spiel die PS4 Pro ordentlich ins Schwitzen.

Übrigens wird nach Teil 2 nicht das Ende der Geschichte rund um Aloy abgeschlossen sein. Nach dem PS5-Release der Fortsetzung wäre eine PC-Version ebenfalls im Bereich des Möglichen. Zuerst muss Horizon: Forbidden West jedoch auf der PlayStation 5 erscheinen. Dies soll 2021 passieren.

AktuelleGames News