Blogheim.at Logo

Hat uns Sony etwas nicht verraten? Horizon: Zero Dawn für PC von Amazon Frankreich gelistet

Oder handelt es sich um einen schlechten Scherz eines Amazon-Mitarbeiters?

Artikel von
Horizon Zero Dawn - (C) Sony

Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über einen PC-Port von Horizon: Zero Dawn, und es ist noch nicht lange her, dass der bekannte Journalist Jason Schreier berichtete, dass das von Guerilla Games entwickelte Open-World-Action-Rollenspiel tatsächlich auf den PC zusteuerte. Und obwohl Sony noch nichts zu den Berichten gesagt hat, deutet eine andere jüngste Entdeckung darauf hin, dass der Port bald passiert. Oder ein Amazon-Mitarbeiter hat die Datenbank verfälscht.

Eine Liste für Horizon: Zero Dawn für PC ist bei Amazon Frankreich aufgetaucht. Die Seite ist allerdings schon wieder verschwunden. Es wird kein Veröffentlichungsdatum angegeben.

Amazon Frankreich listet Horizon: Zero Dawn für PC (Windows).

Händler können schon das ein oder andere mal etwas früher verraten, als es den Publishern lieb ist. Meistens gehen diese „Leaks“ offiziellen Ankündigungen voraus, insbesondere bei großen Einzelhändlern, wie Amazon einer ist.

Angesichts des dreijährigen Jubiläums von Horizon: Zero Dawn in zwei Tagen muss man sich fragen, ob eine Ankündigung von Sony nicht zu weit entfernt ist.

Es ist auch wahrscheinlich, dass der Guerilla Games-Titel nicht der einzige Erstanbieter-Titel von Sony ist, der auf den PC portiert wird. Fragen, ob das kürzlich veröffentlichte Dreams von Media Molecule als Versuch am PC-Markt ist, wurden häufig gestellt, und die Entwickler selbst scheinen nicht gegen die Idee zu sein. So würde sich auch der Chef-Entwickler von God of War über einen PC-Port freuen, wenn Sony „ja“ sagt.

Quelle: Gamingbolt.com

AktuelleGames News