Blogheim.at Logo

GTA 6: Neue Rockstar Games-Stellenanzeige gibt Hinweise zum Setting

Nach einer Stellenanzeige von Rockstar India haben Fans möglicherweise neue Informationen über das Setting von GTA 6 erhalten.

Artikel von
GTA 6 soll nicht in den 1980er Jahren spielen, sondern etwas später. Das glauben Fans nach einer neuen Stellenanzeige von Rockstar. - (C) Rockstar Games; Bildmontage: DailyGame

GTA 5 erschien erstmals 2013, fast genauso so alt sind die Gerüchte zu GTA 6. Das Spiel das von Rockstar Games noch nicht einmal angekündigt wurde soll irgendwann zwischen 2023-2024 erscheinen, aber bisher war der Entwickler still. Fans suchen daher immer wieder Informationen zu Grand Theft Auto 6, die sich manchmal auch in Stellenanzeigen des globalen Entwicklers hinter der Spielmarke finden lassen. Eine neue Stellenanzeige gibt anscheinend Aufschluss über das Setting von GTA 6.

Das Setting-Gerücht rund um den sechsten Haupteintrag von GTA brachte eine kürzlich veröffentlichte Stellenanzeige von Rockstar India, die nach einem Mixed-Media-Animator suchen. Im Abschnitt „Was wir tun“ der Liste gibt die Stellenbeschreibung an, dass das Team „Inhalte für In-Game-Medien für unsere Spielwelt erstellt“ und „auf mehreren Plattformen arbeitet, um mehrere Arten von Inhalten zu erstellen“ für In-Game-Medien.“

Viele Spieler von Grand Theft Auto haben sich in der Stellenausschreibung auf die Worte „In-Game-Medien“ konzentriert und theoretisiert, dass sie keinen Hinweis auf den Standort von GTA 6, sondern auf die mögliche zeitliche Einstellung geben. Fans glauben, dass sich In-Game-Medien möglicherweise auf Websites und TV-Shows beziehen, die in der Spielwelt zu finden sind. In diesem Fall wurde das Internet erst 1990 mit der Schaffung des World Wide Web und des ersten Webbrowsers zum Mainstream. Aus diesem Grund spekulieren die Fans, dass GTA 6 irgendwann nach 1990 eingestellt werden muss. Bisher ging man von 1980 aus.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

GTA 6-Gerüchte: Irgendwann verliert man den Überblick

Seit 2013 laufen die Gerüchte über Grand Theft Auto 6, also seit 8 Jahren. Genauso so oft haben es Fans wahrscheinlich schon geistig durchgespielt. Es ist Tatsache, dass Rockstar Games bisher nichts über das Spiel erzählt oder gar gezeigt hat. Bisher waren Leaks zu Trailern, die gezeigt werden sollten, falsch.

Einige Fans sind schon der Meinung das GTA 6 eher wie Half-Life 3 enden wird. Das würde heißen, dass Spiel wird es nie geben.

Grand Theft Auto 6 soll sich bei Rockstar Games in Entwicklung. Der bisher einzig detaillierte Hinweis ist dafür ein britischer Steuerbericht.

AktuelleGames News