Eine neue Podcast-Folge ist da!

Episode 24: Das Leben eines Redakteurs
Update!

Top Games: Die erfolgreichsten Videospiel-Serien der Welt

Viele erwartete Klassiker, aber auch ein paar überraschende Newcomer dabei!

Die erfolgreichsten Videospiel-Serien der Welt. Super Mario Bros. und Co ganz weit oben! - (C) Nintendo

Das Wichtigste in Kürze

  • Viele bekannte Klassiker natürlich
  • Ein paar unerwartete junge Videospiel-Serien
  • Die Reihenfolge ist teilweise schockierend (The Legend of Zelda)

Jedes Videospiel beginnt mit einer Vision, doch kaum ein Schöpfer hätte sich wohl den immensen Erfolg vorstellen können, den einige dieser Spiele-Serien erlangen würden. Von bescheidenen Anfängen hin zu globalen Phänomenen: Ein erfolgreiches Videospiel kann nicht nur Fortsetzungen nach sich ziehen, sondern auch Merchandising, Kinofilme und sogar Themenparks inspirieren. So haben einige Videospiele einen festen Platz in unserer zeitlosen Popkultur gefunden.

20 Videospiel-Serien

Sämtliche der 20 folgenden Videospiel-Serien sind uns allen bekannt. Interessant ist die Reihenfolge der erfolgreichsten Videospiel-Serien, welche nach Verkaufszahlen gereiht sind. Nicht nur die bekannten Klassiker gehören zu den meistverkauften Videospiel-Serien. Es sind also nicht ausschließlich die, die schon seit fast vier Dekaden Zeit gehabt hatten, sondern auch ganz junge Videospiele, welche den Klassikern Konkurrenz machen.

Die erfolgreichsten 20 Videospiel-Serien der Welt

#20Pro Evolution Soccer/eFootball

PES2021 Update - ©Konami

PES2021 Update – ©Konami

Konamis Antwort auf EAs FIFA lautet Pro Evolution Soccer. Abgekürzt lautet die Reihe auf PES, welche seit 1995 erscheint und immer wieder beweist, das ein gutes Sportspiel nicht von Lizenzen abhängig ist. Deshalb hat die Reihe bis jetzt schon 108 Millionen Stück abgesetzt.

#19 Star Wars

Star Wars: Shadows of the Empire - ©LucasArts - Screenshot: store.steampowered.com

Star Wars: Shadows of the Empire – ©LucasArts – Screenshot: store.steampowered.com

Das Star Wars Universum rund um alle Kinofilme von George Lucas hat viel herzugeben. Neben Sequels, Büchern und Actionfiguren auch unzählige Videospiele. Die hauseigene Videospiel-Firma Lucasarts hat bis zum Disney-Deal beeindruckender weise regelmäßig Videospiel-Klassiker hervorgebracht. Mittlerweile gibt es von Disney Lucasfilm Games als Publisher, welcher verschiedenen Studios die Möglichkeit geben wird, uns Fans glücklich zu machen. Das erste Star Wars Spiel ist im selben Jahr wie das Ende der originalen Trilogie 1983 erschienen. Seitdem haben sich Videospiele aus einer weit, weit entfernten Galaxis über 124 Millionen Mal in unserem Sonnensystem verteilt.

#18 Madden NFL

Madden NFL 2021 - ©EA, EA Sports

Madden NFL 2021 – Bild: EA, EA Sports

Was bei uns der Fußball ist, ist in den Vereinigten Staaten Amercian Football. Die Reihe Madden NFL von EA Sports. welche eine Simulation der populären Sportart darstellt, erscheint seit 1988 regelmäßig. Seit 2005 verfügt Electronic Arts über eine exklusive Lizenz, welche ihnen die Verwendung aller offiziellen Daten der Ligen einräumt, weswegen sich jegliche Konkurrenz sich schwer tut mitzuhalten. Die Reihe schafft mit über 150 Millionen Einheiten einen Touchdown nach dem anderen.

#17 NBA 2K

NBA 2k21 - ©2K

NBA 2k21 – -Bild: 2K

NBA 2K ist eine Sportsimulation-Reiche von 2K  welche sich rund um den orangen Ball der beliebten Sportart Basketball dreht. Die Reihe erscheint regelmäßig seit 1999 und hat schon 148 Millionen Körbe versenkt.

#16 Need for Speed

Need for Speed Payback - ©EA

Need for Speed Payback – Bild: EA

Die Rennspiel-Serie Need for Speed ist ein weiteres Zugpferd von Electronic Arts mit einer ordentlichen Anzahl PS unter der Haube. Wie bei EA üblich, sind diese auch hier im Besitz von offiziellen Lizenzen. Diesmal aber von Wagenherstellern, statt von Sportmannschaften. So kamen in den ersten Videospielen der Reihe schon etliche existierende und konzeptuelle Wagen vor, während man bei der Konkurrenz keine realen Fahrzeuge steuern konnte. Die Reihe hat sich seit 1994 bis dato über 150 Millionen Mal verkauft.

#15 The Legend of Zelda

The Legend of Zelda: Link’s Awakening - ©Nintendo

The Legend of Zelda: Link’s Awakening – Bild: Nintendo

Überraschend weit hinten, aber natürlich dabei: The Legend of Zelda. Das erste Abenteuer der Action-Adventure Reihe haben wir 1986 erlebt. Seitdem haben wir fast 20 Spiele der Hauptserie und etliche Ableger gespielt. Der Erfinder von dem Helden Link, Prinzessin Zelda, Schweinebacke Ganon und dem Königreich Hyrule war kein geringerer als Shigeru Miyamoto. Das Franchise gehört zu den wichtigsten Flaggschiffen Nintendos. Insgesamt hat sich die Reihe über 153 Millionen Mal verkauft, wobei der letzte Teil The Legend of Zelda: Breath of the Wild über stolze 20 Millionen Mal physisch oder digital mit Rubinen gekauft worden ist.

#14 Resident Evil

Resident Evil 2 - ©Capcom

Resident Evil 2 – Bild: Capcom

Bei uns als Resident Evil, in Japan unter dem Namen Biohazard bekannt. Die Reihe gilt als Inbegriff der Survival Horrorspiele. Es gibt seit dem Original von 1996 acht Fortsetzungen und zusätzlich mehrere Remakes und Spin-Offs. Zudem hat die Zombie-Reihe Comics, Bücher und sogar eine ganze Spielfilmreihe inspiriert. Verkaufte Einheiten: über 154 Millionen.

#13 Sonic the Hedgehog

Sonic the Hedgehog: Das Maskottchen von SEGA - ©SEGA

Sonic the Hedgehog – Bild: SEGA

Der Igel Sonic the Hedgehog ist SEGAs Antwort auf Nintendos Super Mario. Das blaue Maskottchen kennt die Welt seit 1991 und werden seitdem auf unzähligen Videospielen verkauft. Natürlich war der Igel auch schon Star von Serien und sogar einem sehr gelungenen Kinofilm mit Jim Carrey als Gegner. Die Videospiele von und mit Sonic the Hedgehog wurden schon über 160 Millionen Mal gekauft.

#12 Final Fantasy

Final Fantasy 10 Chocobo - ©Square Enix

Final Fantasy 10 – ©Square Enix

Final Fantasy ist eine beliebte Rollenspiel-Serie des japanischen Unternehmes Square Enix (ursprünglich Square). Seit 1987 sind schon über 15 Teile auf verschiedenen Plattformen erschienen, welche sogar Genre übergreifend sind: Handyspiele, MMORPG und Taktik-Rollenspiele. Auch mehrere animierte Filme sind aus dem ganzen Stoff schon entstanden. Die Videospiele haben sich mittlerweile über 159 Millionen Mal verkauft.

#11 Assassin’s Creed

Assassin’s Creed - ©Ubisoft

Assassin’s Creed – ©Ubisoft

Asassasin’s Creed ist eine große Action-Adventure Reihe des französischen Publishers Ubisoft. Seit 2007 gibt es zwölf große Titel, sowie auch Ableger. Es gibt sogar schon einen Spielfilm mit Michael Fassbender. Mit über 200 Millionen Verkäufen gehört die Videospiel-Serie zu den erfolgreichsten Videospielen aller Zeiten.

#10 Die Sims

Die Sims 4 Inselleben - ©EA

Die Sims 4 Inselleben – ©EA

Die Reihe Sims ist ein Lebenssimulator von Electronic Arts und das meistverkaufte PC-Spiel überhaupt. Die Reihe existiert seit 2000 und hat sich über 200 Millionen Mal verkauft.

#9 LEGO

LEGO Indiana Jones - ©TT Games Studios

LEGO Indiana Jones – ©TT Games Studios

LEGO, eigentlich für die Bauklötze verantwortlich, hat sich mittlerweile auch im Videospiel-Sektor mit Action-Adventure Titeln fest zementiert. Mit diversen Franchises, wie Batman, Indiana Jones oder Star Wars in Form von Klötzen, haben sich die Steine digital seit 1995 über 200 Millionen Mal verkauft.

#8 Wii

Wii Sports - ©Nintendo

Wii Sports – ©Nintendo

Die Wii Simulations-Serien von welchen vor allem Wii Sports gefühlt jeder von uns zuhause gehabt haben muss. Zurecht! War doch die Bewegungssteuerung der Nintendo Wii mit ihren Wiimotes nicht nur für die Stammspieler ein Kaufgrund. Die Verkaufszahlen dieser Reihen sprechen mit 215 Millionen verkauften Sportspielen für Zuhause eine klare Sprache.

#7 Minecraft

Minecraft - ©Mojang Studios, ©Microsoft Studios

Minecraft – ©Mojang Studios, ©Microsoft Studios

Das Open-World-Spiel Minecraft kommt von einem schwedischen Programmierer und wurde von Microsoft gekauft. Spielen konnte man es seit 2009. In dem Spiel kann man mittels Blöcken alles mögliche in einer dreidimensionalen Welt bauen. In der großzügigen Welt lassen sich auch Monster entdecken. Das jüngste Videospiel dieser Liste ist auf mehreren Plattformen erhältlich und mit über 300 Millionen Kopien extremst erfolgreich.

#6 FIFA

FIFA 21: Die Next-Gen-Version für PS5 und Xbox Series X/S startet am 4. Dezember 2020. - Die Sims 4 Inselleben - ©EA Sports

FIFA 21 – ©EA Sports

Die sportliche Fußballsimulation FIFA steht für Fédération Internationale de Football Association und stammt von Electronic Arts. Der erste Teil ist 1993 erschienen, der letzte von EA 2023. Seitdem war die Spielserie neben gewissen Ablegern jedes Jahr ein „neues“ großes Spiel. Die Reihe genießt es alle wichtigen Lizenzen für sämtliche Teams und sogar Sponsoren zu besitzen. So populär Fußball ist, so gut verkauft sich auch diese Reihe. Mit über 325 Millionen verkauften Titeln gehört sie zu den erfolgreichsten Videospiel-Serien aller Zeiten.

EA beschloss jedoch im Herbst 2023 mit EA Sports FC die FIFA-Serie hinter sich zu lassen.

#5 Grand Theft Auto

GTA V - ©Rockstar Games

GTA V – Bild: Rockstar Games

Die Serie GTA, kurz für Grand Theft Auto, stammt aus Schottland und wird von Rockstar North entwickelt. Diese Spiele sind bekannt für ihre offene Spielwelt, die Action-, Rennspiel- und Shooter-Elemente vereint. Der aktuelle Teil, GTA 5, wurde auf drei Konsolengenerationen veröffentlicht und gilt mit einem Umsatz von über 6 Milliarden US-Dollar als das erfolgreichste audiovisuelle Unterhaltungsmedium aller Zeiten – sogar erfolgreicher als viele bekannte Filme. Der erste Teil der Reihe erschien 1997, und seitdem wurden weltweit mehr als 425 Millionen Exemplare von GTA verkauft. Besonders hervorzuheben ist GTA 5, das allein über 200 Millionen Mal ausgeliefert wurde. Angesichts dieses Erfolgs ist es kein Wunder, dass die Spannung und Erwartungen rund um GTA 6 förmlich explodiert sind.

#4 Call of Duty

Call of Duty: Modern Warfare 3 - (C) Activision

Call of Duty: Modern Warfare 3 – Bild: Activision

Die Videospielreihe Call of Duty, entwickelt von Activision (Treyarch, Sledgehammer, Infinity Ward, Raven Software) ist bekannt für ihre packenden Ego-Shooter, in denen Spieler in die Rolle von Soldaten schlüpfen und sich in verschiedenen historischen und fiktiven Kriegsszenarien wiederfinden.

Seit dem ersten Teil im Jahr 2003 sind die Spiele auf einer Vielzahl von Plattformen verfügbar, und sie haben weltweit über 425 Millionen Exemplare verkauft. Diese eindrucksvolle Zahl unterstreicht die Beliebtheit und den Einfluss der Serie in der Gaming-Welt.

#3 Pokémon

Pokémon: Let’s Go, Pikachu!/Let’s Go, Evoli! - ©Nintendo

Pokémon: Let’s Go, Pikachu!/Let’s Go, Evoli! – Bild: Nintendo

Pokémon steht japanisch für Poketto Monsutā, und bedeutet Taschenmonster. Seit 1996 treiben die niedlichen Monster unter Nintendo in Videospielen, animierten Serien und 21 animierten und echten Kinofilmen ihr Unwesen. Tatsächlich ist die Marke weit erfolgreicher als Star Wars. Verkauft haben sich Pikachu & Co schon über 480 Millionen Mal und gehören damit zu den erfolgreichsten Produkten der Spieleindustrie aller Zeiten. Go Pikachu!

#2 Tetris

Tetrisphere - ©Nintendo - Screenshot: retrogameage.com

Tetrisphere – Bild: Nintendo – Screenshot: Retrogameage.com

Tetris wurde von einem russischen Programmierer entwickelt und hat sich als zeitlose Spielereihe etabliert, die auf über 65 Plattformen veröffentlicht wurde. Das erste Spiel erschien 1984 und seitdem hat seine Beliebtheit unaufhaltsam zugenommen. Weltweit versuchen Millionen von Haushalten, Reihen zu bilden, und das Spiel hat bereits eine enorme Anzahl von über 495 Millionen Spielern erreicht.

#1 (Super) Mario

Super Mario Bros. - ©Nintendo

Super Mario Bros. – Bild: Nintendo

Wer hätte auch was anderes erwartet? Der charismatische Held von Nintendo namens Super Mario ist der König aller Videospiel-Serien, welcher mit einem riesigen Vorsprung, mit der B-Taste gedrückt, alles weit hinter sich lässt. Dass die Super Mario Reihe, bis auf ein paar Ausnahmen, ausschließlich auf Nintendo Plattformen erschienen ist, macht die unglaubliche Verkaufszahl von knapp 880 (!) Millionen Einheiten noch beeindruckender.

Das erste Mal sind wir Super Mario mit dem damaligen Namen Jumpman in Donkey Kong von 1981 begegnet. Erst 1985 hat sich Super Mario mit seinem Namen in Super Mario Bros. vorgestellt, von welchem ein Modul erst kürzlich als das teuerste Videospiel aller Zeiten verkauft worden ist. Nur Super Mario vermag es Walt Disneys Mickey Mouse Konkurrenz zu machen, schließlich hat Super Mario neben unzähligem Merchandising auch mittlerweile eigene Freizeitparks.

Die erfolgreichsten 20 Videospiel-Serien der Welt

Das sind die erfolgreichsten Videospiel-Serien der Welt nach Verkaufszahlen. Super Mario auf Platz 1 war keine Überraschung, aber hättet ihr The Legend of Zelda so weit hinten in der Auflistung vermutet? Wir sind schockiert!

Quelle: wikipedia.org – Der Artikel wurde ursprünglich von unserem Redakteur Manuel am 28. April 2021 veröffentlicht. Am 24. Juni 2024 wurde er gründlich überarbeitet und aktualisiert.

Mehr zum Thema