Blogheim.at Logo

EA bestätigt: „Play Live“-Event nicht gemeinsam mit E3 2021

EA wählt sein eigenes Vorstellungs-Format und wird bei der E3 2021 nicht anwesend sein. Electronic Arts zeigt uns Neues am 22. Juli.

Artikel von
EA Play Live - Screenshot Twitter

Obwohl die E3 normalerweise das größte Gaming-Event des Sommers ist, bleiben einige Publisher aus. Sony und EA sind fix nicht bei der E3 2021 dabei. Electronic Arts präsentierte traditionell einen Tag vor der E3, nun zeigt man ein neues Format, „Play Live„, gar erst am 22. Juli 2021.

Heute hat EA bestätigt, dass man später in diesem Sommer sein eigenes Format „EA Play Live“ übertragen wird. Damit haltet man die eigene Veranstaltung gut einen Monat nah der digitalen E3 ab, die vom 12. bis 15. Juni 2021 stattfinden wird.

Electronic Arts hüllte sich noch in Schweigen, was wir bei „Play Live“ zu sehen bekommen. Andererseits gibt es auch einen gewissen Spielekatalog, den wir uns selbst ausmalen können: FIFA 22, Madden NFL 22, NBA 22 oder NHL 22. Das nächste Need for Speed könnte ebenfalls ein Thema werden, allerdings arbeiten die Entwickler gerade gemeinsam mit DICE an Battlefield 6. Der Shooter bekommt seine große Show bereits nächsten Monat. Allerdings werden wir auch bei Play Live einiges zu sehen bekommen, etwas anderes wäre enttäuschend.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

EA: Neben bekannten Gesichtern auch Dragon Age 4?

Etwas was viele Spieler gerne sehen würden wäre auf jeden Fall Dragon Age 4. Auch wenn der Titel nicht so schnell kommen wird, ist es ein Mega-Projekt bei Electronic Arts und die Fans sind enorm interessiert.

Natürlich wird alles ein wenig vom nächsten FIFA (in den USA von Madden) überschattet, aber der wahre EA-Titel für Play Live ist wohl Battlefield 6. Der Shooter ist eines der Flaggschiffe des amerikanischen Publishers und wird uns wohl mit explosiven Gameplay einheizen.

EA Play Live findet am 22. Juli 2021 statt. Eine genaue Uhrzeit wurde noch nicht genannt, genauso wenig die verfügbaren Kanäle, wo man es sehen kann. Wir halten euch am Laufenden!

AktuelleGames News