Blogheim.at Logo

EA teast Battlefield 6-Enthüllung für Juni an

Kein Gerücht sondern eine offizielle Meldung auf dem Twitter Account von Battlefield. Es ist bald so weit!

Artikel von
Coming Soon-Tank-Skin in Battlefield 5

Die Mythen und Gerüchte die sich mittlerweile rund um Battlefield 6 ranken sind viele. Von Screenshots die auftauchen, geleakten Audio-Files die der Soundtrack zum Trailer sein sollen und vielem mehr. All diese Dinge kommen aus verschiedenen Quellen, welche die Leaks gespendet haben. Aber nun gibt es eine offizielle Meldung von DICE und EA auf dem Twitter Account von Battlefield. Das Battlefield 6 Reveal kommt im Juni.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Battlefield 6 Reveal: Im Juni macht es wohl BOOM

Eine simple Frage in einem kurzen Tweet. Was reimt sich mit Bald? Im Englischen reimt sich das Wort „Soon“ (zumindest in gesprochener Form) mit June und Boom. Also haben wir Bald, Juni und Boom. Das ist eine klare Ansage, dass das Battlefield 6 Reveal im Juni mit einem großen Knall serviert wird. Und das ist eine offizielle Ankündigung. Denn auch der angeheftete Tweet auf der Seite verspricht ein baldiges Reveal.

Das sind jetzt großartige Nachrichten und lässt darauf vermuten, dass EA den Reveal wie erwartet auf der digitalen E3 präsentieren wird. Diese Entscheidung überrascht jetzt zwar nicht, aber wird dennoch von Fans freudig erwartet. Von DICE und EA wurde zum Shooter der neuen Generation bislang kaum etwas veröffentlicht oder bestätigt. Der angekündigte Boom könnten also geniale neue Entwicklungen im Genre sein.

Battlefield V (BF5) - (C) EA

Battlefield V (BF5) – (C) EA

Battlefield 6 steht vor einer harten Aufgabe

Mit dem Battlefield 6 Reveal im Juni hat der neue Titel der Reihe eine gewaltige Aufgabe vor sich. Battlefield V hat die Spieler nämlich auf großen Ebenen enttäuscht. Viele, teilweise langjährig treue, Gamer sind zu Call of Duty oder anderen Shootern abgewandert. Weil dieser Teil einfach nicht richtig bei den Fans ankommen wollte. Das Waffen Balancing lief nicht so recht. Gewisse Karten blieben im Ungleichgewicht.

Auch der versprochene Battle Royale Modus „Firestorm“ konnte nicht die Neuerungen bieten, die Spieler sich erhofften. So fielen die Kritiken zum letzten Battlefield eher schwach aus. Während der Vorgänger Battlefield 1 noch immer als eines der besten Games der Reihe gefeiert wird. Diese Wogen muss Battlefield 6 nun glätten und versuchen die abgewanderten Spieler wieder zurück nach Hause zu holen. Wir sind gespannt.

Mehr zu Battlefield (6)

Wie Insider Tom Henderson geteilt hat wird Battlefield (ohne die 6) wohl ohne Singleplayer-Kampagne kommen. Was wir zumindest wissen sind die Systeme, für die der Shooter erscheint. Den es gibt auch Hinweise auf eine Ko-Op-Kampagne, die uns verwirrt ob der Leak stimmt, dass der Titel keinen Einzelspieler haben wird.

Die ersten angeblichen Screenshots aus dem Trailer des Spiels von DICE gab es bereits Anfang Mai. Ob diese echt sind werden wir wohl erst im Juni 2021 erfahren, dann zeigt uns EA auch endlich den ersten Trailer!

Ziemlich sicher scheinen sich die Insider mit „Natur-Katastrophen“ im Spiel zu sein. Diese könnten ein wichtiges Gameplay-Element in Battlefield (2021) werden.

AktuelleGames News