Blogheim.at Logo

Animal Crossing: New Horizons-Spieler erstellt Pokémon Colosseum City

Ein Spieler von Animal Crossing: New Horizons hat Phenac City nachgebaut, das Spieler noch aus dem Gamecube-Spiel Pokémon Colosseum kennen.

Artikel von
Phenac City in Pokémon Colloseum für Gamecube. - (C) Nintendo

Was für ein “Crossover” der besonderen Art. Animal Crossing: New Horizons-Spieler sind bekannt für ihre Kreativität, dank den Konstruktionswerkzeugen des Spiels gibt es viele Möglichkeiten seine Insel zu gestalten. Eine neue Insel, die von einem Reddit-User namens IanThaGame, zeigt uns Phenac City von Pokémon Colosseum (2004, Nintendo Gamecube) mit seinen Wasserstraßen und vielen seiner Gebäude.

Phenac City hatte den einzigen Handelsposten in der Orre-Region von Pokémon Colosseum. Das weniger bekannte Spiel ist eines der meistverkauften Rollenspiele für den Gamecube. Das war aber auch nicht schwer, den die Nintendo Gamecube konnte sich weltweit nur 21,74 Millionen Mal verkaufen. Gegen die Nintendo Switch nach 4 Jahren sieht die Konsole mit den Mini-Discs hier alt aus. Die Switch konnte sich bisher über 85 Millionen Mal verkaufen und alleine Animal Crossing: New Horizons brachte es seit dem 20. März 2020 auf 32,6 Millionen verkaufter Stück.

Advertisment

Viele Spieler und Pokémon-Fans könnten Phenac City nun das erste Mal in der Lebenssimulation für die Nintendo Switch-Spiel sehen.

Wer ist der Lieblings-Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons? Dom, Marshal oder Raymond? Die Famitsu fragte ihre Leser ab! - (C) Nintendo; Bildmontage: DailyGame

Wer ist der Lieblings-Dorfbewohner in Animal Crossing: New Horizons? Dom, Marshal oder Raymond? Die Famitsu fragte ihre Leser ab! – (C) Nintendo; Bildmontage: DailyGame

Pehnac City: Die Wasserstadt von Pokémon Colosseum in Animal Crossing: New Horizons

Der “ultimative” Gamecube-Fan IanThaGame hat sich eindeutig viele Gedanken über den Build gemacht, wobei der Schwerpunkt auf die vielen Wasserthemen der Pokémon-Stadt gelegt wurden. Im Gamecube-Spiel befand sich die Stadt in einer Wüste, die um eine Oasae herum gebaut wurde. Die Wasserspiele waren also am Bildschirm ein beachtliches Schauspiel, gegen die triste Wüste. Der Redditor hat den Hauptbrunnen der Stadt perfekt eingefangen und auch sonst viele Details eingearbeitet.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wie er in den Kommentaren auf Reddit sagt habe er Pokémon Colosseum für den Nintendo Gamecube so soft gespielt und das “Layout von Phenac City immer geliebt”. Der Beitrag hat auch einige “Nostalgiker” hervorgerufen, die sich ebenso gefreut haben die Stadt wiederzusehen.

Animal Crossing: New Horizons ist jetzt für die Nintendo Switch verfügbar. Übrigens scheint eine Hardware-Revision der Switch in Form einer Pro-Variante im Anmarsch zu sein. Eine Präsentation von Nintendo wird bereits für den Juni gemunkelt. Kurzzeitig war die Konsole schon bei Amazon Mexiko gelistet.

AktuelleGames News