Blogheim.at Logo

Advertisment

Xbox kündigt Pressekonferenz für die Gamescom an

Im Xbox-Showcase auf der Gamescom sollen am 24. August bisher angekündigte Spiele beleuchtet werden.

Artikel von
Die Gamescom ist eine Spielemesse die in Köln (Deutschland) meistens Ende August stattfindet. (C) Gamescom

Xbox hat angekündigt, dass sie auf der diesjährigen Gamescom vertreten sind. So wollen sie am 24. August einen eigenen Stream abhalten, in dem sie ihre neusten angekündigten Spiele präsentieren möchten. Auch wenn Überraschungen natürlich nicht ausgeschlossen sind, scheint es so, als möchte sich Microsoft nur auf bereits bekannte Titel konzentrieren.

Nachdem vor allem die E3 im Juni schon sehr unter fehlenden großen Namen leiden musste, ist es dennoch eine gute Nachricht.

Advertisment

Das Event soll dabei um 9 Uhr Ortszeit ausschließlich per Stream stattfinden. Dass dies der Fall ist, gab die Veranstaltung schon vor einigen Monaten bekannt. So soll die Xbox Gamescom-Show nicht als hybride Veranstaltung, sondern komplett als Live-Event verfügbar sein.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Über die Xbox Gamescom-Show heißt es des Weiteren von den Veranstaltern, dass man sich auf ,,umfassende Updates von einigen der bisher angekündigten Xbox Games Studio Spielen und einigen Third-Party-Partnern” freuen kann. ,,Darunter einige der unglaublichen Titel, die in der Winterzeit kommen, als auch Veröffentlichungen für den monatlichen Abonnementservice, Game Pass und mehr.”

Es scheint also relativ klar, dass Xbox auf der Gamescom 2021 auf große Enthüllungen verzichten möchte. So versucht das Unternehmen eher ihre bereits bekannten Spiele so gut es geht zu vermarkten. Dennoch können sich Spieler auf ein großes Lineup an Exklusivspielen, als auch Third-Party-Spielen freuen. Im Vordergrund steht hier vermutlich erneut der hauseigene Game Pass.

Für dich von Interesse:   Halo TV-Serie: Neuer Teaser-Trailer veröffentlicht

Ähnliche Artikel:

Erst gestern berichteten wird des Weiteren, dass Microsoft durch das Insiders-Programm gerade an einem neuen Feature für Konsolen und Controllern arbeitet. Nämlich einem Nachtmodus, der das Verändern der LED-Lichtstärke ermöglich soll. Es ist durchaus vorstellbar, dass Xbox auf der Gamescom 2021 erste genauere Details dazu mit der Öffentlichkeit teilt.

Was uns jedoch genau erwartet sehen wir, wenn am 24. August um 9:00 Uhr die Xbox-Pressekonferenz auf der diesjährigen Gamescom startet.

AktuelleGames News