Blogheim.at Logo

Titanfall-Entwickler arbeitet an Einzelspieler-Shooter (aber nicht Titanfall 3)

Titanfall- und Apex Legends-Entwickler Respawn Entertainment zieht wohl ein brandneues Shooter-Franchise auf.

Artikel von
Nach dem Erfolg von Apex Legends wünschen sich viele Spieler Titanfall 3. - (C) Respawn Entertainment, EA - Bildmontage: DailyGame

Respawn arbeitet an einem brandneuen AAA-Einzelspieler-First-Person-Shooter, das sich auf Stil und Mobilität konzentriert. Klingt doch sehr nach Titanfall 3? Ist aber nicht.

Die Macher von Titanfall 1+2 sowie dem kostenlosen Ableger aus dem Universum, Apex Legends, sollen das neue Spiel irgendwann zwischen 2024 und 2025 herausbringen.

Advertisment

„Es ist (Überraschung) ein Triple-A-Ego-Shooter, der sich noch in einer ziemlich frühen Entwicklung befindet“, sagte Jeff Grubb (via TheGamer). “Ich sage frühestens 2024, wahrscheinlich 2025.” Das Spiel ist jedoch „weiter als Prototyp“ und könnte leicht Änderungen in der Entwicklung erfahren, insbesondere wenn das Veröffentlichungsdatum ein paar Jahre zurückliegt. Grubb fügte hinzu, dass es „vollständig ein Einzelspieler-Spiel sein soll. Zumindest jetzt.“

Was wissen wir über den neuen First-Person-Shooter von Respawn Entertainment?

Neben der Tatsache, dass es nicht Titanfall 3 ist, dass das Projekt von Mohammad Alavi geleitet wurde, der inzwischen zurückgetreten ist. Alavi arbeitete als Senior Designer an den Titanfall-Spielen und als Senior Narrative Designer an Apex Legends, dem erfolgreichen Battle-Royale-Spin-off. Derzeit ist unklar, welche Position Alavi bei dem neuen Projekt eingenommen hat (oder ob er überhaupt noch dabei ist).

Das Release-Datum von Jeff Grubb hat bisher nur Jeff Grubb bestätigt.

Für dich von Interesse:   Apex Legends-Entwickler arbeitet gleich an drei neuen Star Wars-Spielen!

Bereits letztes Jahr gab es aufgrund von Stellenbeschreibungen Hinweise auf eine neue Spielmarke. Anscheinend wird es mit der Unreal Engine 4 (oder 5) entwickelt und irgendetwas mit Künstlicher Intelligenz zu tun. Die neuen Mitarbeiter bei Respawn sollten “Verständnis von Waffen und Kämpfen, Klassendesign, Fähigkeiten, geschichtliche Entwicklungen sowie Gegnern und Endbossen” mitbringen.

Matrix Awakens Unreal Engine 5 Demo PS5 © Warner Bros, Screenshot: DailyGame

Die neue Spielmarke von Respawn Entertainment setzt auf die Unreal Engine 4 (bzw. 5). Hier im Bild ein Screenshot aus der Unreal Engine 5-Demo “Matrix Awakens”. – (C) Warner Bros. Games

Wieso machen sie nicht Titanfall 3?

Eigentlich eine berechtige Frage, nach dem Erfolg von Apex Legends. Hier könnten sich noch mehr Spieler für den Titel interessieren, als bei den Vorgängern. Laut Community-Koordinator Jason Garza hat Respawn „zu viele andere Spiele in Arbeit“, und dies ist eines davon. Ein anderer ist wahrscheinlich die Fortsetzung von Star Wars Jedi: Fallen Order, die wahrscheinlich mehr Spieler ansprechen würde.

Respawn kommentierte letztes Jahr: „Im Gegensatz zu dem, was einige Leute berichten, ist Titanfall der Kern unserer DNA. Wer weiß, was die Zukunft bringt?”

Titanfall 3 ist also nicht bei Respawn Entertainment in Entwicklung (und wird es auch wohl die nächsten Jahre nicht sein).

AktuelleGames News