Blogheim.at Logo

Star Wars Battlefront 2 explodiert in Beliebtheit

Der Star Wars Shooter erlebt gerade seinen absoluten Höhepunkt. Vier Jahre nach dem Release Fiasko.

Artikel von
Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Star Wars: Battlefront 2 ist mittlerweile jedem Gamer ein Begriff. Fast schon historisch oder auch legendär (im negativen Sinn) ist das Release Lootbox Fiasko. Damals wurde das Game in der Luft zerrissen, aufgrund eines Lootbox Systems, dass von Spielern Investitionen im tausende Dollar Bereich gebraucht hatte, nur um den vollen Content zu erhalten. Jetzt gerade ist Star Wars: Battlefront 2 so beliebt wie noch nie zuvor. Man könnte sogar sagen, dass es derzeit der beste Shooter ist den wir haben.

Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Ewoks jagen Stormtrooper in der Dunkelheit © EA

Star Wars: Battlefront 2 ist von den Toten wieder auferstanden

Die Rettungsaktion die DICE und EA mit Star Wars: Battlefront 2 durchgezogen haben ist beispielhaft. Das Lootboxsystem wurde gekippt, bzw. verändert. Es wurden Unmengen an neuem Content gratis nachgeliefert. Die neuen Star Wars Filme wurden mit in das Game implementiert. Neue Maps, Spielmodi, Weltraumschlachten und auch eine gruselige Nacht-Jagd machen das Spiel so vielseitig wie nie. Jetzt war es auch noch sowohl im PlayStation Plus Abo als auch im EpicGames Store kostenlos.

Advertisment

Alleine im EpicGames Store kam es zu 19 Millionen Downloads seit das Spiel kostenlos gelistet wurde. Nur zum Vergleich; Zum Release verkaufte sich Star Wars: Battlefront 2 auf allen Plattformen gerade knapp über 7 Millionen Mal. Der gewaltige Zuwachs, alleine an PC Spielern, ist der Grund warum das Game zur Zeit überfüllt ist mit begeisterten Gamern.

Für dich von Interesse:   Phil Spencer: Xbox Series X/S erfolgreicher als alle anderen Xbox-Konsolen zuvor

Die Menge an (mittlerweile) großartigem Content und die schnelllebigen Matches machen das Spiel zu einem Hit für Casual Shooter Gamer. Man muss weder ein Star Wars Fan sein, noch sich in die einzelnen Klassen groß hinein lesen. Ganz nach der Erfolgsformel von Battlefield, ist der Einstig simpel und schnell. So ist BF 2 im Moment der Einzige Casual Shooter mit großen Teams und Eroberungs Modi. Das macht es zum besten Shooter, für klassische Shooter Fans, am Markt.

Star Wars: Battlefront 2 - Scarif - (C) DICE, EA

Star Wars: Battlefront 2 – Scarif – (C) DICE, EA

Der Markt ist überladen mit Battle Royale und Helden Shootern

Dies ist keineswegs eine Kritik an Battle Royale oder Helden Shootern, im Gegenteil, auch ich spiele diese Game-Typen gern. Ich war lange in Fortnite investiert, fand die Helden in Apex Legends cool zu spielen und so weiter. Aber dies sind keine Casual Spiele. Man muss sich in das Game wirklich vertiefen. Man muss seine Helden kennen, das Konzept des Spiels, die Map, die Loot Drops und so weiter. Ein Casual Shooter ist da viel simpler.

In Star Wars: Battlefront 2 ist die beliebte DICE Formel das was Spieler im Moment brauchen. Ein ganz einfacher Einstieg, große Schlachten, laute Explosionen und Cinema-Artige Optik. Auch ich habe die letzten Tage das Spiel wieder installiert, weil es aktuell kein Game gibt für so einfachen Shooter Spaß mit Freunden. Natürlich ist es noch immer nicht Frei von kleinen Bugs und Fehlern die nicht mehr behoben werden, da keine Updates mehr folgen. Aber das sind auch gute Neuigkeiten.

Für dich von Interesse:   Uncharted & The Last of Us: Wie geht es bei Naughty Dog weiter?

Denn wenn keine Updates mehr folgen, können auch keine neuen Bugs dazu kommen. Der aktuelle Status von SW: BF 2 ist wirklich unterhaltsam, kurzweilig und die Bugs so minimal, dass das Game gerne ewig so weiter gehen darf.

Mehr zu Star Wars

Eine neue kultige Star Wars-Serie kommt im April 2021 auf Disney Plus. Angeblich ist auch eine eigene Luke Skywalker-Serie geplant, die ebenfalls für den Streaming-Dienst kommen soll. Doch das ist noch nicht alles! Auch Daisy Ridley, die Darstellerin von Rey aus der neuen SW-Trilogie. Vielleicht bekommt sie auch eine “digitale Rolle” im nächsten Shooter-Spiel, dass in der Sternen-Saga spielt.

Nicht nur die “Neuauflage von BF2” bekommt Performance-Updates, auch das ursprüngliche Battlefront 2 hat 2021 ein Update erhalten! Doch das ist nicht alles für alte Star Wars-Fans, auch Empire at War ist so etwas 15 Jahre nach Release passiert. Das nennt man Unterstützung der Entwickler!

AktuelleGames News