Blogheim.at Logo

Star Wars: ,,Luke Skywalker”-Serie für Disney+ geplant?

Einem neuen Gerücht zufolge, ist eine neue Star-Wars-Serie für Disney+ in Planung. Niemand anders als Luke Skywalker soll dabei im Vordergrund stehen.

Artikel von
Star Wars - (C) Disney, LucasArts

,,Star Wars”-Fans aufgepasst! Einem neuen Gerücht zufolge soll sich eine neue Serie in Arbeit befinden, die exklusiv für Disney+ produziert werden soll. Im Vordergrund soll dabei niemand geringeres als der in Tatooine aufgewachsene und zum Jedi gewordene Luke Skywalker stehen – als TV-Serie!

Das Gerücht besteht dabei darauf, dass die Handlung nach Star Wars Episode 6: die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist. Nach der Zerstörung des zweiten Todessterns, dem Sieg über den Imperator und dem Triumph der Rebellen, liegt die Galaxie in Trümmern. Luke Skywalker – als vermutlich letzter Jedi – befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Advertisment

Die Serie rund um Luke Skywalker soll sich mit der Zeit danach bis zum selbst auferlegten Exil auf Ach-To in Episode 7 befassen. Durchaus eine interessante Prämisse, die man beleuchten könnte. Auch ist mit The Mandalorian bereits eine Serie in diesem Zeitraum vorhanden. Ein Crossover mit der beliebten Disney-Serie wäre also durchaus (nochmal) möglich.

Spoiler für The Mandalorian Staffel 2

Und dass ein junger Luke Skywalker möglich ist, hat das Finale der zweiten Staffeln von The Mandalorian eindrucksvoll bewiesen. Durch eine Mischung aus CG und dem Luke Skywalker Schauspieler Mark Hamill konnte der mächtige Jedi-Ritter erneut zum Leben erweckt werden. Also warum nicht nochmal für eine eigene Serie?

Das Gerücht über eine mögliche neue ,,Star Wars”-Serie klingt jedenfalls vielversprechend. Es muss jedoch noch einmal betont werden, dass es bisher nur ein Gerücht ist. Also heißt es erstmals abzuwarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr von Star Wars:

Dass womöglich Luke Skywalker in Serienform in die weit weit entfernte Galaxie zurückkehren könnte, ist nicht das einzige ,,Star Wars”-Gerücht der letzten Zeit. Bereits vor kurzem konnten wir schon berichten, dass George Lucas womöglich an einer Serie für Disney+ mitgewirkt hat. So soll er für die kommende Serie ,,Andor” nicht nur einige Charaktere erdacht, sondern auch gleich zwei ganze Folgen geschrieben haben. Auch dieses Gerücht gilt es jedoch vorerst nur mit Vorsicht zu genießen.

Wer hingegen nicht mit der Richtung zufrieden war, die der letzte Film der Reihe – Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers – eingeschlagen hat, für den gibt es eine Alternativ in Comicform. So hat ein leidenschaftlicher Fan das ursprüngliche Episode 9 Skript in einen Comic umgewandelt.

AktuelleGames News