Resident Evil 2, 3, 7 kommen für Next-Gen Konsolen samt grafischer Überarbeitung

Für Besitzer der Last-Gen Versionen werden die Updates kostenlos sein!

Artikel von
Resident Evil 2 - ©Capcom; Bildquelle: twitter.com via RE_Games

Das Wichtigste in Kürze

  • Alle drei Resident Evil Klassiker werden grafisch überarbeitet.
  • Die Titel werden dieses Jahr noch für die PS5 als auch Xbox Series X/S erscheinen.
  • Für alle Last-Gen Versionen erscheinen die Updates zeitgleich und kostenlos.

Capcom hat soeben mitgeteilt, dass drei Teile der Resident Evil Reihe: das Remake von Resident Evil 2, Resident Evil 3 und Resident Evil 7: Biohazard für die PS5 und Xbox Series X/S erscheinen und dabei noch einmal grafisch überarbeitet werden.

Good News aus Raccoon City

Als herauskam, dass der mysteriöse Countdown von Capcom Street Fighter 6 galt, waren zwar dessen Fans glücklich, aber viele Resident Evil Fans enttäuscht. Nun kommt diese mehr oder weniger überraschende Neuigkeit über die Ports von den drei Resident Evil Klassikern. Allerdings ist die Überarbeitung die große Überraschung. Hier die offizielle Ankündigung auf Twitter:

Resident Evil 2, 3, and 7 are coming to PlayStation 5 and Xbox Series X|S with visual enhancements later this year! 🌿

Those who currently own these games on PlayStation 4 and Xbox One will be eligible for a digital upgrade at no additional cost. pic.twitter.com/MNPZcZBl7i

— Resident Evil (@RE_Games) March 2, 2022

Klassischer Horror modernisiert

Alle drei Titel werden in der RE-Engine entwickelt. Auch 3D Audio, eine höhere Framerate und Raytracing sind versprochen. Die schon gezeigten Bilder der drei Resident Evil Klassiker sprechen für sich! Wer hätte gedacht, dass man nach so vielen Jahren Claire Redfield, Jill Valentine, Leon Kennedy oder Ethan Winters immer noch begleiten wird?

Resident Evil 3 - ©Capcom; Bildquelle: twitter.com via RE_Games

Resident Evil 3 – ©Capcom; Bildquelle: twitter.com via RE_Games

Last-Gen erhalten ebenfalls Patches

Besitzer der Titel auf der PS4 werden diese Patches kostenlos erhalten. Auch die PC-Version soll zeitgleich mit der Veröffentlichung kostenlose Patches bekommen. Xbox One Besitzer der Titel erhalten kostenlos die neuen Versionen für die Xbox Series X/S. Die überarbeiteten Versionen von den drei Resident Evil Klassikern sollen noch dieses Jahr erscheinen.

Resident Evil 7: Biohazard - ©Capcom; Bildquelle: twitter.com via RE_Games

Resident Evil 7: Biohazard – ©Capcom; Bildquelle: twitter.com via RE_Games

Biohazard

Die Videospielreihe heißt in Japan Biohazard und hat mit neun Teilen und mehreren Ablegern den Survival Horror immer wieder definiert. Sei es in Third-Person- oder wie mittlerweile auch in First-Person-Shooter-Manier. Auch viele erfolgreiche Filme und Serien sind von dem Franchise erschienen. Die komplette Videospiel-Reihe hat sich mittlerweile über 123 Millionen Mal verkauft. Mit den überarbeiteten Ports werden die Verkaufszahlen noch weiter um ein vielfaches größer werden.

Weitere Resident Evil Neuigkeiten

Auch soll Resident Evil 4 ein Remake erhalten.

Fans haben auch ein Remake zu Resident Evil: Code Veronica gebastelt.

Quelle: twitter.com via RE_Games

Mehr zum Thema

mehrgaming news