Blogheim.at Logo

Was wurde eigentlich aus der Netflix-App für die Nintendo Switch?

Gibt es eigentlich noch einen guten Grund dafür, dass die Netflix-App für die Nintendo Switch noch nicht verfügbar ist?

Artikel von
Was ist los? Wo bleibt die Netflix-App für die Nintendo Switch? - (C) Nintendo, Netflix - Bildmontage: DailyGame

Gibt es eigentlich noch Videospieler die Netflix auf der Wii U oder am 3DS nutzen? Falls ja, dann haben wir jetzt eine schlechte Nachricht: Der Dienst wurde nun vollständig eingestellt. Und Spieler fragen sich zurecht: Wann kommt Netflix für die Nintendo Switch?

Die Netflix-App wurde für Wii U und 3DS bereits im Dezember des letzten Jahres im Nintendo eShop entfernt. Bis zum 30. Juni 2021 funktionierte die App aber weiterhin, wenn man sie zuvor installiert hatte. Nun wurde Netflix für Wii U und 3DS endgültig eingestellt.

WERBUNG

Nun folgt eine Meldung von Nintendo: “Die Netflix-App wurde am 31. Dezember 2020 aus dem Nintendo eShop auf Systemen der Wii U und der Nintendo 3DS-Familie entfernt und am 30. Juni 2021 eingestellt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung dieser Anwendungen im Laufe der Jahre.”

Netflix ist also für die älteren Nintendo-Systeme verschwunden, und Spieler fragen sich wo die Netflix-App für die Switch bleibt. Trotz vielen Bericht, dass sie kommen wird, ist sie noch immer nicht verfügbar. Bereits im Jahr 2017, also zum Release der Nintendo Switch, gab es Gerüchte, dass die Netflix-App fertig sei. Auch führende Nintendo-Mitarbeiter sagten die letzten Jahre immer wieder, dass man Gespräche führe und alles im Laufen sei. Doch passiert ist recht wenig. Bisher.

Wie hoch ist das Interesse an Amazon Prime Video, Disney+, Netflix und Co. im Streaming-Vergleich? (C) Amazon, Disney, Netflix; Bildmontage: DailyGame

Kein Amazon Prime Video, Netflix und Disney+ für die Nintendo Switch. – (C) Amazon, Disney, Netflix; Bildmontage: DailyGame

Wieso es kein Netflix für die Nintendo Switch gibt!

Über 4 Jahre nach dem Launch der Konsole gibt es keine Video-on-Demand-Dienste wie Netflix, Amazon Prime oder Sky für die Nintendo Switch. Doch warum ist das so?

Für dich von Interesse:   Nintendo verrät was die nächste Konsole können (und nicht können) soll 

Laut Nintendo liegt der Ball bei Netflix und Co. Die Anbieter sollen doch Apps für die Konsole zur Verfügung stellen. Doch Nintendo widerspricht sich selbst, da man nach dem Launch der Konsole sagte: “Wir wollten, dass die Gamer in erster Linie Spiele auf dem System spielen.”

Ist die Switch also eine reine Gaming-Konsole und kein Entertainment-Paket für Nintendo? 

Bei der Wii U dauerte es auch eine Weile, bis all die Streaming-Dienste als App zur Verfügung gestellt wurden. Bis auf YouTube gibt es keine Video-Dienste für die Switch. Dabei wäre die Konsole ideal um Filme und Serien von Netflix und Co unterwegs zu schauen. Auch der Anschaffungspreis einer Switch Lite spricht dafür, der unter 200 Euro liegt.

Wer unterwegs spielen möchte, der sollte seine Switch nicht vergessen. Aber anscheinend gibt es nicht so schnell ein “Happy End” in puncto Netflix-App für die Nintendo Switch-Konsole.

Anscheinend ist im Hintergrund bereits alles programmiert, aber Nintendo und Netflix sind sich nicht einig. Warum auch immer!

Welche sind die besten 40 Nintendo Switch Spiele? Wir haben unser Ranking anhand unserer Spiele-Tests aktualisiert.

AktuelleGames News