Blogheim.at Logo

Konami doch nicht auf der E3 2021! – Neues Silent Hill wieder verschoben?

Anscheinend ist man doch nicht soweit, um die Konami-Titel die sich in Arbeit befinden, zu präsentieren. Die Japaner geben aber Hoffnung, dass wir bald mehr zu Silent Hill, Metal Gear und Co erfahren!

Artikel von
Konami hat sich von der E3 2021 zurückgezogen! - (C) Konami, ESA

Tokio, JapanKonami macht einen Rückzieher! Der japanische Videospiele-Entwickler und Publisher wird nicht an der E3 2021 teilnehmen. Bisher wusste man auch nichts vom Line-Up, aber viele Fans erhofften sich ein neues Silent Hill. Die Serie ist seit 2012 inaktiv, aber viele Spieler wünschen sich die Spielserie zurück.

Die E3 2021 wird eine vollständig digitale Show werden, die über 3 Tage hinweg im Internet ausgestrahlt wird. Dabei werden viele namhafte Unternehmen, außer EA und Sony, ihre neuen Games präsentieren. Anscheinend ist man bei Konami noch nicht soweit, um etwas über Pro Evolution Soccer oder Silent Hill zu zeigen, letzteres wird seit Jahren gemunkelt.

Laut einer Veröffentlichung von Konamis offizieller Twitter-Seite hat das Timing für die diesjährige E3 dazu geführt, dass sie nicht teilnehmen kann. Es befindet sich „in der Entwicklung einer Reihe von Schlüsselprojekten“ und konnte sich daher dieses Jahr nicht zurückziehen und auf der E3 präsentieren.

Angeblich sind mehrere Silent Hill-Spiele in Arbeit. Doch Lebenszeichen gab es von Konami noch keines! - (C) Konami

Angeblich sind mehrere Silent Hill-Spiele in Arbeit. Doch Lebenszeichen gab es von Konami noch keines! – (C) Konami

Konami nicht auf der E3 2021: Was hätten sich Fans erhofft?

Es gab große Hoffnungen der Spieler, darunter neben Silent Hill auch ein neues Metal Gear. Die Fans müssen aber nicht mehr lange warten, bis das Unternehmen aus Tokio endlich etwas präsentiert. Laut dem Twitter-Posting wird Konami in den kommenden Monaten Updates zu einigen seiner Projekte haben und bittet die Fans am Laufenden zu bleiben. Eine genaue Angabe hat man aber nicht gemacht, wann genau etwas gezeigt wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Konami zeigt großen Respekt vor den Veranstaltern der E3 2021, der ESA, und sagt, dass man die kommenden Jahre dabei sein möchte. Vielleicht war die Kombination der Entwicklungsschwierigkeiten des letzten Jahres und des Versuchs, in relativ kurzer Zeit alles für ein digitales Ereignis zum Laufen zu bringen, einfach zu viel.

Kleine Gameplay-Teaser in der Nintendo- oder Xbox-Show?

Einen Hoffnungsschimmer können Fans in den Shows von Nintendo und Xbox sehen. Vielleicht ist der ein oder andere Konami-Titel dort enthalten und bekommt einen Gameplay-Teaser. Fans von Silent Hill, Metal Gear und Co würde es freuen, wenn diese Spielserien wieder ein Lebenszeichen erhalten.

Xbox auf der E3 2021 - (C) Microsoft, ESA

Ist Silent Hill Teil der Xbox-Show auf der E3 2021? – (C) Microsoft, ESA

Immerhin gab es Gerüchte, dass das Blobber Team an einem Silent Hill-Remake arbeitet. Angeblich sind sogar gleich zwei Spiele der beliebten Horror-Serie in Arbeit.

AktuelleGames News