Blogheim.at Logo

Half-Life 2: Episode 4 – Das abgebrochene Projekt von Arkane Studios in neuen Clips

Die abgesagte Rückkehr nach Ravenholm zeigt schreckliche Zombies. Half-Life 2: Episode 4 werden wir nie sehen, weil bereits Episode 3 nie erschienen ist.

Artikel von

Half-Life ist nach einer langen, langen Pause endlich zurück und Valve plant eindeutig, das Franchise auf den Fersen von Half-Life: Alyx zu halten – aber bis vor nicht allzu langer Zeit hatte die Serie eine längere Zeit der Stagnation hinter sich. Valve hat  die Entwicklung der lang erwarteten Half-Life 2: Episode 3 abgebrochen. Ein weiteres Spiel, das ebenfalls in der Entwicklung war und abgebrochen werden musste, war das Follow-up, Episode 4.

Valve Startbildschirm bei Half-Life - (C) Valve

Das gute alte Ventil. Als Valve noch alle paar Jahre ein neues Spiel vom Förderband schoss und uns alle beeindruckte…

Ihr wusstet bisher nichts über Half-Life 2: Episode 4?

Als „Return to Ravenholm“ bezeichnet, wurde es von den Arkane Studios (u.a. Dishonored, Prey) entwickelt, bevor es abgesagt wurde. Jetzt haben wir einige Clips, die Einblicke in das Gameplay des abgebrochenen Projekts geben. NoClip arbeitet an einem Dokumentarfilm über Arkane, in dem ihre Geschichte und ihre Spiele aufgezeichnet werden. Natürlich mit jenen Spielen, die das Licht der Welt erblickten und diejenigen, die dies nicht taten. Ein Trailer für den Dokumentarfilm sowie ein von ihnen auf Twitter geteilter Clip zeigen Einblicke aus dem Spiel, das kurz Rätsel, Umwelt-Interaktionen und gruselige Begegnungen mit Zombies zeigt. Für alle Half-Life-Fans ein Muss.

Der vollständige Dokumentarfilm wird in Kürze veröffentlicht. Nach Ravenholm werden wir also so oder so „zurückkehren“ können.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Vielleicht gibt es irgendwann einmal ein Half-Life 3.

Mehr zu Half-Life 2

Nach 12 (!) Jahren Entwicklungszeit ist der neue Cyberpunk-Mod „G String“ bei Steam erschienen. Das Fan-Projekt erzählt die Geschichte eines koreanischen Teenagers in der Zukunft. Neben den klassischen FPS-Elementen gibt es sogar Luftkämpfe zu bestreiten.

AktuelleGames News