Blogheim.at Logo

GTA 6 Trailer in 2 Tagen? Fake-Stream auf Twitch verärgert die Fans

Ein Twitch-Account zieht die Aufmerksamkeit der Fans auf sich, die nach Neuigkeiten zu Rockstars bevorstehendem Grand Theft Auto 6 suchen.

Artikel von
GTA Vice City - (C) Rockstar

Das Wichtigste in Kürze

  • Angeblicher Twitch-Kanal zeigt in 2 Tagen den Trailer zu GTA 6.
  • Der 1. April lässt grüßen!

Fans der Flaggschiff-Serie von Rockstar Games, Grand Theft Auto, haben gespannt auf Neuigkeiten zum kommenden Grand Theft Auto 6 gewartet, das angeblich dieses Monats angekündigt wurde. Da diese Ankündigung jedoch nicht kommt, haben die Fans begonnen, anderswo nach Informationen über das Spiel zu suchen, die sie finden können, was viele zu einem verdächtigen Twitch-Account mit dem Titel GTAVI (GTA 6) geführt hat. Dieser soll sogar in 2 Tagen einen GTA 6-Trailer zeigen!

Während einige wichtige Aspekte des kommenden Spiels durchgesickert sind, wie zum Beispiel der Schauspieler Jorge Consejo verraten hat, der in seinem Lebenslauf als “The Mexican” für den Titel auftritt, haben die Fans nichts vom eigentlichen Spiel gesehen. Es scheint niemanden außerhalb von Rockstar zu geben, der konkrete Informationen zu Grand Theft Auto 6 hat, oder wenn es jemand anderes tut, bleiben sie verantwortungsbewusst still. Sehr still.

Daher suchen die Fans nach neuen Informationen zum Spiel und haben einen scheinbar gefälschten Twitch-Account gefunden. Der Account mit dem Titel GTAVI spielt derzeit einen einzelnen Bildschirm ab, der eine ziemlich genaue Darstellung eines Titelbilds im Stil von Grand Theft Auto zu sein scheint, mit einem Zähler in der unteren linken Ecke. Niemand scheint wirklich zu wissen, wohin der Timer führt, obwohl die Annahme die Ankündigung zu Grand Theft Auto 6 ist, auf die die Fans gewartet haben.

GTA 6 Trailer: GTAVI Live-Stream auf Twitch

GTAVI Live-Stream auf Twitch

GTA 6-Ankündigung via Twitch? Viele Fakten sprechen dagegen!

Obwohl viele der auf dem Konto geteilten Informationen mit Links zu den Social-Media-Konten und der Website von Rockstar Games legitim zu sein scheinen, gibt es leider viele Faktoren, die das Konto zweifellos zweifelhaft machen. Zum einen haben die Zuschauer festgestellt, dass das Konto im Gegensatz zu Rockstars offiziellem Twitch-Konto und den angeschlossenen Grand Theft Auto-Websites, die normalerweise für solche Ankündigungen verwendet werden, nicht zertifiziert ist. Obwohl der ultimative Nagel im Sarg für diese angebliche “Enthüllung” ist, dass der Countdown-Timer bis zum 1. April herunterzählt, lässt viele glauben, dass dies alles ein aufwändiger Aprilscherz ist. Immerhin sind nur mehr 2 Tage bis zum “Fake-News-Tag des Jahres”, dem 1. April. Bisher hat der Kanal 1.629 Follower. Es werden sicher noch mehr.

GTA 6 Trailer: GTAVI auf Twitch

Aufwendige Täuschung? Sogar die sozialen Kanäle von Rockstar Games wurden eingefügt.

Derzeit tümmeln sich viele – gefälschte – Informationen zu GTA 6 im Netz. Rockstar Games arbeitet an Grand Theft Auto 6, so viel wissen wir bereits. Immerhin gibt es einen Steuerbericht, der den Titel explizit erwähnt, da das Unternehmen dafür Unterstützung vom britischen Staat erhalten hat.

Grand Theft Auto 6 befindet sich derzeit in der Entwicklung, ohne angekündigtes Veröffentlichungsfenster. Wenn ihr euch trotzdem nicht darauf verlassen wollt, ob unsere Einschätzung richtig ist: hier der Link zum Twitch-Kanal.

Passend zum Thema