Blogheim.at Logo

GTA 6: Vice City Map und Design-Elemente – Das wünschen sich Fans

Inmitten der großartigen Spekulationen zu GTA 6 haben sich Fans auf Reddit vorgestellt, wie Rockstar Games das HUD des Spiels entwerfen könnte.

Artikel von
Führt und Grand Theft Auto 6 auch nach Vice City?

Das Wichtigste in Kürze

  • So könnte ein modernes GTA 6-HUD aussehen
  • Das Retro-HUD für Grand Theft Auto 6 ist für viele Fans vorstellbar
  • Rockstar Games hat Fans keinen baldigen Release-Termin versprochen

GTA 6 und sein Release-Termin, dass ist Stoff für Spekulationen. Grand Theft Auto 6-News sind seit Jahren in allen Internetforen verbreitet. Rockstar Games hat bis heute keine Details darüber bekannt gegeben, wie sein nächstes Open World-Abenteuer aussehen könnte. Und genau das hat die Fantasie der Fans angeregt, die sich nun vorstellen wie das nächste GTA mit Vice City-Map und Design-Elementen aus früheren Spielen aussehen wird.

Auf Reddit haben sich Spieler vorgestellt, wie das Heads-up-Display (HUD) von GTA 6 aussehen könnte. Diese Konzepte basieren auf Leaks, die Rockstar Games angeblich für die Rückkehr nach Vice City plant, was derzeit nur Vermutungen sind. Obwohl es noch keine konkreten Details zum Setting, Charakteren oder der Geschichte von Grand Theft Auto 6 gibt, befindet sich sich laut britischen Steuerberichten in Entwicklung. Ein baldiger Release-Termin ist jedoch nicht in Sicht. Trotzdem reichen die Informationen für einige Fans aus, um sich ein klares Bild darüber zu machen, wie es aussehen sollte.

Einige der beliebtesten GTA 6-Konzepte der Fans sind das in GTA 5 enthaltende HUD-System. Rockstar Games hat dieses für die letzte Ausgabe der Actionspielserie deutlich vereinfacht. Es wirkte weniger überfüllt und wurde immersiv gestaltet. Doch damit sind nicht alle Spieler zufrieden, viele wünschen sich eine moderne Variante der GTA: Vice City-Ästhetik. Vielleicht ein Feature das der Entwickler einbauen könnte.

So könnte ein modernes GTA 6-HUD aussehen

Der Redditor Rainy55 sieht für Grand Theft Auto 6 ein zeitgemäßes Design mit abgerundeten Kanten der Minikarte. Damit sieht die Vice City-Map eher aus wie ein Smartwatch-Bildschirm an der linken Ecke. Natürlich spielt das Smartphone wieder eine entscheidende Rolle und wird an der rechten Ecke platziert. An der oberen rechten Ecke wird der Munitionsstand angezeigt sowie die aktuelle Bedrohung durch die Polizei.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dieses sehr minimalistische HUD-Design für GTA 6 erntete 570 positive Stimmen der Reddit-User. Mit der Einfachheit des Head-up-Displays geht nichts von der Action auf der Straße verloren.

Außerdem verdunkelte Rainy55 den größten Teil des HUD, um sich an die nächtliche Umgebung des Konzepts einzufügen. Natürlich könnte Rockstar Games einen Tag- und Nachtmodus anbieten, der sich im Spiel je nach In-Game-Uhrzeit ändert. Den Fans würde dieses Feature auf jeden Fall gefallen.

Das Retro-HUD für Grand Theft Auto 6

Vielleicht setzt Rockstar Games auch auf ein ganz anderes Head-up-Display in Form von GTA: Vice City. Der Vorschlag von Salty-Question7044 zeigt eine kreisförmige Minikarte des 2002-Titels und eine ursprüngliche Ästhetik des HUDs. Das Konzept verbesserte auch die Grafik von Vice City, sodass Fans einen Vorgeschmack bekommen, wie ein „Remake“ aussehen würde.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das Konzept von Salty-Question7044 gefiel aktuell 307 Reddit-Usern. Natürlich waren viele der Kommentare begeistert über die mögliche Rückkehr in das alte Grand Theft Auto-Spiel. Es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass Rockstar Games ein Remake oder eine überarbeitete Version von Vice City veröffentlicht. Während GTA-Fans ihre Freude mit einem Remake von San Andreas oder Vice City hätten, hat der Entwickler bisher solche Veröffentlichungen vermieden. Immerhin gibt es Patent-Anmeldungen, die auf mehrere Städte im Spiel hinweisen.

Gibt uns das Vetir-Update einen Hinweis auf den Release von GTA 6? - (C) Rockstar Games, Bearbeitet von DailyGame

Gibt uns das Vetir-Update einen Hinweis auf den Release von GTA 6? – (C) Rockstar Games, Bearbeitet von DailyGame

Wie es aussieht bleibt Grand Theft Auto 6 weiter ein Rätsel. Bisher hat Rockstar Games nicht den Anschein gemacht, bald etwas zu veröffentlichen. Deshalb bleiben Fan-Träume, wie jene auf Reddit, wohl das einzige, dass uns derzeit bleibt. Eine baldige Gameplay-Vorstellung oder gar einen Release-Termin werden wir nicht all zu schnell bekommen. Trotzdem hoffen viele Spieler auf den nächsten Super Bowl, um endlich einen Gameplay-Trailer zu erhalten. Oder zumindest ein Logo.

AktuelleGames News